Die besten Bildschirmrekorder zum Aufzeichnen von Streaming-Videos auf allen Geräten

Autorenportrait
0 Min.
0
Wie nimmt man Streaming-Videos auf?
  • Installieren Sie zunächst die Aqua-Demo auf Ihrem Computer und starten Sie diese anschließend.
  • Kehren Sie dann zum Live-Streaming-Video zurück, das Sie aufnehmen möchten, und maximieren Sie das Aufnahmefenster.
  • Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche „Aufzeichnen“, um die Aktivität auf Ihrem Computerbildschirm aufzuzeichnen.

Möchten Sie Live-Streaming-Videos aufnehmen und speichern, um sie später wiederzuverwenden? Mit der Aufnahme von Streaming-Videos können Sie Live-Inhalte wie Webinare, Live-Events und Online-Kurse speichern und erneut ansehen. Angesichts der heutigen Popularität von Live-Streaming-Plattformen ist die Möglichkeit, Streaming-Videos aufzunehmen, von entscheidender Bedeutung geworden. In diesem Artikel werden die verschiedenen verfügbaren Tools zum Aufnehmen und Speichern von Streaming-Videos zum späteren Ansehen beschrieben.

Bildschirmrekorder für verschiedene Geräte Brief Information
Desktop-Recorder zum Aufzeichnen von Streaming-Videos Tools zum Erfassen und Aufzeichnen von Streaming-Videos direkt von Ihrem Computer. Mehr erfahren
Beste kostenlose Bildschirmaufzeichnung online Top-Online-Plattformen bieten kostenlose Funktionen zur Bildschirmaufzeichnung. Mehr erfahren
Aufzeichnungstools für Browsererweiterungen Tools, die eine Bildschirmaufzeichnung direkt von Ihrem Webbrowser aus ermöglichen. Mehr erfahren
Beste Bildschirmrekorder-Apps für iOS-Geräte Hierbei handelt es sich um auf iOS-Geräte zugeschnittene Anwendungen, die Bildschirmaktivitäten aufzeichnen und sich ideal für die Erstellung von Tutorials oder Gameplay-Videos eignen. Mehr erfahren
Bildschirmrekorder für Android-Geräte Für Android-Geräte entwickelte Apps zum Aufzeichnen von Bildschirmaktionen sind für Demonstrationen und die Aufzeichnung von Spielabläufen nützlich. Mehr erfahren
Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen zur Aufzeichnung von Streaming-Videos Mehr erfahren

Desktop-Recorder zum Aufzeichnen von Streaming-Videos

Bildschirmaufzeichnungssoftware ist für die Aufnahme von Videoinhalten vom Computerbildschirm unverzichtbar geworden. Mit diesen Tools können Benutzer ihre Bildschirmaktivitäten aufzeichnen, was für die Erstellung von Tutorials, Demonstrationen und anderen Arten von Videoinhalten nützlich sein kann. Bei der Suche nach dem richtigen Bildschirmrekorder sollten Benutzer Faktoren wie höchste Videoqualität, Benutzerfreundlichkeit und Funktionen wie Audioaufzeichnung und -bearbeitung berücksichtigen. Hier sind die beiden Desktop-Bildschirmrekorder, die Sie ausprobieren können.

1. Aqua-Demo

Hauptmerkmal: Es verfügt über eine Aufgabenplanungsfunktion, um Ihren Bildschirm automatisch zu einem bestimmten Zeitpunkt aufzuzeichnen.
Beste für: Aufzeichnen aller Aktivitäten auf Ihrem Computerbildschirm.
Kompatible Betriebssysteme: Windows und Mac

Aqua Demo ist einer der leistungsstärksten Bildschirmrekorder zum Aufzeichnen von Live-Streaming-Videos auf Ihrem Computer. Sie können damit den gesamten Bildschirm oder einen ausgewählten Bereich in High-Definition-Qualität aufzeichnen. Darüber hinaus können Sie 60 FPS mit bis zu 4K-Auflösung für ein reibungsloses Aufnahmeerlebnis genießen. Darüber hinaus verfügt die Software über grundlegende Bearbeitungswerkzeuge wie Trimmen, Schneiden, Zuschneiden, Hinzufügen von Formen und Anmerkungen in Echtzeit. Außerdem können Sie das aufgezeichnete Video in verschiedene Formate exportieren. Dazu gehören MKV, MP4, AVI, WMV usw.

Merkmale:

  • Sie können Maus- und Klickeffekte in der Aufnahme aktivieren.
  • Es kann Screenshots von Bildern machen und sie als PNG, GIF, JPG oder BMP speichern.
  • Mit Aqua Demo können Sie Audio von einem System oder Mikrofon aufnehmen.
Vorteile

  • Es ist ein einfach zu verwendendes Tool.
  • Hochgradig anpassbare Einstellungen zur Optimierung der Aufzeichnung von Streaming-Inhalten.
Nachteile

  • Die kostenlose Version hat eine Videodauerbeschränkung von 3 Minuten.

Wie nehme ich mit Aqua Demo Streaming-Videos auf?

Schritt 1 Aqua Demo anfordern

Installieren Sie zunächst die Aqua Demo auf Ihrem PC und starten Sie sie anschließend. Gehen Sie nach dem Starten des Tools zur Einstellungsphase und ändern Sie sie nach Ihren Wünschen. Gehen Sie nach der Einstellung zu dem Streaming-Video, das Sie aufnehmen möchten.

Probieren Sie es kostenlos aus

Aqua-Demo-Oberfläche

Schritt 2 Starten Sie die Aufzeichnung von Streaming-Videos

Passen Sie als Nächstes das Aufnahmefenster an die gewünschte Größe an, entweder Vollbild oder benutzerdefinierter Bildschirm. Aktivieren Sie anschließend den Systemton oder ein Mikrofon, um mit Audio aufzunehmen. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche REC, um die Aufnahme zu starten.

Stellen Sie den Aufnahmebildschirm ein und klicken Sie auf die Schaltfläche „Aufnahme“

Schritt 3 Speichern Sie das aufgezeichnete Video auf Ihrem Computer

Wenn Sie die Aufnahme stoppen möchten, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Stopp“. Anschließend werden Sie zum Vorschaufenster weitergeleitet. Dort können Sie das aufgenommene Video vor dem Speichern in der Vorschau anzeigen und zuschneiden. Wenn Sie zufrieden sind, tippen Sie auf das Dateisymbol, um das aufgenommene Video auf Ihrem lokalen Laufwerk zu finden. Abschließend können Sie die Wiedergabe erneut überprüfen und mit Ihren Freunden oder Social-Media-Konten teilen.

Vorschau des Videos anzeigen und speichern

2. OBS Studio

Hauptmerkmal: Es verfügt über erweiterte Funktionen wie einen Audiomixer.
Beste für: Aufnehmen und Produzieren professionell aussehender Videos, einschließlich Tutorials, Präsentationen und mehr.
Kompatible Betriebssysteme: Windows, Mac und Linux

OBS Studio ist ein empfohlener Streaming-Videorecorder für Profis. Mit dieser kostenlosen Open-Source-Software können Sie Ihren Bildschirm in hoher Video- und Audioqualität aufzeichnen. Darüber hinaus können Sie mehrere Szenen mit unterschiedlichen Quellen (wie Videoaufnahmen, Bildern und Textüberlagerungen) erstellen und nahtlos zwischen ihnen wechseln. Außerdem ist es durch verschiedene Plugins für zusätzliche Funktionen erweiterbar. Diese sind nützlich für Live-Streaming oder das Aufzeichnen von Tutorials. Darüber hinaus verfügt es über einen Studiomodus, in dem Sie die Szenen vor dem Live-Übertragung in der Vorschau anzeigen können.

obs-Schnittstelle

Merkmale:

  • Ermöglicht die Steuerung von Audioquellen, einschließlich Mikrofon- und Desktop-Audio.
  • Es unterstützt Video- und Audio-Codecs wie H.264 und AAC.
  • Sie können Hotkeys zur schnellen Steuerung während des Live-Streamings oder der Aufzeichnung zuweisen.
Vorteile

  • Sie können Filter und Effekte auf Quellen anwenden, um die Bild- und Tonqualität zu verbessern.
  • Es ermöglicht Ihnen, 8 Vorschaufenster in unterschiedlichen Größen für verschiedene Szenen anzuzeigen.
Nachteile

  • Im Vergleich zu anderen Bildschirmrekordern benötigen Sie mehr Zeit, um es zu erlernen.

Beste kostenlose Bildschirmaufzeichnung online

Während Desktop-basierte Bildschirmrekorder erweiterte Funktionen bieten, sind webbasierte Bildschirmrekorder einfach zu verwenden und von jedem Gerät mit Internetverbindung aus verfügbar. Außerdem müssen Sie keine Software auf Ihrem Computer installieren. Sehen Sie sich die folgenden beliebten webbasierten Bildschirmrekorder an.

1. AceThinker Kostenloser Online-Bildschirmrekorder

Hauptmerkmal: Keines der aufgezeichneten Videos hat ein Wasserzeichen.
Beste für: Schnelles Aufnehmen kurzer Videoclips.
Kompatible Betriebssysteme: Funktioniert auf jedem Gerät mit einem Webbrowser

AceThinker Free Online Screen Recorder ist ein browserbasiertes Tool, mit dem Sie Streaming-Videos aufnehmen können. Sie können Ihren PC-Bildschirm, Ihre Webcam und System-Audio ganz einfach in einem einzigen Video aufnehmen. Darüber hinaus wird Ihre Aufnahme nie eingeschränkt, sodass Sie mit diesem Tool unbegrenzt viele Videos aufnehmen können. Obwohl es webbasiert ist, können Sie Ihr Video auch in Echtzeit mit Anmerkungen versehen und Formen, Linien, Texte und mehr hinzufügen.

Merkmale:

  • Ermöglicht Ihnen, den gesamten Bildschirm, einen ausgewählten Bereich oder ein Browserfenster zu erfassen.
  • Sie können dies in jedem Browser verwenden, beispielsweise Mozilla Firefox, Internet Explorer, Opera Browser und Chrome.
  • Erleben Sie keine Verzögerung während der Bildschirmaufzeichnung.
Vorteile

  • Es ist ein werbefreies Online-Tool, sodass Ihre Aufnahme nicht unterbrochen wird.
  • Sie müssen sich vor der Nutzung nicht registrieren oder anmelden.
Nachteile

  • Es gibt keine Möglichkeit, Audio von Ihrem Mikrofon aufzunehmen.

Wie kann ich mit einem webbasierten Recorder ein Streaming-Video aufnehmen?

Schritt 1 Greifen Sie auf den kostenlosen Online-Bildschirmrekorder von AceThinker zu

Öffnen Sie auf Ihrem Computer einen beliebigen verfügbaren Browser und suchen Sie nach AceThinker Free Online Screen Recorder. Suchen Sie dann in den Suchergebnissen danach und öffnen Sie das Tool. Als Nächstes müssen Sie den Launcher installieren, indem Sie auf die Schaltfläche „Aufnahme starten“ klicken. Installieren Sie den Launcher nach dem Herunterladen, indem Sie den Installationsassistenten folgen.

Installieren Sie den Launcher

Schritt 2 Erfassen Sie das Streaming-Video

Klicken Sie anschließend erneut auf die Schaltfläche „Aufnahme starten“, um den zuvor installierten Launcher aufzurufen. Gehen Sie dann zu dem Streaming-Video, das Sie aufnehmen möchten, und maximieren Sie das Aufnahmefenster auf die gewünschte Größe. Wenn Sie bereit sind, live aufzunehmen, tippen Sie auf die Schaltfläche „Aufnehmen“, um mit der Aufnahme des Streaming-Videos zu beginnen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Aufzeichnen“, um die Aufnahme zu starten.

Schritt 3 Speichern Sie das aufgezeichnete Video auf Ihrem lokalen Laufwerk

Wenn Sie die Aufnahme beenden möchten, klicken Sie einfach auf das Stopp-Symbol (das rote Kästchen). Anschließend wird auf Ihrem Bildschirm das Vorschaufenster angezeigt, in dem Sie das Video vor dem Speichern in der Vorschau ansehen können. Klicken Sie anschließend auf das Dateisymbol, um das aufgenommene Video zu speichern. Sie können es unbegrenzt abspielen oder auf Ihre Social-Media-Konten hochladen.

Speichern Sie das aufgezeichnete Video, indem Sie auf das Dateisymbol klicken

2. Veed.io Bildschirmrekorder

Hauptmerkmal: Es verfügt über eine Funktion zum Entfernen des Hintergrunds, sodass Sie den Hintergrund ausblenden oder ersetzen können.
Beste für: Aufzeichnen von Online-Meetings
Kompatible Betriebssysteme: Funktioniert auf jedem Gerät mit einem Webbrowser

Ein weiterer onlinebasierter Bildschirmrekorder, der Streaming-Videos aufzeichnen kann, ist der Veed.io Screen Recorder. Er verfügt über eine leistungsstarke KI-Funktion, mit der Sie Ihre Augenbewegung korrigieren, den Ton bereinigen und Ihren Hintergrund automatisch ersetzen oder entfernen können. Dies ist besonders nützlich für Online-Meetings oder Videokonferenzen. Darüber hinaus können Sie Ihre Präsentationsdokumente hochladen, was für Geschäftspräsentationen sehr nützlich ist. Darüber hinaus sorgt das Tool dafür, dass Ihre Aufnahme eine hohe Auflösung von bis zu 1080P hat.

veed.io-Schnittstelle

Merkmale:

  • Sie können das aufgenommene Video teilen, ohne es herunterzuladen.
  • Das Tool ermöglicht es Ihnen, während der Aufnahme Text oder Untertitel hinzuzufügen.
  • Es verfügt über ein Bearbeitungstool, mit dem Sie trimmen, zuschneiden, drehen und Effekte hinzufügen können.
Vorteile

  • Das Rekorderfenster kann automatisch an die Größe des aufzunehmenden Bildschirms angepasst werden.
  • Sie können das Layout des aufgenommenen Videos auch nach der Aufnahme noch ändern.
Nachteile

  • Die Zeitleiste ist manchmal fehlerhaft und nicht konsistent.

Aufzeichnungstools für Browsererweiterungen

Eine Browsererweiterung für Bildschirmaufzeichnungen ist ein praktisches Tool, mit dem Sie aufzeichnen können, was in Ihrem Browserfenster oder auf dem gesamten Bildschirm passiert. Fügen Sie die Erweiterung einfach zu Ihrem Browser hinzu und starten Sie mit einem Klick Aufzeichnung von Online-Unterricht, Tutorials, Gameplay oder Online-Meetings direkt von Ihrem Browser aus. Es bietet Komfort, da keine separate Softwareinstallation erforderlich ist. Hier sind die 2 besten Browsererweiterungen für Bildschirmrekorder.

1. Nimbus Note Screenshot und Bildschirmvideorecorder

Hauptmerkmal: Es verfügt über eine Unschärfefunktion, mit der Sie während der Aufnahme bestimmte Abschnitte ausblenden können.
Beste für: Aufnehmen von Screenshots und kurzen Videoclips
Kompatible Betriebssysteme: Windows und MacOS mit Chrome und Firefox

Nimbus Note ist eine beliebte Browsererweiterung für Chrome und Firefox, mit der Sie Screenshots machen und Videos aufnehmen können. Dieser Rekorder kann mithilfe seiner KI-Funktion automatisch eine Anleitung mit Screenshots und Beschreibungen erstellen. Sie können auch Ihr Wasserzeichen mit Ihrem Design oder Logo versehen. Außerdem können Sie Ihre Videos mit Anmerkungen versehen, z. B. Text hervorheben, Formen, Linien und mehr hinzufügen. Darüber hinaus können Sie sicherstellen, dass die Qualität Ihrer Aufnahme von 480p bis 1080p einstellbar ist.

Nimbus Note-Bildschirmrekorder-Schnittstelle

Merkmale:

  • Kann das aufgenommene Video in verschiedenen Formaten speichern, einschließlich MP4 und WebM.
  • Es verfügt über eine Trimmfunktion, mit der Sie einige unnötige Clips aus Ihren Aufnahmen entfernen können.
  • Mit dem Tool können Sie das aufgenommene Video auf YouTube hochladen.
Vorteile

  • Es ermöglicht Ihnen, Ihre Bildschirmaufnahmen in benutzerdefinierten Ordnern zu organisieren.
  • In der kostenlosen Version gibt es keine Begrenzung hinsichtlich der Anzahl der Aufnahmen, die Sie machen können.
Nachteile

  • Einige Funktionen sind in der kostenlosen Version nicht verfügbar, beispielsweise das Hinzufügen eines Wasserzeichens und Zuschneidefunktionen.

2. Screencastify

Hauptmerkmal: Sie können Ihre Webcam in die Aufnahmen einbetten.
Beste für: Aufzeichnen von Video-Tutorials und Präsentationen
Kompatible Betriebssysteme: Windows und MacOS mit Chrome-Browser

Ein weiterer Bildschirmrekorder, der ein Streaming-Video kopieren kann, ist Screencastify. Es handelt sich um eine einfache und benutzerfreundliche Chrome-Erweiterung, mit der Sie Ihren PC-Bildschirm, Ihre Webcam und Ihr Mikrofon in hoher Videoqualität aufzeichnen können. Es verfügt auch über grundlegende Bearbeitungstools wie Trimmen, Zusammenführen, Zuschneiden und Hinzufügen von Text zum aufgezeichneten Video. Darüber hinaus können Sie mit Screencastify Untertitel oder Fragen hinzufügen, um Ihr Video zugänglicher zu machen und das Verständnis Ihres Zuschauers zu überprüfen. Darüber hinaus ist eine Funktion, die seine Benutzer lieben, dass es die Untertitel Ihres Videos in 50 Sprachen übersetzen kann.

Screencastify-Schnittstelle

Merkmale:

  • Sie können Videos im MP4-, MP3- oder GIF-Format exportieren.
  • Es besteht die Möglichkeit, Videos für den schnellen Zugriff und die Weitergabe in Google Drive oder Dropbox zu speichern.
  • Das Tool ermöglicht in der kostenlosen Variante die Aufnahme von zehn Videos.
Vorteile

  • Sie können Ihr Video während der Aufnahme mit Ihrem Mikrofon kommentieren.
  • Die aufgezeichneten Videos haben eine flüssige 60fps-Qualität.
Nachteile

  • In der kostenlosen Version haben Sie nur 30 Minuten Zeit, um Videos aufzunehmen.

Beste Bildschirmrekorder-Apps für iOS-Geräte

Wenn Sie nach den besten Bildschirmaufzeichnungs-Apps für iOS suchen, um Streaming-Videos aufzunehmen, ist es wichtig, eine zu finden, die reibungslose Aufnahmen und einfache Bedienbarkeit bietet. Diese Apps sollten qualitativ hochwertige Videoaufnahmen mit Audio unterstützen. Das macht sie ideal für die Aufnahme von Filmen, Live-Streams oder Online-Tutorials direkt von Ihrem iPhone oder iPad. Darüber hinaus verbessern Funktionen wie Bearbeitungstools und Freigabeoptionen das Erlebnis. So können Sie Ihre bevorzugten Streaming-Inhalte mühelos aufnehmen und freigeben.

1. Vmaker-Bildschirmrekorder

Hauptmerkmal: Sie können auf jedem iOS-Gerät mit einem installierten VMaker iPhone Screen Recorder auf alle Ihre aufgezeichneten Videos zugreifen.
Beste für: Aufzeichnen von Videos, Spielen und Online-Inhalten.
Kompatible Betriebssysteme: iOS-Geräte wie iPhone, iPad und iPod-Geräte.

Eine weitere beliebte Bildschirmaufzeichnungs-App für iOS ist VMaker Screen Recorder. Mit diesem Tool können Sie Streaming-Videos und andere Inhalte von Ihren iOS-Geräten aufzeichnen. Darüber hinaus verfügt es über eine Funktion für Bildschirmvideonachrichten, mit der Sie kurze Videos aufnehmen und an Ihre Freunde oder Familie senden können. Wie die anderen im Internet oder für iOS-Geräte verfügbaren Bildschirmrekorder verfügt auch VMaker über grundlegende Bearbeitungstools, mit denen Sie Ihre aufgenommenen Videos drehen oder zuschneiden können.

vmaker-Schnittstelle

Merkmale:

  • Es ist kostenlos und ohne Einschränkungen.
  • Sie können aufgenommene Videos in hoher Qualität im Bereich von 480p bis 720p exportieren.
  • Mit VMaker können Sie Ihren iPhone-/iPad-Bildschirm aufzeichnen, während Sie eine andere App verwenden.
Vorteile

  • Benutzerfreundliche Oberfläche für schnelle Einrichtung und Aufzeichnung.
  • Es unterstützt die gleichzeitige Aufnahme mit internem Audio und einer Facecam.
Nachteile

  • Es erfordert iOS 12 oder höher

2. Nimm es auf!

Hauptmerkmal: Sie können Ihren Aufnahmen Face-Cam-Reaktionen hinzufügen.
Beste für: Aufnehmen von Videos mit Gesichtsreaktionen.
Kompatible Betriebssysteme: iOS-Geräte wie iPhone, iPad und iPod-Geräte.

Wenn Sie nach einem iPhone-Bildschirmrekorder suchen, entscheiden Sie sich für Record It! Es hat eine einfache Benutzeroberfläche mit zwei Optionen und Aufnahmetasten. Außerdem können Sie mit diesem Tool Ihre Lieblingsspiele aufzeichnen, Tutorials erstellen oder sogar Streaming-Videos aufnehmen. Darüber hinaus können Sie mit der App Audio separat für Videokommentare aufnehmen. Abgesehen davon verfügt es auch über einen Videoeditor, mit dem Sie die aufgenommenen Videos trimmen, Videoeffekte hinzufügen, die Wiedergabegeschwindigkeit anpassen usw. können, um sie zu verbessern.

Schnittstelle zum Aufzeichnen

Merkmale:

  • Unterstützt Aufnahmen mit einer Auflösung von bis zu 1080p und 60 Bildern pro Sekunde.
  • Es kann alle Ihre Aufnahmen an einem Ort organisieren, sodass Sie leicht darauf zugreifen können.
  • Sie können aufgezeichnete Videos direkt auf Social-Media-Plattformen wie YouTube, Facebook oder Twitter (X) hochladen.
Vorteile

  • Sie können die Video-FPS nach der Aufnahme ändern.
  • Die App verfügt über eine Bild-in-Bild-Funktion, mit der Sie Ihre Gesichtskamera überlagern können.
Nachteile

  • Sie können auf Social-Media-Plattformen nur 3-minütige Videos teilen.

Bildschirmrekorder für Android-Geräte

Suchen Sie nach einem zuverlässigen Bildschirmrekorder für Ihr Android-Gerät? Mit dem richtigen Bildschirmrekorder können Sie Inhalte von Ihrem Gerät besser aufzeichnen und teilen. Da es auf dem Markt zahlreiche Optionen gibt, müssen Sie Funktionen, Kompatibilität und Benutzerfreundlichkeit berücksichtigen. Sehen wir uns einige der besten Bildschirmaufzeichnungs-Apps für Android-Geräte an, damit Sie die perfekte Lösung für Ihre Aufzeichnungsanforderungen finden.

1. Integrierter Android-Bildschirmrekorder

Hauptmerkmal: Direkt in das Android-Betriebssystem integriert (normalerweise im Menü „Schnelleinstellungen“ zu finden), wodurch die Notwendigkeit von Apps von Drittanbietern entfällt.
Beste für: Schnelle und einfache Bildschirmaufnahmen ohne zusätzliche Apps.
Kompatible Betriebssysteme: Android-Geräte

Das integrierte Bildschirmaufzeichnungstool von Android ist auf vielen Android-Geräten vorinstalliert. Sie können damit Videos Ihrer Bildschirmaktivitäten direkt über die Einstellungen oder das Menü „Schnelleinstellungen“ des Geräts aufzeichnen. Sie können die Funktionen nutzen, darunter die Aufzeichnung von Apps, Spielen und Browsersitzungen mit Optionen zur Einbeziehung von internem Audio und Mikrofonton. Darüber hinaus können Sie Einstellungen wie die Videoauflösung anpassen und Touch-Indikatoren für bessere Klarheit hinzufügen. Abgesehen davon ist es praktisch, um Tutorials zu erstellen, Gameplays zu teilen oder mühelos jede Aktivität auf dem Bildschirm aufzuzeichnen.

Integrierter Bildschirmrekorder für Android

Merkmale:

  • Es ist keine zusätzliche App erforderlich
  • Dieser Bildschirmrekorder speichert das aufgenommene Video automatisch in Ihren Dateien.
  • Sie können das Tool zeitlich und ohne Einschränkungen nutzen.
Vorteile

  • Einfach zu verwenden, mit unkomplizierter Steuerung.
  • Es verfügt außerdem über erweiterte Funktionen wie das Hinzufügen von Soundtracks, das Ändern des Seitenverhältnisses, das Hinzufügen von Filtern und mehr.
Nachteile

  • Die verfügbaren Funktionen können je nach Android-Version und Gerätehersteller variieren.

2. AZ Screen Recorder

Hauptmerkmal: Sie können Ihr Telefon schütteln, um die Aufnahme zu stoppen.
Beste für: Aufzeichnen von Unterrichtsstunden und Präsentationen.
Kompatible Betriebssysteme: Android-Geräte

AZ Screen Recorder ist eine Android-Anwendung, mit der Sie Videos der Bildschirmaktivitäten Ihres Geräts aufnehmen können, ohne Ihr Telefon zu rooten. Sie ermöglicht die Aufnahme von Apps, Spielen und Tutorials mit Optionen zum Einbinden von internem Audio und Hinzufügen von Anmerkungen. Darüber hinaus bietet die App Funktionen wie Videotrimmen, Zusammenfügen und Hinzufügen von Hintergrundmusik. Außerdem unterstützt sie qualitativ hochwertige Aufnahmen mit einer Auflösung von bis zu 1080p. Sie bietet auch praktische Tools für Live-Streaming und das Aufnehmen von Screenshots während der Aufnahme. AZ Screen Recorder ist bei Inhaltserstellern und Pädagogen wegen seiner Benutzerfreundlichkeit und Vielseitigkeit beliebt.

az-Bildschirmrekorder-Schnittstelle

Merkmale:

  • Sie können das aufgezeichnete Video komprimieren, um Platz zu sparen.
  • Das Herunterladen und Verwenden der App ist kostenlos und die Videos enthalten kein Wasserzeichen.
  • Sie können den Mittelteil der aufgenommenen Videos entfernen.
Vorteile

  • Sie können während der Aufnahme auf dem Bildschirm zeichnen.
  • Mit dem Tool können Sie auch Videoanrufe aufzeichnen.
Nachteile

  • Für einige erweiterte Funktionen, beispielsweise die Komprimierung, sind möglicherweise In-App-Käufe erforderlich.

Häufig gestellte Fragen

Was sind die besten Einstellungen zum Aufzeichnen von Streaming-Videos?

Die besten Einstellungen für die Aufnahme von Streaming-Videos hängen von Ihren spezifischen Anforderungen und der gewünschten Qualität ab. Im Allgemeinen ist eine Auflösung von 1920 x 1080 (1080p) bei 30 Bildern pro Sekunde und einer Bitrate von 5000-8000 kbps ein guter Ausgangspunkt für qualitativ hochwertige Aufnahmen.

FAQs zum Aufzeichnen von Streaming-Videos

Welche unterschiedlichen Dateiformate gibt es für die Aufzeichnung von Streaming-Videos?

Für die Aufzeichnung von Streaming-Videos stehen verschiedene Dateiformate zur Verfügung, darunter MP4, AVI, MKV und MOV. MP4 ist ein weit verbreitetes Format mit guter Videoqualität und Komprimierung und eignet sich daher für die meisten Aufzeichnungszwecke.

FAQs zum Aufzeichnen von Streaming-Videos

Wie viel Speicherplatz wird zum Aufzeichnen von Streaming-Videos benötigt?

Der für die Aufzeichnung von Streaming-Videos benötigte Speicherplatz kann je nach Auflösung, Bitrate und Videolänge stark variieren. Für die Aufzeichnung einer Stunde 1080p-Video mit 30 Bildern pro Sekunde und einer Bitrate von 8000 kbps sind beispielsweise etwa 3.6 GB Speicherplatz erforderlich.

FAQs zum Aufzeichnen von Streaming-Videos

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil