Kann Facebook-Video nicht speichern? Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem lösen können

Autorenportrait
0 Min.
0

Mit der Funktion können keine Facebook-Videos heruntergeladen werdenFacebook ist zu einer beliebten Online-Plattform geworden, um mit Freunden zu interagieren, Geschichten auszutauschen und interessantes Material in der heutigen digitalen Welt zu finden. Videos stechen aus dem vielfältigen Material auf Facebook hervor, weil sie Unterhaltung, Bildungswert und emotionale Relevanz bieten. Allerdings ist die Unfähigkeit, Facebook-Videos herunterzuladen, für viele Nutzer ein typisches Ärgernis. Das Problem „Facebook-Videos können nicht heruntergeladen werden“ stellt eine große Herausforderung für Benutzer dar, die ihre Lieblingsvideos bequem speichern und darauf zugreifen möchten. Darüber hinaus können Benutzer durch das Herunterladen von Facebook-Videos wertvolle Erinnerungen bewahren. Ganz gleich, ob es sich um eine runden Geburtstagsfeier, eine Abschlussfeier oder einen unvergesslichen Urlaub handelt, diese Videos halten oft wertvolle Momente fest, die es wert sind, in der Zukunft noch einmal besucht zu werden. Benutzer können sicherstellen, dass diese Erinnerungen nicht verloren gehen oder vergessen werden, indem sie sie herunterladen. Angesichts dieser Vorteile wird deutlich, warum die Unfähigkeit der Benutzer, Facebook-Videos herunterzuladen, ein großes Problem darstellt. Im nächsten Abschnitt werden verschiedene Antworten und Strategien zur Lösung dieses Problems untersucht.

Die Gründe dafür verstehen, dass Facebook-Videos nicht heruntergeladen werden können

A. Von Facebook auferlegte technische Beschränkungen und Beschränkungen

Facebook hat verschiedene technische Maßnahmen und Einschränkungen eingeführt, um zu verhindern, dass Nutzer problemlos Videos von ihrer Plattform herunterladen können. Diese Beschränkungen wurden in erster Linie eingeführt, um die geistigen Eigentumsrechte der Inhaltsproduzenten zu schützen und ihnen die Kontrolle darüber zu geben, wie Videos auf ihren Plattformen verbreitet und angesehen werden. Zu den technischen Einschränkungen gehören Dinge wie:

Streaming-Protokoll: Facebook streamt Videos mithilfe der DASH-Streaming-Technologie (Dynamic Adaptive Streaming over HTTP), die sie in überschaubare Abschnitte unterteilt. Diese Technik erschwert das Herunterladen der gesamten Videodatei, da diese nicht in einem einzigen herunterladbaren Format verfügbar ist.

Verschlüsselung: Facebook verwendet Verschlüsselungsmethoden, um die über sein Netzwerk gesendeten Videoclips zu schützen. Dank der Verschlüsselung darf nur zugelassene Hardware und Software auf die Videodaten zugreifen und diese entschlüsseln. Ohne die erforderlichen Entschlüsselungsschlüssel wird das direkte Herunterladen von Videos von Facebook-Servern schwierig.

Temporäre URLs: Wenn Sie ein Video auf Facebook ansehen, ist die URL, die Sie in der Adressleiste Ihres Browsers sehen, eine temporäre, dynamisch generierte URL, die nicht dem tatsächlichen Speicherort der Videodatei entspricht. Dieses dynamische URL-System macht es schwierig, Videos direkt durch einfaches Kopieren der URL herunterzuladen.

Technische Einschränkungen und Einschränkungen durch Facebook

B. Datenschutzeinstellungen und Berechtigungen des Video-Uploaders

Facebook bietet Nutzern verschiedene Datenschutzoptionen, um zu verwalten, wer die geposteten Videos sehen und darauf zugreifen darf. Die Möglichkeit, ein Video herunterzuladen, kann abhängig von den Datenschutzeinstellungen und Berechtigungen des Uploaders eingeschränkt oder vollständig verboten sein. Der Uploader hat die Möglichkeit, das Herunterladen von Videos nur bestimmten Personen zu erlauben oder Downloads gänzlich zu verbieten. Wenn der Uploader die Download-Option deaktiviert hat, können Sie das Video nicht normal herunterladen. Aber Sie können private Facebook-Videos schnell herunterladen; mehr dazu for more info

Datenschutzeinstellungen und Berechtigungen des Video-Uploaders

Fehlerbehebungslösungen zur Behebung des Problems

A. Überprüfen Sie die Datenschutzeinstellungen des Videos

Stellen Sie sicher, dass das Video zum Herunterladen auf „Öffentlich“ oder „Freunde“ eingestellt ist

Wenn die Datenschutzeinstellungen des Videos auf „Nur ich“ oder eine benutzerdefinierte Einstellung zur Einschränkung des Herunterladens eingestellt sind, können Sie es nicht herunterladen. Stellen Sie sicher, dass die Datenschutzeinstellung des Videos „Öffentlich“ oder „Freunde“ ist, um das Herunterladen zu ermöglichen.

Bitten Sie bei Bedarf den Video-Uploader um Erlaubnis

Wenn das Video mit bestimmten Einzelpersonen oder Gruppen geteilt wird, müssen Sie möglicherweise die Erlaubnis des Uploaders einholen, um es herunterzuladen. Bitten Sie um ihre Zustimmung, indem Sie ihnen eine Nachricht senden oder den Videobeitrag kommentieren.

Überprüfen Sie die Datenschutzeinstellungen der Videos

B. Browser-Cache und Cookies löschen

Browser-Cache und Cookies speichern temporäre Daten von Websites, die Sie besuchen, einschließlich Facebook. Manchmal können veralteter oder beschädigter Cache und Cookies das Herunterladen von Videos beeinträchtigen oder andere Probleme verursachen. Wenn Sie diese temporären Daten entfernen möchten, können Sie sie in Ihrem Browser löschen, indem Sie die folgenden einfachen Schritte ausführen.

Anweisungen zum Löschen von Cache und Cookies für verschiedene Browser:

Google Chrome:

  • Sie müssen zu Ihren Google-Browsereinstellungen gehen, indem Sie auf das Dreipunktsymbol in der oberen rechten Ecke des Browsers klicken.
  • Rufen Sie dann im Einstellungsmenü den Punkt „Datenschutz und Sicherheit“ auf. Sobald Sie auf die Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen zugreifen können, wird auf Ihrem Bildschirm die Option „Browserdaten löschen“ angezeigt.
  • Klicken Sie auf die Option „Browserdaten löschen“ und dann auf „Daten löschen“, um alle Cache- und temporären Dateien in Ihrem Browser zu entfernen.

Browser-Cache und Cookies löschen Google Chrome

Mozilla Firefox:

  • Klicken Sie auf das Symbol mit den drei Strichen in der oberen rechten Ecke und gehen Sie zu „Optionen“.
  • Wählen Sie in der linken Seitenleiste „Datenschutz und Sicherheit“ aus.
  • Klicken Sie auf „Daten löschen“, nachdem Sie nach unten zu „Cookies und Websitedaten“ gewischt haben.

Browser-Cache und Cookies löschen Mozilla Firefox

Safari:

  • Wählen Sie in der Menüleistenoption „Safari“ und dann „Einstellungen“.
  • Gehen Sie als Nächstes zur Registerkarte „Datenschutz“, klicken Sie auf „Website-Daten verwalten“
  • Klicken Sie dann auf „Alle entfernen“.

Browser-Cache und Safari-Cookies löschen

Microsoft Edge:

  • Gehen Sie zu „Einstellungen“, klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten über Ihrem Bildschirm und wählen Sie dann „Datenschutz, Suche und Dienste“ aus der linken Seitenleiste.
  • Klicken Sie auf „Auswählen, was gelöscht werden soll“ und dann auf „Browserdaten löschen“.
  • Wählen Sie abschließend „Cookies und andere Websitedaten“ und „Zwischengespeicherte Bilder und Dateien“ aus und klicken Sie dann auf „Löschen“.

Löschen Sie den Browser-Cache und die Cookies von Microsoft Edge

C. Deaktivieren Sie Browsererweiterungen oder Add-ons

Deaktivieren Sie alle Erweiterungen, die das Herunterladen von Videos beeinträchtigen könnten: Einige Browser-Add-ons oder -Erweiterungen verhindern möglicherweise das Herunterladen von Facebook-Videos. Einige Werbeblocker können das eingebettete Video in eine Plattform integrieren, was das Herunterladen eines Videos beeinträchtigen kann. Alle Erweiterungen, die den Downloadvorgang behindern oder beeinträchtigen könnten, sollten deaktiviert werden.

Schritte zum Deaktivieren von Erweiterungen in gängigen Browsern:

Google Chrome:

  • Klicken Sie auf das Dreipunktsymbol über Ihrem Browser und gehen Sie zu „Einstellungen“.
  • Gehen Sie dann zur Registerkarte „Erweiterungen“.
  • Suchen Sie nach der Erweiterung, für die Sie den Schalter daneben deaktivieren möchten.

Deaktivieren Sie die Browsererweiterungen Google Chrome

Mozilla Firefox:

  • Um auf „Add-ons“ zuzugreifen, klicken Sie auf das dreizeilige Menü in der oberen rechten Ecke.
  • Wählen Sie in der linken Seitenleiste „Erweiterungen“ aus.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Deaktivieren“, nachdem Sie die Erweiterung gefunden haben, die Sie deaktivieren möchten.

Deaktivieren Sie die Browsererweiterungen Mozilla Firefox

Safari:

  • Wählen Sie „Safari“ aus der Menüleiste des Browsers und klicken Sie dann auf die Option „Einstellungen“.
  • Gehen Sie zur Registerkarte „Erweiterungen“.
  • Suchen Sie dann die Erweiterung, die Sie deaktivieren möchten, und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen daneben.

Deaktivieren Sie die Safari-Browsererweiterungen

Microsoft Edge:

  • Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf das Drei-Punkte-Menü.
  • Nachdem Sie auf die Einstellungen zugegriffen haben, gehen Sie zur Registerkarte „Erweiterungen“.
  • Klicken Sie auf das Zahnradsymbol neben der Erweiterung, die Sie deaktivieren möchten, und wählen Sie dann „Entfernen“ oder „Ausschalten“.

Deaktivieren Sie die Browsererweiterungen Microsoft Edge

D. Verwenden Sie Video-Downloader von Drittanbietern

Sie können ein Video-Downloader-Programm eines Drittanbieters wie AceThinker Aqua Clip verwenden, wenn Sie einen zuverlässigeren Ansatz zum Herunterladen von Facebook-Videos wünschen. Sie können dieses Tool als den besten Facebook-Video-Downloader für Windows 10 betrachten, den Sie auf Ihrem PC verwenden können und wenn Sie MP3 auf Facebook hochladen müssen. Dieses Tool verfügt über ein erweitertes Downloadprogramm, das Videos von verschiedenen Websites, einschließlich Facebook, entschlüsseln und herunterladen kann. Ein Vorteil der Verwendung von Aqua Clip besteht darin, dass die Videos in verschiedenen Codecs gespeichert werden, darunter MP4, MP3 und M4A. Darüber hinaus können Sie Ihre gewünschte Videoauflösung bis zu 720p, 1080p und sogar 2120p 4K-Videos auswählen. Mit diesen Funktionen können Sie Videos in höchster Qualität für eine großartige Wiedergabe erhalten

Probieren Sie es kostenlos aus

Schritt 1 Installieren Sie Aqua Clip

Um den Aqua Clip zu installieren, müssen Sie die Installationsdatei herunterladen, indem Sie auf das Download-Symbol über diesem Abschnitt von Schritt 1 klicken. Klicken Sie nach dem Herunterladen und Speichern der Installationsdatei darauf, um den Installationsvorgang auszuführen. Die geöffnete Anwendung, um sie zu verwenden, nachdem sie auf Ihrem Computer installiert wurde.

Hauptschnittstelle von Aqua Clip

Schritt 2 Kopieren Sie den Facebook-Videolink

Durchsuchen Sie anschließend Facebook nach dem Video, das Sie auf Ihrem Computer speichern möchten. Klicken Sie auf das Teilen-Symbol unter dem Video, nachdem Sie den gewünschten Inhalt ausgewählt haben. Gehen Sie als Nächstes zum Popup-Menü und wählen Sie „Link kopieren“.

Aqua-Clip Kopieren Sie den Facebook-Videolink

Schritt 3 Fügen Sie den kopierten Link zum Aqua Clip ein

Starten Sie Aqua Clip und tippen Sie auf die Schaltfläche „URL einfügen“ in der oberen Leiste der Benutzeroberfläche des Tools. Als Nächstes analysiert das Tool automatisch den Link, den Sie gerade von Facebook kopiert haben, und zeigt Ihnen den Download-Button neben der Miniaturansicht des Videos an.

Aqua Clip fügt den kopierten Link ein

Schritt 4 Laden Sie das Facebook-Video herunter

Klicken Sie auf die Download-Schaltfläche neben der Miniaturansicht des Videos, um auf die Option für die Videoqualität zuzugreifen. Wählen Sie die gewünschte Qualität des Videos aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Herunterladen“, um das Video auf Ihrem PC zu speichern. Bitte sehen Sie sich nach dem Download das gespeicherte Video an, das Sie heruntergeladen haben, um sicherzustellen, dass es korrekt gespeichert wurde.

Aqua Clip Laden Sie das Facebook-Video herunter

Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Ihnen mehrere Methoden zur Fehlerbehebung helfen können, wenn Sie Probleme mit dem Herunterladen von Facebook-Videos haben. Leeren Sie den Cache Ihres Browsers, aktualisieren Sie Ihren Browser, deaktivieren Sie alle Erweiterungen, die den Downloadvorgang stören könnten, und verwenden Sie ein Video-Downloader-Tool wie Aqua Clip, mit dem Sie Facebook-Videos auf Mac oder Windows herunterladen können. Angesichts der zunehmenden Beliebtheit von Videos auf Facebook ist ein Tool, mit dem Sie sie für die Offline-Anzeige herunterladen können, ein Muss. Wenn Sie jedoch effizienter herunterladen möchten, ist AceThinker Aqua Clip mit seinen erweiterten Downloadfunktionen und dem schnellen Downloadvorgang eine hervorragende Option.


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil
User Guide