Nehmen Sie Videos mit Windows Media Player und anderen Apps auf

Video mit Windows Media Player aufnehmenHeutzutage ist es unglaublich praktisch, den Computerbildschirm aufzuzeichnen. Sie können Video-Tutorials für Ihre Arbeit erstellen, unvergessliche Momente beim Spielen festhalten und teilen oder sogar Online-Konferenzen archivieren, um sie später anzusehen. Wenn Sie Windows Media Player zum Ansehen von Filmen und Musik verwenden, denken Sie vielleicht, dass dieser auch Videos aufzeichnen kann. Allerdings gibt es da einen Haken: Die einzige Funktion von Windows Media Player ist das Abspielen von Medien; er muss auch aufnehmen können. Er verfügt einfach nicht über die notwendige Software für die Bildschirmaufzeichnung. Obwohl Windows Media Player diese Aufgabe nicht ausführen kann, sind alternative Programme verfügbar. Dieser Leitfaden stellt Ihnen einige benutzerfreundliche Bildschirmaufzeichnungstools für Windows vor. Wir erläutern, was jedes Tool kann und wie einfach es zu bedienen ist, und helfen Ihnen bei der Auswahl des idealen Rekorders basierend auf Ihren Anforderungen.

Kriterien für einen guten Bildschirmrekorder in Windows

Die Auswahl der richtigen Bildschirmaufzeichnungssoftware kann angesichts der vielen Optionen überwältigend sein. Hier sind die 5 wichtigsten Funktionen, die Sie bei der Auswahl eines Windows-Bildschirmrekorders berücksichtigen sollten, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Bildschirm genau so aufzeichnen, wie Sie es benötigen:

  • Aufnahmebereich: Bezieht sich darauf, welchen Teil Ihres Bildschirms Sie aufnehmen möchten. Suchen Sie nach einem Rekorder, bei dem Sie zwischen dem gesamten Bildschirm, einem bestimmten Fenster oder einem von Ihnen definierten benutzerdefinierten Bereich wählen können.
  • Audiooptionen: Entscheiden Sie, ob Sie Systemtöne (wie Computergeräusche) oder Mikrofon-Audio (Ihre Stimme) aufnehmen möchten. Einige Rekorder bieten beide Optionen, sodass Sie den aufgenommenen Ton anpassen können.
  • Ausgabeoptionen: Dies bezieht sich auf das Format und die Qualität Ihrer endgültigen Aufnahme. Beliebte Formate sind MP4 und AVI, mit Optionen für unterschiedliche Videoqualität je nach Bedarf.
  • Einfache Bedienung: Bildschirmaufzeichnungssoftware gibt es von einfachen Ein-Klick-Optionen bis hin zu funktionsreichen Programmen mit Bearbeitungstools. Überlegen Sie, wie wohl Sie sich damit fühlen, und wählen Sie einen Rekorder mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche, die Ihren Vorlieben entspricht.
  • Zusatzfunktionen: Einige Bildschirmrekorder bieten Extras wie Webcam-Aufzeichnung (Ihr Gesicht wird der Aufnahme hinzugefügt), Anmerkungen (Zeichnungen oder Text auf Ihrem Bildschirm) und Zeitplanung (Einstellung für den automatischen Start von Aufzeichnungen). Entscheiden Sie, welche Funktionen Ihnen wichtig sind.

Kriterien bei der Auswahl des Bildschirmrekorders

Erfahren Sie, wie Sie den Bildschirm des Windows Media Players aufzeichnen

Wir möchten Ihnen dabei helfen, Videos mit dem Windows Media Player aufzunehmen. Bevor wir uns jedoch in die faszinierende Welt der Bildschirmaufzeichnungsanwendungen vertiefen, müssen wir einen kurzen Umweg machen. Obwohl der Windows Media Player wahrscheinlich Ihre bevorzugte Anwendung zum Ansehen von Videos und Genießen von Musik ist, kann er Ihre Bildschirmaktivitäten nicht aufzeichnen. Obwohl der Windows Media Player nicht die besten Funktionen bietet, verfügt die neuere Version von Windows über einen integrierten Bildschirmrekorder namens Xbox Game Bar. Mit dieser Funktion können Sie aufnehmen, während das Video auf Ihrem Windows Media Player abgespielt wird. Die Xbox Game Bar ist ein praktisches integriertes Tool für schnelle und einfache Bildschirmaufzeichnungen. Wenn Sie jedoch mehr Funktionen, Anpassungsoptionen oder die Möglichkeit benötigen, bestimmte Bereiche Ihres Bildschirms aufzuzeichnen, ist die Suche nach einer speziellen Bildschirmaufzeichnungssoftware möglicherweise die bessere Wahl.

Schritt 1 Starten Sie die Xbox Game Bar

Drücken Sie die Windows-Taste + G auf Ihrer Tastatur. Dies ist die Tastenkombination zum Aktivieren der Game Bar. Möglicherweise wird ein Popup-Fenster angezeigt, in dem Sie gefragt werden, ob Sie die Game Bar-Funktionen verwenden möchten. Klicken Sie einfach auf „Ja“, um fortzufahren.

Xbox-Schnittstelle

Schritt 2 Passen Sie Ihre Aufnahme an (optional)

Suchen Sie bei geöffneter Spielleiste nach dem Mikrofonsymbol. Klicken Sie darauf, um die Mikrofonaufzeichnung ein- oder auszuschalten (Aufzeichnung Ihrer Stimme). Sie können auch auf das Symbol „Einstellungen“ in der Spielleiste zugreifen, um die Videoqualität anzupassen oder bei Bedarf die Webcam-Aufzeichnung zu aktivieren.

Xbox-Mikrofon

Schritt 3 Aufnahme starten und stoppen

Wenn Sie zur Aufnahme bereit sind, klicken Sie auf die große rote, runde Aufnahmeschaltfläche in der Mitte der Spielleiste. Auf Ihrem Bildschirm wird eine Zeit angezeigt, die angibt, dass die Aufnahme begonnen hat. Um die Aufnahme zu stoppen, klicken Sie einfach erneut auf den roten Aufnahmetimer.

mit Xbox aufnehmen

Alternative Tools zum Aufzeichnen des Bildschirms wie Windows Media Player

Tool 1. Nehmen Sie Ihren Bildschirm mit Aqua Demo auf

Um wichtige Szenen aufzuzeichnen, ist es wichtig, einen leistungsstarken Bildschirmrekorder für den Windows Media Player zu finden. Aqua-Demo ist ein flexibles Tool, mit dem Benutzer ganz einfach ihren Bildschirm und Ton aufzeichnen können. Mit dieser Videoaufzeichnungsanwendung können Benutzer den Fokusbereich für ihr Video auswählen und so sicherstellen, dass der Clip vollständig auf den Inhalt zentriert ist. Darüber hinaus können Sie Webcam-Aufnahmen hinzufügen, um Ihre Emotionen beim Ansehen bestimmter Videos festzuhalten. Darüber hinaus können Sie die Aufnahmeparameter an Ihre Anforderungen anpassen, z. B. die Bildrate und die Videoqualität optimieren. Sie können aus verschiedenen Qualitätsstufen von 1080p bis 4K wählen, um sicherzustellen, dass das Endvideo ein qualitativ hochwertiges visuelles Seherlebnis bietet.

Probieren Sie es kostenlos aus

Schritt 1 Laden Sie die Aqua-Demo herunter

Klicken Sie über dieser Anleitung auf die Schaltfläche „Herunterladen“, um das Installationsprogramm für die Rekorderdatei herunterzuladen. Klicken Sie beim Herunterladen auf die Datei und befolgen Sie die Installationsanweisungen, um Aqua Demo auf Ihrem Desktop einzurichten. Der Speedpaints-Rekorder wird dann auf Ihrem Computer gestartet.

Aqua-Demo-Oberfläche

Schritt 2 Ändern Sie die Einstellungen

Sie können die Einstellungen Ihres Speedpaints-Recorders steuern, indem Sie auf „Videorecorder“ klicken. Dadurch werden die Einstellungen der Aufnahmesymbolleiste geöffnet. Klicken Sie dann auf das „Zahnrad“-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirmrecorders. Unter den „Ausgabe“-Einstellungen können Sie das Videoformat, die Bildrate, die Auflösung und mehr ändern. Wenn Sie mit Ihren Änderungen zufrieden sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“, um sie zu speichern.

Einstellungen

Schritt 3 Beginnen Sie mit der Videoaufnahme

Sobald alle Aufnahmeeinstellungen festgelegt sind, können Sie mit der Aufnahme beginnen. Wählen Sie im „Videorecorder“ den Aufnahmemodus. Sie können Vollbild oder einen bestimmten Bereich auswählen. Schalten Sie dann die Systemton- und Mikrofontaste um, um den Ton aus diesen Quellen aufzunehmen. Drücken Sie die „REC“-Taste, um die Bildschirmaufnahme zu starten.

Windows Media Player-Video aufnehmen

Tool 2. Bildschirmaufnahme mit OBS Studio

Lassen Sie uns ein leistungsfähigeres Werkzeug erkunden – OBS Studio (Open Broadcaster Software Studio). Diese kostenlose, quelloffene Bildschirmaufzeichnungssoftware ist bei Gamern und Content-Erstellern beliebt. Dieses Studio bietet eine Vielzahl von Funktionen, mit denen Sie Ihren Bildschirm auf höchst individuelle Weise aufzeichnen können. Zeichnen Sie nicht nur Ihren Bildschirm auf, sondern auch Webcam-Aufnahmen und Mikrofon-Audio und nehmen Sie sogar Audio von bestimmten Anwendungen auf (wie z. B. Spielsound). Optimieren Sie Ihre Aufnahmen mit Einstellungen wie Auflösung, Bitrate und Bildrate. Sie können Ihren Aufnahmen Text, Bilder und Live-Streams hinzufügen. Dieses Tool bietet grundlegende Bearbeitungstools wie Trimmen und Szenenübergänge, mit denen Sie Ihre Aufnahmen vor dem Teilen verfeinern können.

Benutzerhandbuch:

  • Starten Sie OBS Studio. Das Hauptfenster zeigt Ihren Bildschirm an. Klicken Sie unter „Quellen“ auf das „+“-Symbol und wählen Sie „Aufnahme anzeigen“, um Ihren gesamten Bildschirm als Quelle hinzuzufügen. Sie können die Aufnahme umbenennen, indem Sie in der Liste „Quellen“ auf ihren Namen doppelklicken.
  • Wenn Sie Mikrofon-Audio aufnehmen möchten, klicken Sie erneut auf das „+“-Symbol unter „Quellen“ und wählen Sie „Mikrofon/Aux“. Wählen Sie Ihr Mikrofon aus dem Dropdown-Menü und klicken Sie auf „OK“. Dadurch wird Ihr Mikrofon als separate Quelle hinzugefügt.
  • Sobald Sie Ihre Aufnahmequellen eingerichtet haben, klicken Sie auf die rote Schaltfläche in der unteren rechten Ecke des OBS Studio-Fensters. Ihre Bildschirmaufnahme beginnt. Um die Aufnahme zu stoppen, klicken Sie einfach erneut auf die rote Schaltfläche. OBS Studio speichert Ihre Aufnahme als Videodatei an dem in den Einstellungen angegebenen Speicherort (der Standardspeicherort ist normalerweise Ihr Ordner „Videos“).

Ob Studio

Tool 3. Alternativer Online-Bildschirmrekorder

Wenn Sie keine Software herunterladen und installieren möchten, stehen Ihnen hervorragende Online-Bildschirmaufzeichnungsoptionen zur Verfügung. Ein solches Tool ist FlexClip. Diese Site ist ein webbasierter Bildschirmrekorder, auf den über jeden Webbrowser zugegriffen werden kann. Es sind keine Downloads erforderlich – besuchen Sie einfach die Website und beginnen Sie mit der Aufnahme! FlexClip verfügt über eine übersichtliche und intuitive Benutzeroberfläche, die selbst für Anfänger eine einfache Navigation ermöglicht. Darüber hinaus können Sie Ihren gesamten Bildschirm oder ein bestimmtes Fenster aufzeichnen oder sogar Ihre Webcam-Aufnahmen für eine persönlichere Note einfügen. Im Gegensatz zu einigen Online-Bildschirmrekordern bietet FlexClip grundlegende Bearbeitungstools im Browser. Sie können Ihre Aufnahmen zuschneiden, Text oder Musik hinzufügen und sie sogar mit Übergängen verbessern. Sobald Sie Ihre Bildschirmaufnahme aufgenommen und bearbeitet haben, ermöglicht FlexClip das nahtlose Teilen auf beliebten Online-Plattformen wie YouTube oder sozialen Medien.

Benutzerhandbuch:

  • Öffnen Sie Ihren bevorzugten Webbrowser und besuchen Sie FlexClip. Die FlexClip-Bildschirmaufzeichnungsoberfläche wird geladen. Klicken Sie auf die große rote Schaltfläche „Aufzeichnung starten“.
  • Ein Popup-Fenster mit Ihren Aufnahmeoptionen wird angezeigt. Hier können Sie Ihren gesamten Bildschirm, ein bestimmtes Anwendungsfenster oder sogar Ihre Webcam-Aufnahmen aufnehmen (optional). Wählen Sie die gewünschte Aufnahmeoption aus.
  • Wenn Sie Ihren Aufnahmebereich ausgewählt haben, klicken Sie auf die rote Schaltfläche „Nächster Schritt“. Sie sehen Optionen zum Einbinden eines Mikrofons oder Systemaudios in Ihre Aufnahme. Wählen Sie Ihre bevorzugte Option und klicken Sie auf „Aufnahme starten“. Ein Countdown-Timer wird angezeigt, gefolgt von der eigentlichen Aufnahme. Um die Aufnahme zu beenden, klicken Sie einfach auf die rote quadratische Schaltfläche in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms.

Aufnehmen mit Online-Recorder

Oft gestellte Frage

Gibt es eine Möglichkeit, nur einen bestimmten Teil meines Bildschirms aufzuzeichnen, nicht den ganzen?

Während der Windows Media Player dazu nicht in der Lage ist, können Sie mit der Xbox Game Bar und spezieller Bildschirmaufzeichnungssoftware wie Aqua Demo einen benutzerdefinierten Bereich Ihres Bildschirms erfassen.

FAQ

Kann Windows Media Player meinen Bildschirm aufzeichnen?

Leider nein. Obwohl der Windows Media Player ein Tool zum Abspielen von Videos und Musik ist, fehlt ihm die Funktion, Ihren Bildschirm aufzunehmen.

FAQ

Zusammenfassung

Wir hielten die integrierte Xbox Game Bar für eine einfache und praktische Option für eine einfache Bildschirmaufzeichnung mit dem Windows Media Player. Für erweiterte Funktionen und die Möglichkeit, sie zu personalisieren, haben wir uns OBS Studio angesehen, eine vielseitige, kostenlos erhältliche Software. Und schließlich bietet FlexClip, ein websitebasierter Rekorder, eine unkomplizierte Methode zum Aufzeichnen Ihres Bildschirms von Ihrem Browser aus. Denken Sie daran, dass das ideale Tool für Sie von Ihren Anforderungen abhängt. Egal, ob Sie nach einfachen Aufnahmen oder einer erweiterten Anpassung suchen, ein optimales Bildschirmaufzeichnungstool kann die Aufzeichnung Ihres Windows-Bildschirms mühelos vereinfachen.


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil