Apple Music App stürzt immer wieder ab? Lösungen sind da!

Autorenportrait
0 Min.
0
Wie lässt sich beheben, dass Apple Music immer wieder abstürzt?
  • Verwenden Sie Ihr Kabel, um Ihr iPhone mit dem Gerät und dem PC zu verbinden.
  • Holen Sie sich AceThinker iOS System Recovery auf Ihren Computer.
  • Wählen Sie zwischen erweitertem Modus und Standardmodus.

In der heutigen Zeit herrschen immer Chaos und Pandämonie. Diese machen uns verwirrt, desorganisiert, gestresst und manchmal müde. Dennoch ist Musik eine unserer wichtigsten Stützen, um der Hektik des Stadtlärms zu entfliehen. Dieses Klang-, Melodie-, Rhythmus- und Harmoniemusikarrangement verleiht uns gute Stimmung. Es dient als Ausdruck eines Wohlbefindens. Mit der schnellen Entwicklung der Technologie ist das Musikhören entspannter. Das Speichern und Hören von Musik ist über Kopfhörer und mobile Geräte viel besser. Eine der Hauptanwendungen, die die meisten mobilen Geräte nutzen, ist Apple Music. Diese Musikanwendung kuratiert über 90 Millionen Songs und 30,000 Playlists für ihre Benutzer. Darüber hinaus bietet es räumliches Audio mit einem 3D-Audioeffekt speziell für seine Zuhörer. Doch trotz der tollen Funktionen ist dieses Tool nicht frei von Softwareproblemen und Fehlern. Viele iPhone-Apple-Music-Nutzer berichteten, dass die Apple-Music-App ohne triftigen Grund ständig abstürzt. Dieser Fehler kann zu Unannehmlichkeiten und Irritationen bei der Nutzung der App führen. Aus diesem Grund haben wir detaillierte Lösungen zur Behebung dieses Softwarefehlers zusammengestellt.

Warum stürzt die Apple Music App ab?

Der plötzliche Absturz von Apple Music auf Ihrem iPhone-Gerät ist kein normaler Prozess oder Szenario, dem Sie begegnen können. Bevor wir diskutieren, wie dieses Problem gelöst und behoben werden kann, müssen wir uns damit befassen, warum es immer wieder auftritt. Wenn Sie Probleme haben und dieses Problem haben, können Sie sich die möglichen Ursachen ansehen, die Ihr iPhone haben könnte. Lesen Sie die unten aufgeführten Gründe, um Ihr Gerät zu beurteilen, wenn der Fehler durch einen verursacht wird.

  • Störungen und Softwarefehler können dazu führen, dass die Anwendungen abstürzen und nicht reagieren.
  • Deinstallierte Updates der Apple Music-Anwendung.
  • Veraltete iOS-Version.
  • Virenbefall und Eindringen von Malware.

Angenommen, Sie möchten mehr über verschiedene Apple Music-Fehler und deren Ursachen erfahren, Schauen Sie sich diesen Beitrag an.

Warum Apple Music abstürzt

Sanfter Neustart Ihres Geräts

Wir alle wissen, dass ein sanfter Neustart oder Neustart eine effektive Lösung ist, um Softwarestörungen und Fehler zu beseitigen. Ein Neustart bietet auch Vorteile durch das Löschen des Speichers Ihres Geräts. Typischerweise können Anwendungen, die kontinuierlich im Hintergrund Ihres Geräts ausgeführt werden, verschiedene Softwareprobleme verursachen. Dazu gehören Batterieentladung, Langsamkeit, Überhitzung und Absturz der Anwendung. Ein Neustart zwingt Ihr Gerät also dazu, seinen Kernspeicher zu aktualisieren, sodass Anwendungen wie Musik reibungslos und stabil ausgeführt werden können. Um zu erfahren, wie Sie Ihr iPhone neu starten können, suchen Sie nach der unten aufgeführten Anleitung.

  • Der erste Schritt zur Vorbeugung Apple Music Ein Absturz ist möglich, indem Sie die Seitentasten Ihres Geräts ausfindig machen. Diese Funktionen sind die Hauptschaltflächen, die wir verwenden werden. Halten Sie also die Ein-/Aus-Taste gedrückt. Führen Sie diesen Vorgang gleichzeitig mit der Leiser-Taste durch.
  • Auf Ihrem iPhone-Bildschirm erscheint ein Schieberegler, mit dem Sie Ihr Gerät ausschalten können. Bewegen Sie die Taste von links nach rechts, um Ihr Gerät auszuschalten. Warten Sie einen Moment, um Ihr Gerät vollständig auszuschalten.
  • Drücken Sie anschließend die Steuertaste und halten Sie sie gedrückt, bis das Apple-Logo auf Ihrem Bildschirm erscheint. Durch diesen Vorgang wird Ihr Gerät wieder eingeschaltet.

starte iphone neu

Installieren Sie Updates für Apple Music

Bei den meisten Anwendungsabstürzen können veraltete Versionen zu plötzlichen Abstürzen und Anwendungsfehlern führen. Wenn Sie also Apple Music verwenden und es immer wieder abstürzt, wenn Sie versuchen, die Anwendung anzuhören oder zu öffnen, versuchen Sie, nach Updates zu suchen. Manchmal ist dieser Fehler nur auf die Inkompatibilität zwischen Ihrer iOS-Version und der Version Ihrer Apple Music zurückzuführen. Um Ihre Apple Music zu aktualisieren und einen Absturz zu verhindern, suchen Sie nach der unten aufgeführten Auflösung.

  • Um die Behebung von Apple Music einzuleiten, werden Fehler geschlossen. Öffnen Sie Ihr Gerät und durchsuchen Sie Ihre Anwendungsliste. Starten Sie den Apple Store, um auf seine Menüs und Funktionen zuzugreifen.
  • Verwenden Sie auf der Hauptoberfläche die Suchleiste, um nach der Apple Music-Anwendung zu suchen. Wählen Sie dann aus der Abfrageliste Apple Music aus. Öffnen Sie die Haupt-Downloadseite, um Zugriff auf die App zu erhalten.
  • Klicken Sie dort auf die Option „Aktualisieren“, um die neueste Version zu erwerben. Sobald die Installation abgeschlossen ist, starten Sie neu und prüfen Sie, ob Apple Music immer noch abstürzt und der Fehler auftritt.

Update für apple music installieren

Erwerben Sie die neueste iOS-Version

Wie wir oben angegangen sind, sollten Apple Music und die iOS-Version ein kompatibles System haben. Eine veraltete iOS-Version könnte einer der Gründe sein, warum die Apple Music App abstürzt. Jedes Jahr veröffentlicht Apple ein neues Update seines iPhone-Betriebssystems, um einige Softwareprobleme zu beheben und zu beheben. Es kann einige Probleme im Zusammenhang mit der Netzwerkverbindung beheben, Fehler beheben, die Speicherleistung optimieren und die Kompatibilität jeder iOS-Anwendung stärken. Angenommen, Sie haben Ihr iPhone noch nicht auf die neue Version von iOS aktualisiert. In diesem Fall könnte die Gesamtleistung Ihres Geräts beeinträchtigt werden. Um dieses Problem zu verhindern oder zu beheben, lesen Sie die unten aufgeführten Richtlinien.

  • Um das Problem zu beheben, dass die Apple Music-App immer wieder abstürzt, öffnen Sie in erster Linie Ihr Gerät und starten Sie die App „Einstellungen“. Von dort aus können Sie die Liste der eingestellten Menüs für Ihr Smartphone sehen.
  • Gehen Sie dann zur Option „Allgemein“ und suchen Sie das Menü „Softwareaktualisierung“. Auf dem Bildschirm können Sie die verfügbaren Updates für Ihr Gerät sehen. Klicken Sie auf die Option „Herunterladen und installieren“, um die neueste Version von iOS zu erwerben.
  • Ihr Gerät wird neu gestartet und sein System aktualisiert. Versuchen Sie nach Abschluss des Vorgangs, Apple Music neu zu starten.

Installieren Sie iOS-Updates, um Abstürze von Apple Music zu beheben

Deaktivieren und aktivieren Sie die Bibliothekssynchronisierung

Konnektivität ist der häufigste Grund, warum unsere Anwendung auf unseren Geräten gut funktioniert. Bei Apple Music können Verbindungsprobleme dazu führen, dass die Apple Music App häufig abstürzt. Daher ist es wichtig zu wissen, wann Sie Ihre Musikbibliothek trennen und wieder mit Apple Music verbinden müssen. Dieser Vorgang kann jedoch die gesamte heruntergeladene Musik löschen, die Sie in Ihrer Anwendung haben. In diesem Szenario können Sie Ihre Apple Music mit verschiedenen Cloud-Computing-Diensten wie iTunes und iCloud sichern. Trotzdem können Sie den unten genannten Prozess ausprobieren.

  • Gehen Sie zur App „Einstellungen“ und gehen Sie auf Ihrem iPhone-Gerät zur Option „Musik“. Sehen Sie sich dann in der Liste der Menüs die Synchronisierungsbibliothek an. Auf der rechten Seite der Option befindet sich eine Schaltfläche.
  • Schalten Sie die Schaltfläche um, bis die grüne Anzeige die Farbe Grau annimmt. Dies zeigt an, dass die Option deaktiviert oder ausgeschaltet ist. Es erscheint eine Aufforderung zur Bestätigung Ihres Vorgangs.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Ausschalten“, um den Vorgang zu bestätigen. Alternativ können Sie die Schaltfläche umschalten, um die Musikbibliothek und Apple Music erneut zu synchronisieren.

Apple Musik mit Mediathek synchronisieren

Verwenden Sie Computersoftware, um Apple Music Crash zu entfernen

Besonderheit: Dieses Tool bietet zwei effiziente Möglichkeiten zur Wiederherstellung und Behebung von iOS-Systemfehlern. Dazu gehören die Modi „Erweitert“ und „Standard“.
Kompatible iPhone-Modelle: Es unterstützt und behebt Probleme der neuesten iPhone-Modelle, einschließlich iPhone 13, iPhone 12 und frühere Versionen.

Wenn die oben genannten Lösungen fehlschlagen und nicht funktionieren, ist es ein Fehler, Computersoftware von Drittanbietern zu verwenden. Wir empfehlen die Verwendung von AceThinker iOS System Recovery aufgrund des unkomplizierten und schnellen Prozesses. Diese Funktion ist aufgrund der fortschrittlichen Technologie möglich, die den Wiederherstellungsprozess schneller und besser macht. Es hat zwei Modi, um die Probleme des iOS-Systems zu beheben, einschließlich Standardmodus und erweiterter Modus. Der Standardmodus ist eine Funktion, die häufige iOS-Probleme beheben kann, ohne Daten zu verlieren. Umgekehrt behebt der erweiterte Modus schnell iOS-bezogene Probleme, löscht aber auch die gesamten Daten Ihres Geräts. Dennoch kann dieses Tool mehr als 50 iOS-bezogene Probleme lösen. Zu diesen Fehlern gehören die Apple Music überspringt Songs, schwarze Bildschirme, plötzlich verschwindende Textnachrichten und mehr. Um den Absturz der Apple Music App zu beheben, befolgen Sie das detaillierte Verfahren unten.

Probieren Sie es kostenlos aus

Schritt 1 Installieren Sie AceThinker iOS Recovery

Laden Sie zunächst die Methode zum Beheben des Absturzes der Apple Music-App herunter AceThinker iOS-Systemwiederherstellung Erste. Sie können die Installationsdatei erwerben, indem Sie die oben aufgeführten Download-Optionen ankreuzen. Führen Sie anschließend die Datei aus und analysieren Sie sie, um den Installationsvorgang abzuschließen. Starten Sie nach der Installation die Anwendung, um ihre Funktionen und Navigation zu umgehen.

isr-Schnittstelle

Schritt 2 Wählen Sie zwischen zwei Modi

Verbinden Sie dann das iPhone mit Ihrem Lightning-Kabel oder -Anschluss mit Ihrem Computer. Sobald das iPhone mit der Anwendung verbunden ist, wissen Sie, ob im aktuellen Fenster des Tools eine Schaltfläche zum Beheben angezeigt wird. Drücken Sie die Taste, um die Auswahl der Modi durchzugehen. Aus Gründen des Prozesses werden wir den Standardmodus verwenden, um das Problem zu beheben.

zwischen zwei Modi wählen

Schritt 3 Beheben Sie, dass die Apple Music App immer wieder abstürzt

Um danach zu beheben, dass Apple Music immer wieder abstürzt, zeigt die Anwendung eine Liste mit Firmware zum Herunterladen für Ihr iPhone-Gerät an. Diese Firmware kann angewendet und in Ihr Gerät importiert werden, um den Absturzfehler von Apple Music zu beheben. Nachdem Sie Ihre bevorzugte Firmware heruntergeladen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

Firmware downloaden

Schritt 4 Schließen Sie den Prozess ab

Zuletzt analysiert das System die Firmware und wendet sie auf Ihr Gerät an. Es wird eine Anzeige geben, die Sie darüber informiert, wann der Vorgang abgeschlossen ist. Klicken Sie auf die Option OK, um den Vorgang abzuschließen, sobald der Fortschritt 100 % beträgt.

Schließen Sie den Vorgang ab

Im erweiterten Modus kann die App das iOS-Gerät reparieren, während das Löschen der Dateien den Fehler verursacht. Dabei werden auch Daten gelöscht, die auf Ihrem iPhone gespeichert sind. Deshalb müssen Sie Laden Sie das iPhone-Backup auf den PC herunter oder ein anderes externes Laufwerk, um Datenverlust zu verhindern.
AceThinker iOS-Systemwiederherstellung

Tolle Software zur Reparatur von iOS-Geräten
  • Es verfügt über eine Datenwiederherstellungsoption.
  • Auch WhatsApp Transfer ist mit dieser Software möglich
  • Die Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktion kann auch in dieser App ausgeführt werden.

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil