Wie schneide ich Zoom-Videoaufnahmen zu? Hier herausfinden!

Autorenportrait
0 Min.
0
Müssen Sie ein Zoom-Meeting aufzeichnen?
  • Holen Sie sich die AceThinker Aqua-Demo und installieren Sie sie.
  • Beginnen Sie mit der Aufzeichnung des Zoom-Meetings.
  • Speichern Sie die aufgezeichnete Besprechung.

Videokonferenzen haben in den letzten Jahren die Art und Weise verändert, wie wir uns vernetzen und zusammenarbeiten. Aufgrund des Wachstums von Plattformen wie Zoom sind virtuelle Meetings und Webinare in unserem Privat- und Berufsleben bereits allgegenwärtig. Über diese Plattformen können wir effektiv kommunizieren und mit Kollegen, Kunden und Freunden überall auf der Welt interagieren. Obwohl es unmöglich ist, zu betonen, wie praktisch es ist, Zoom-Meetings aufzuzeichnen, bereiten die Rohaufzeichnungen häufig Schwierigkeiten. Unbearbeitete Zoom-Aufzeichnungen könnten überflüssiges Material enthalten, wie z. B. Leergespräche vor dem Meeting oder längeres Schweigen während des Anrufs. Diese Komponenten können die Gesamtqualität der Aufnahme beeinträchtigen und das Interesse der Zuschauer verringern. Glücklicherweise stellt Ihnen dieser Artikel drei verschiedene Methoden vor, wie Sie eine Zoom-Aufnahme kürzen können. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie.

Methoden zum Kürzen aufgezeichneter Besprechungen

1. So kürzen Sie Zoom-Videoaufnahmen mit Wind Cut

Fragen Sie sich, wie Sie eine auf meinem Computer gespeicherte Zoom-Aufnahme zuschneiden können? AceThinker Wind Cut ist ein vielseitiges Videobearbeitungstool, mit dem Sie Zoom-Aufnahmen mühelos zuschneiden können. Diese Software bietet eine breite Palette von Funktionen, die den Anforderungen von Personen gerecht werden, die Zoom häufig für Meetings, Webinare oder Bildungszwecke verwenden. Sie können unnötige oder unerwünschte Teile Ihres aufgezeichneten Zoom-Meetings problemlos zuschneiden und die benötigten Teile erhalten. Sie können ein langes Video in mehrere Teile schneiden oder mehrere Videos kombinieren. Außerdem können Sie die Videohelligkeit anpassen, verschiedene visuelle Effekte hinzufügen und sie auf das Video anwenden, um ein höheres Videoniveau zu erzielen. Um Ihrer Videoaufnahme mehr Details hinzuzufügen, können Sie Videountertitel hinzufügen, die in verschiedenen Stilen und Schriftarten verfügbar sind.

Probieren Sie es kostenlos aus

Schritt 1 Speichern und installieren Sie den Trimmer

Die erste Anleitung zum Zuschneiden Ihrer Videoaufzeichnung besteht darin, sie herunterzuladen und zu installieren AceThinker Windschnitt. Sie können auf eine der oben angegebenen Schaltflächen klicken, um das Dateiinstallationsprogramm auf Ihrem Gerät zu speichern. Führen Sie dann das Dateiinstallationsprogramm aus und führen Sie den Installationsvorgang durch. Danach wird Wind Cut auf Ihrem Gerät gestartet.

Windschnitt-Schnittstelle

Schritt 2 Importieren Sie das aufgezeichnete Zoom-Meeting

Wählen Sie auf der Tool-Oberfläche das gewünschte Seitenverhältnis für Ihr Video aus und klicken Sie auf „+ Neues Projekt“. Anschließend klicken Sie auf die Schaltfläche „Importieren“ und es erscheint ein neues Menüfenster; Klicken Sie dann auf „Datei importieren“. Wählen Sie das aufgezeichnete Zoom-Meeting aus, das Sie kürzen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Öffnen“. Anschließend wird das aufgenommene Video in die Tools importiert, wo Sie es bearbeiten können.

Windcut-Importdatei

Schritt 3 Schneiden Sie das aufgezeichnete Zoom-Meeting zu

Ziehen Sie die aufgezeichnete Videodatei in das „Timeline-Panel“ unter der Videokategorie. Klicken Sie anschließend im Zeitleistenfenster auf das Video, und Sie können den Mauszeiger bewegen, um Ihr Video zuzuschneiden. Wenn Sie beispielsweise den letzten Teil des Videos ausschneiden möchten, können Sie den Mauszeiger nach links bewegen/bewegen; Wenn Sie den Anfangsteil entfernen möchten, können Sie den Zeiger nach rechts schieben.

Video zum Windschnitt-Trimm

Schritt 4 Exportieren Sie das auf Zoom zugeschnittene Video

Wenn Sie das Video auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten haben, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche „Exportieren“ im mittleren Teil der Benutzeroberfläche des Tools. Dann erscheint ein Fenstermenü. Hier können Sie dem Video einen Namen geben, den Ausgabeordner sowie das Format und die Auflösung des Videos auswählen. Hier können Sie auch die Dauer des von Ihnen gekürzten Videos sehen. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche „Exportieren“, um das zugeschnittene Video auf Ihrem Computer zu speichern.

Windcut-Exportvideo

2. So schneiden Sie eine Zoom-Aufnahme über die Windows-Fotos-App zu

Sie möchten keine zusätzliche Software auf Ihrem Windows-Computer installieren, möchten aber dennoch wissen, wie ich eine Zoom-Aufnahme auf meinem Computer zuschneiden kann? Wir geben dir Deckung; Mit der in Windows integrierten Fotos-App können Sie Ihre aufgezeichneten Zoom-Meetings zuschneiden. Diese Anwendung ist praktisch, wenn Sie zu Beginn und am Ende der Zoom-Sitzung zu viel aufgenommen haben. Grundsätzlich handelt es sich bei dieser Anwendung um einen kostenlosen Fotobetrachter und -editor. Es bietet Fotoverbesserungen sowie Tools zum Organisieren und zur grundlegenden Videobearbeitung. Sie können Bilder mit Zeichnungen auszeichnen, Hintergrundmusik hinzufügen und 3D-Effekte auf ein Video anwenden.

  • Greifen Sie in der Fotos-App auf Ihre Aufnahmen zu und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Datei, um das Menü zu öffnen. Klicken Sie anschließend auf „Öffnen mit“ und dann auf „Fotos“. Dadurch wird das aufgezeichnete Zoom-Meeting in der Fotos-App geöffnet.
  • Navigieren Sie als Nächstes zum oberen rechten Bereich in der Fotos-App und klicken Sie auf „Video zuschneiden“. Alternativ können Sie den Befehl „Strg + E“ verwenden. Anschließend sehen Sie die Zeitleiste im unteren Teil der Aufnahme. Auf der Timeline wird eine hellblaue Markierung angezeigt, mit der Sie den Mauszeiger an einen bestimmten Punkt bewegen können, um das Video zuzuschneiden.
  • Sie können überprüfen, ob die Punkte korrekt sind, indem Sie das Video abspielen, nachdem Sie die Änderungen vorgenommen haben. Die Wiedergabe beginnt an der Stelle, an der Sie die blaue Markierung gesetzt haben. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil „Als Kopie speichern“ und dann auf die Schaltfläche „Speichern“.

Zuschneiden in der Foto-App

3. So kürzen Sie Zoom-Videoaufnahmen mit Flixier

Wenn Sie eine Zoom-Aufzeichnung bearbeiten möchten, um sie zu kürzen und fokussierter zu halten, steht Ihnen Flixier zur Verfügung. Mit diesem Tool können Sie Ihre Zoom-Aufzeichnungen ausschneiden, zuschneiden und bearbeiten. Sie können Online-Videoübergänge, Untertitel oder andere Inhalte hinzufügen. Damit Ihr Publikum Ihren Standpunkt besser versteht, können Sie Flixier außerdem verwenden, um Bilder und Videos in Ihre Zoom-Sitzungsaufzeichnungen einzufügen oder zu überlagern. Sehen wir uns nun an, wie Sie damit eine Zoom-Aufzeichnung kürzen können.

  • Greifen Sie zunächst auf Ihre aufgezeichnete Zoom-Sitzung zu; Sie haben es beispielsweise von Ihrem Zoom-Konto heruntergeladen oder mit einem Drittanbieter-Tool erfasst. Ziehen Sie es dann per Drag & Drop in das Online-Tool – Flimmeriger.
  • Wenn das Video vollständig im Online-Tool hochgeladen ist, doppelklicken Sie auf das Video, um es der Timeline hinzuzufügen. Hier können Sie Ihre Videodatei zuschneiden, Bewegungstext hinzufügen oder zuschneiden. Um das Video zu kürzen, können Sie den Zeiger verwenden und ihn auf die gewünschte Zeit verschieben.
  • Klicken Sie nach der Bearbeitung auf die Schaltfläche „Exportieren“ in der oberen rechten Ecke des Online-Tools. Auf Ihrem Bildschirm wird ein kleines Menü angezeigt. Klicken Sie dort auf „Exportieren und herunterladen“. Die bearbeitete Videodatei wird auf dem lokalen Laufwerk Ihres Geräts gespeichert.

flexiblerer Besatz

Häufig gestellte Fragen

Kann ich eine Zoom-Aufnahme direkt auf der Zoom-Plattform zuschneiden?

Ja, Sie können eine Zoom-Aufnahme direkt auf der Zoom-Plattform zuschneiden. Dies ist eine praktische Funktion, mit der Sie unerwünschte Teile Ihrer Aufnahme ganz einfach herausschneiden können, ohne sie herunterzuladen und eine separate Videobearbeitungssoftware zu verwenden. Um Ihre Zoom-Aufnahme zuzuschneiden, öffnen Sie die Aufnahme auf der Zoom-Plattform und wählen Sie im Aufnahmemenü die Option „Zuschneiden“. Von dort aus können Sie die Start- und Endpunkte Ihrer Aufnahme ganz einfach an die gewünschte Stelle ziehen und dann Ihre zugeschnittene Aufnahme speichern.

FAQs zum Trimmen von Zoomaufnahmen

Wie kann ich die Videoqualität beim Zuschneiden verbessern?

Die Verbesserung der Videoqualität während des Zuschneidevorgangs ist unerlässlich, um sicherzustellen, dass Ihre Inhalte professionell und ansprechend aussehen. Erwägen Sie zunächst, Ihre Zoom-Meetings in der höchstmöglichen Auflösung und Bildrate aufzuzeichnen, da dies ein besseres Ausgangsmaterial für die Bearbeitung bietet. Zweitens verwenden Sie eine Videobearbeitungssoftware mit Funktionen wie Farbkorrektur und Rauschunterdrückung, um die Bild- und Audioqualität zu verbessern. Sehen Sie sich abschließend eine Vorschau Ihres zugeschnittenen Videos an, bevor Sie es fertigstellen, um sicherzustellen, dass alle während des Zuschneidevorgangs vorgenommenen Anpassungen die Gesamtqualität des Videos beibehalten oder verbessern.

FAQs zum Trimmen von Zoomaufnahmen

Wie kann ich meine zugeschnittene Zoom-Aufnahme suchmaschinenfreundlich gestalten?

Um Ihre gekürzte Zoom-Aufnahme suchmaschinenfreundlich zu gestalten, sollten Sie dem Titel und der Beschreibung des Videos relevante Schlüsselwörter hinzufügen. Dadurch wird es in den Suchergebnissen angezeigt, wenn jemand nach Inhalten sucht, die mit Ihrem Thema/Ihrer Diskussion in Zusammenhang stehen. Stellen Sie außerdem sicher, dass das Video ordnungsgemäß getaggt und kategorisiert ist, um die Sichtbarkeit zu erhöhen.

FAQs zum Trimmen von Zoomaufnahmen

Zusammenfassung

Das Zuschneiden von Zoom-Aufnahmen ist ein entscheidender Schritt bei der Erstellung wirkungsvoller und ansprechender Inhalte. Indem Sie übermäßige Portionen eliminieren, können Sie Engagement, Professionalität und Zeiteffizienz steigern. Egal, ob Sie sich für ein spezielles Videobearbeitungstool wie AceThinker Wind Cut entscheiden oder die Zuschneideoptionen von Fotos und Flixier nutzen: Wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Aufnahmen zu verfeinern, werden Sie zweifellos überzeugendere Ergebnisse erzielen. Beginnen Sie noch heute mit dem Zuschneiden und profitieren Sie von den Vorteilen optimierter Zoom-Inhalte.


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil