Das unkomplizierteste Verfahren zum Herunterladen der iCloud-Sicherungsdatei auf den PC

Autorenportrait
0 Min.
0
Laden Sie iCloud Backup mit einer professionellen App auf den PC herunter!
  • AceThinker iOS Data Backup & Restore ermöglicht die Wiederherstellung von Backups von iPhone 10-Serien und höher.
  • Es ist 100 % sicher und ermöglicht eine komfortable Sicherung und Wiederherstellung.
  • Das Tool zeigt alle Daten an, die Sie herunterladen müssen, bevor Sie den Vorgang starten.

Das Sichern unserer Daten ist unerlässlich, insbesondere wenn es darum geht, wichtige Daten auf unseren Telefonen aufzubewahren. Wenn Sie iOS-Benutzer sind, kennen Sie wahrscheinlich iCloud, den Cloud-Speicherdienst von Apple, der Ihre Gerätedaten automatisch sichert. iCloud-Backup ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihr Datenbildschirm sicher bleibt, selbst wenn Ihr Gerät verloren geht oder gestohlen wird. Manchmal müssen wir auf einem PC auf unser iCloud-Backup zugreifen, Daten auf ein neues Gerät übertragen oder wichtige Dateien auf unserem Computer speichern. Allerdings kann das Herunterladen eines iCloud-Backups auf einen PC kompliziert sein, wenn Sie mit dem Vorgang nicht vertraut sind. Dafür sind wir hier, um Ihnen zu helfen. In diesem Artikel erklären wir, warum Sie möglicherweise ein iCloud-Backup auf Ihren PC herunterladen müssen, und geben Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie Sie dies effektiv durchführen können.

Kurzes Wissen über iCloud-Backup auf dem PC

iCloud-Backup ist eine Funktion, die Apple Benutzern bietet, um ihre Daten auf Cloud-Servern zu sichern. Dieser cloudbasierte Speicherdienst umfasst Fotos, Videos, Kontakte, Nachrichten, Dokumente und App-Daten. iCloud-Backup ist eine sichere Möglichkeit, eine Kopie Ihrer Daten aufzubewahren und diese im Falle verschiedener Datenverlustszenarien oder Gerätediebstahl wiederherzustellen. Es wird empfohlen, Ihre Daten zu sichern, bevor Sie Ihr iOS-Gerät aktualisieren oder zu einem neuen Gerät wechseln, oder einfach, um für den Fall unvorhergesehener Umstände Sicherungsdateien zu haben. Sie können Ihre Backups ganz einfach von iCloud auf einen PC herunterladen, indem Sie die offizielle iCloud-Website oder einen Downloader für das iPhone-Datenwiederherstellungstool verwenden. Nachfolgend finden Sie die Anweisungen zum Herunterladen Ihres iCloud-Backups auf einen PC. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihr iCloud-Backup effektiv auf einen PC herunterladen können.

Kurzes Wissen über iCloud-Backup auf dem PC

So laden Sie iCloud Backup von der iCloud-Website herunter

Wenn Sie die iCloud-Systemsteuerung verwenden, sollten Sie wissen, dass diese nur grundlegende Informationen bereitstellt. Die iCloud-Systemsteuerung zeigt keine detaillierten iOS-Backup-Informationen an. Sie müssen die iCloud-Website besuchen, um Ihre gesicherten Kontakte, Fotos, Nachrichten, Musik oder die Foto-App anzuzeigen oder die iCloud-Sicherung auf einen PC, beispielsweise ein Windows- oder Mac-Gerät, herunterzuladen.

Wenn Sie über ein iCloud-Konto verfügen, können Sie Ihre Dateien und iPhone-Daten ganz einfach sichern. Mit iCloud können Sie von jedem Gerät mit Internetverbindung, einschließlich iPhones, iPads, Macs oder PCs, auf Ihre Daten zugreifen. Das bedeutet, dass Sie zwischen Geräten wechseln können und trotzdem Zugriff auf alle Ihre Daten haben.

  • Öffnen Sie Ihren Webbrowser. Gehen Sie dann zur iCloud-Daten-Website. Melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID und einem sicheren Passwort bei Ihrem iCloud-Backup-Konto an.
  • Sobald Sie angemeldet sind, klicken Sie auf das Symbol „Einstellungen“ und wählen Sie „iCloud-Einstellungen“. Scrollen Sie dann nach unten zu „Backup“ und klicken Sie auf „Verwalten“, um die iCloud-Backupdateien anzuzeigen.
  • Anschließend sehen Sie eine Liste aller Ihrer iCloud-Backups. Greifen Sie auf die iCloud-Sicherungsdateien zu, wählen Sie die Datei aus, die Sie speichern möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“. Der Download Ihrer iCloud-Sicherungsdatei auf Ihren PC beginnt.

Laden Sie iCloud Backup von der iCloud-Website herunter

Der beste Weg, iCloud Backup auf den PC herunterzuladen

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie alle wichtigen Dateien und Daten aus Ihren iCloud-Sicherungsdateien wiederherstellen können, ist es am besten, das iCloud-Backup mit einer zuverlässigen Software auf den PC herunterzuladen. AceThinker iOS Data Backup & Restore ist eine benutzerfreundliche Software, die Ihnen dabei helfen kann iCloud-Sicherung wird nicht angezeigt. Mit diesem Tool können Sie Ihre iCloud-Dateien abrufen, ohne Ihr Gerät zurückzusetzen oder komplizierte Methoden anzuwenden. Es verfügt über eine Option zum Wiederherstellen von Daten aus iCloud. Sie müssen sich lediglich mit Ihrer Apple-ID bei Ihrem iCloud-Konto anmelden und können alle auf Ihrer iCloud gespeicherten Dateien abrufen. Sie können Dateien in Originalqualität auf Ihren Computer herunterladen. Dieser Vorgang ist besonders nützlich für die Wiederherstellung von iCloud-Fotos aus iPhone-Sicherungsdateien, Videos, Musik und Voicemails. Sie können die detaillierten Anweisungen unten befolgen, um das iCloud-Backup erfolgreich auf den PC herunterzuladen.

Probieren Sie es kostenlos aus

Schritt 1 Installieren Sie den iCloud Backup Downloader

Zuerst herunterladen und installieren AceThinker iOS-Datensicherung und -wiederherstellung indem Sie auf den bereitgestellten Download-Button klicken. Navigieren Sie nach dem Herunterladen des Installationsprogramms zu Ihrem Ausgabeordner und führen Sie die Datei auf Ihrem Computer aus. Dies führt Sie durch den Prozess der Sicherung Ihres Geräts.

Alternativtext: Installieren Sie den iCloud-Backup-Downloader

Schritt 2 Melden Sie sich bei Ihrem iCloud Backup-Konto an

Sobald die Installation und Softwareeinrichtung abgeschlossen ist, können Sie die Benutzeroberfläche öffnen und die Option „Aus iCloud wiederherstellen“ auswählen. Sie werden zu einer Anmeldefensterseite aufgefordert, auf der Sie Ihre Apple-ID eingeben können. Sobald Sie Ihre Zugangsdaten eingegeben haben, können Sie auf Ihren iCloud-Dienst zugreifen.

Melden Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto an

Schritt 3 Schließen Sie den Anmeldevorgang ab

Um fortzufahren, müssen Sie den iCloud-Authentifizierungsprozess abschließen. Dazu müssen Sie einen 6-stelligen Authentifizierungscode abrufen, der an Ihre Mobiltelefonnummer oder Ihr iPhone-Gerät gesendet wird. Sobald Sie den Code erhalten haben, geben Sie ihn in das bereitgestellte Tool ein, um Zugriff auf Ihre Dateien zu erhalten.

Schließen Sie den Anmeldevorgang ab

Schritt 4 Laden Sie iCloud Backup auf den PC herunter

Sobald Sie die Liste der auf Ihrem iPhone gespeicherten Apps und Daten erreicht haben, können Sie auf jede App zugreifen, um Ihre iCloud-Dateien zu extrahieren. Um das iCloud-Backup auf den PC herunterzuladen und auf die Dateien in Ihrem dedizierten Backup-Ordner zuzugreifen, klicken Sie auf die Option „Wiederherstellen“, um die Daten wiederherzustellen. Der Vorgang ist abgeschlossen, sobald 100 % erreicht sind.

Laden Sie das iCloud-Backup auf den PC herunter

Häufig gestellte Fragen

Kann ich alles von meinem iCloud-Backup auf meinen PC herunterladen?

Ja, Sie können alles von Ihrem iCloud-Backup auf Ihren PC herunterladen. Apple stellt ein offizielles Tool namens iCloud für Windows zur Verfügung, mit dem Sie von einem Windows-PC aus auf Ihre iCloud-Daten zugreifen können. Mit diesem Tool können Sie iCloud-Fotos, -Videos, -Dokumente, -Kontakte und andere Wiederherstellungsdaten von Ihrem iCloud-Backup auf Ihren PC herunterladen. Sie können auch auswählen, welche Daten Sie herunterladen möchten, sodass Sie nur einen Teil davon herunterladen können.

FAQs zum Herunterladen von iCloud Backup auf den PC

Ist die Verwendung von Drittanbietersoftware zum Herunterladen des iCloud-Backups auf den PC sicher?

Es ist nicht ratsam, Software von Drittanbietern zum Herunterladen von iCloud-Backups auf den PC zu verwenden. Die Software ist möglicherweise nicht sicher und könnte Ihr iCloud-Konto und Ihre Apple-ID gefährden. Daher ist es wichtig, die Verwendung eines vertrauenswürdigen Downloaders für iCloud-Backupdateien in Betracht zu ziehen. Mit AceThinker iOS Data Backup & Restore können Sie einen sicheren und privaten Prozess garantieren.

FAQs zum Herunterladen von iCloud Backup auf den PC

Ist zum Herunterladen des iCloud-Backups eine stabile Internetverbindung erforderlich?

Ja, zum Herunterladen des iCloud-Backups ist eine stabile Internetverbindung erforderlich. Da der iCloud-Speicher sehr groß sein kann, kann eine langsame oder instabile Internetverbindung zu einem fehlgeschlagenen Download oder beschädigten Daten führen. Um einen erfolgreichen Download zu gewährleisten, wird empfohlen, eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung wie Breitband oder WLAN zu verwenden. Darüber hinaus ist es am besten, das Herunterladen großer Dateien während der Hauptnutzungszeiten des Internets zu vermeiden, da dies ebenfalls Auswirkungen auf die Download-Geschwindigkeit haben könnte.

FAQs zum Herunterladen von iCloud Backup auf den PC

Zusammenfassung

Das Herunterladen eines iCloud-Backups auf den PC kann eine hilfreiche Möglichkeit sein, auf Ihre Daten zuzugreifen und ein lokales Backup zu erstellen. Apple stellt ein offizielles Tool namens iCloud für Windows-PCs zur Verfügung, mit dem Sie Ihren iCloud-Speicher auf Ihren PC herunterladen können. Es ist jedoch wichtig, über ein sicheres iCloud-Kontrollfeld zu verfügen. Die Verwendung von iPhone-Datenwiederherstellungssoftware von Drittanbietern ist möglicherweise nicht sicher und kann Ihr iCloud-Konto gefährden. Daher wird empfohlen, einen vertrauenswürdigen Downloader für iCloud-Sicherungsdateien wie AceThinker iOS Data Backup & Restore zu verwenden. Um iCloud-Sicherungsdateien wiederherzustellen, können Sie Verwenden Sie diesen bereitgestellten Link. Für einen erfolgreichen Ablauf ist eine stabile WLAN-Verbindung notwendig. Unter Berücksichtigung dieser Überlegungen können Sie iCloud-Backups sicher und effizient auf Ihren PC herunterladen.


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil