[GELÖST!] So beheben Sie das Problem mit der grünen Linie durch den iPhone-Bildschirm

Autorenportrait
0 Min.
0
Entfernen Sie die grüne Linie auf Ihrem iPhone-Bildschirm
  • Besorgen Sie sich die iOS-Software und öffnen Sie sie.
  • Wählen Sie den Wiederherstellungsmodus.
  • Besorgen Sie sich eine Firmware und installieren Sie sie auf Ihrem Gerät, um das Problem zu beheben.

Sind Ihnen schon einmal die grünen Linien auf dem iPhone-Bildschirm aufgefallen? Dies ist definitiv keine angenehme Erfahrung und kann die Funktionalität Ihres Geräts erheblich beeinträchtigen, z. B. die Touch-Reaktionsfähigkeit, sodass Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, genau mit dem Bildschirm zu interagieren. Diese grünen Linien können aus dem Nichts auftauchen und durch verschiedene Faktoren verursacht werden, wie z. B. Softwarefehler, Hardwareprobleme oder physische Schäden am Gerät. Unabhängig von der Ursache ist es wichtig, das Problem so schnell wie möglich zu beheben, um weitere Schäden an Ihrem Gerät zu verhindern und sicherzustellen, dass Sie es weiterhin reibungslos verwenden können. In diesem Artikel untersuchen wir die möglichen Auswirkungen grüner Linien auf Ihrem iPhone, warum sie auftreten und welche Schritte Sie zur Behebung unternehmen können. Wenn Sie sich also derzeit mit diesem Problem befassen oder auf ein zukünftiges Auftreten vorbereitet sein möchten, lesen Sie weiter.

Verstehen Sie die Auswirkung grüner Linien auf Ihrem iPhone

Eine grüne Linie auf dem iPhone-Bildschirm kann die Funktionalität Ihres Geräts erheblich beeinträchtigen. Sie beeinträchtigen nicht nur die Reaktionsfähigkeit bei Berührungen, sondern können auch die Anzeige verzerren und die ordnungsgemäße Anzeige des Bildschirms erschweren. Es ist unglaublich frustrierend, insbesondere wenn Sie sich bei alltäglichen Aufgaben wie Nachrichten, Surfen im Internet oder Ansehen von Videos auf Ihr iPhone verlassen.

Es gibt einige Gründe, warum dieses Phänomen auftritt. Eine Ursache könnte eine lose Verbindung zwischen dem Display und den internen Komponenten des Telefons sein. Ein weiterer Grund könnte ein beschädigtes Display oder eine beschädigte Grafikeinheit sein. Wenn die Linien jedoch von anderen Problemen begleitet werden, wie z. B. nicht reagierenden Berührungen oder verzerrten Bildern, könnte dies ein Zeichen für ein schwerwiegenderes Problem sein. Dieses Problem kann eine Reihe von iPhone-Modellen betreffen, darunter das iPhone X, XS, XS Max und XR.

Gründe, warum Ihr iPhone-Bildschirm eine grüne Linie hat

Die 6 besten Möglichkeiten, das Problem mit der grünen Linie auf dem iPhone-Bildschirm zu beheben

1. Erzwingen Sie einen Neustart Ihres Geräts

Der erste Schritt zur Behebung des Problems mit der grünen Linie auf dem iPhone-Bildschirm besteht darin, einen Neustart Ihres Geräts zu erzwingen. Diese Methode kann häufige Probleme wie weiße Linien, rosa Linien und sogar grüne Linien auf iPhone-Bildschirmen aufgrund von Fehlern oder Softwarefehlern beheben. Um die auf Ihrem Gerät angezeigten grünen Linien zu beheben, können Sie einen Neustart erzwingen. Dadurch werden alle vorübergehenden Softwareprobleme zurückgesetzt, die das Problem verursachen könnten. Abhängig von Ihrem iPhone-Modell können Sie die Schritte überprüfen, um einen Neustart Ihres Geräts zu erzwingen.

  • Für iPhone 6/6s oder ältere Modelle: Halten Sie die Home- und Power-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm Ihres Geräts erscheint.
  • Für iPhone 7- und 7 Plus-Modelle: Drücken Sie gleichzeitig die Lautstärke- und die Ein-/Aus-Taste und halten Sie sie gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm Ihres iPhones erscheint.
  • Für iPhone 8 und frühere Modelle: Drücken Sie schnell die Lauter-Taste und lassen Sie sie los. Machen Sie dann dasselbe mit der Leiser-Taste. Halten Sie anschließend die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo erscheint.

Neustart Ihres Geräts erzwingen

2. Alle Einstellungen zurücksetzen

Ein häufiger Grund für das Erscheinen der grünen Linie auf dem Bildschirm Ihres Geräts sind inkompatible Einstellungen oder Systemabstürze. Um dieses Problem zu beheben, versuchen Sie, alle Einstellungen auf Ihrem iPhone zurückzusetzen. Durch diese Aktion werden jedoch alle personalisierten Präferenzen und Einstellungen auf Ihrem Gerät zurückgesetzt, z. B. WLAN-Passwörter, Displayhelligkeit und Datenschutzeinstellungen, Ihre Daten können jedoch nicht gelöscht werden. Außerdem ist diese Methode nur anwendbar, wenn Ihr Bildschirm noch reagiert. Sie können der unten angegebenen Anleitung folgen.

Benutzerhandbuch:

  • Suchen Sie in Ihren Anwendungen auf Ihrem Gerät die App „Einstellungen“. Das App-Symbol sollte wie ein Zahnrad aussehen. Wenn Sie es gefunden haben, tippen Sie darauf, um das Einstellungsmenü zu öffnen.
  • Im Hauptmenü sehen Sie die Option „Allgemein“. Klicken Sie darauf, um die damit verbundenen Einstellungen anzuzeigen. Scrollen Sie als Nächstes nach unten, bis Sie das Ende der Seite „Allgemeine Einstellungen“ erreichen.
  • Tippen Sie dort auf die Option „iPhone übertragen oder zurücksetzen“, die Ihnen zwei Optionen zum Zurücksetzen bietet. Wählen Sie „Zurücksetzen“, wo Sie „Alle Einstellungen zurücksetzen“ finden. Befolgen Sie die Anweisungen, um den Rücksetzvorgang abzuschließen. Überprüfen Sie anschließend, ob die grünen Linien verschwinden.

Gehen Sie zu Einstellungen, dann zu Allgemein und klicken Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen

3. Aktualisieren Sie das iOS-System

Eine weitere effektive Lösung, um das Problem der grünen Linie auf dem iPhone-Bildschirm zu beheben, besteht darin, Ihr iOS-System zu aktualisieren. Wenn Sie veraltete Software verwenden, ist Ihr Gerät anfällig für verschiedene Fehler und Störungen. Glücklicherweise bietet ein Systemupdate eine Vielzahl von Vorteilen, darunter Fehlerbehebungen, Sicherheitspatches und verbesserte Leistung. Indem Sie Ihr iOS-System auf dem neuesten Stand halten, können Sie sicher sein, dass alle softwarebezogenen Probleme, wie z. B. das Erscheinen grüner Linien auf Ihrem Bildschirm, behoben werden. Dies gilt jedoch auch, wenn Ihr iPhone-Bildschirm noch reagiert. Sie können in Ihren Einstellungen überprüfen, ob ein Update verfügbar ist.

Benutzerhandbuch:

  • Starten Sie die „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone. Sie können ein Software-Update im Hauptmenü sehen, sobald ein Update verfügbar ist. Wenn Sie es noch einmal überprüfen möchten, können Sie zum Menü „Allgemein“ gehen.
  • Tippen Sie in den bereitgestellten Optionen auf „Software-Update“. Die Seite wird automatisch geladen und sucht nach verfügbaren Updates für Ihr iPhone. Wenn ein Update verfügbar ist, klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen und installieren“, um den Aktualisierungsvorgang zu starten.
  • Sobald das iOS-System heruntergeladen ist, tippen Sie auf „Jetzt installieren“, um mit der Installation zu beginnen. Stellen Sie sicher, dass Sie über eine ausreichende Akkulaufzeit und eine stabile Internetverbindung verfügen, um Unterbrechungen zu vermeiden. Überprüfen Sie nach dem Vorgang Ihren Bildschirm, um sicherzustellen, dass die grünen Linien verschwinden.

Gehen Sie zu Einstellungen, dann zu Allgemein und suchen Sie nach Software-Updates

4. Führen Sie das iPhone im Wiederherstellungsmodus aus

Eine der effektivsten Methoden, um das Problem der grünen Linien auf dem iPhone-Bildschirm zu beheben, besteht darin, das Gerät im Wiederherstellungsmodus auszuführen. Mit dieser Methode können Sie die Software Ihres Geräts in den ursprünglichen Zustand zurückversetzen und so alle softwarebezogenen Probleme wie das Erscheinen grüner Linien auf Ihrem Bildschirm effektiv beheben. Diese Methode sollte jedoch mit Vorsicht angegangen werden, da sie das Zurücksetzen Ihres Geräts auf die Werkseinstellungen erfordert, wodurch alle Ihre Daten gelöscht werden. Daher ist es wichtig, Ihre Daten zu sichern, bevor Sie mit dieser Methode fortfahren. Sehen Sie sich die nachstehenden Anweisungen an, um Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus auszuführen.

Benutzerhandbuch:

  • Schließen Sie zunächst Ihr Mobilgerät mit einem zertifizierten Apple USB-Kabel an Ihren Computer an. Öffnen Sie als Nächstes die iTunes-App auf Ihrem Computer und stellen Sie sicher, dass Sie über die neueste Version verfügen. Für Mac-Benutzer steht die Finder-Anwendung zur Verfügung.
  • Sobald Ihr iPhone mit Ihrem Computer verbunden ist und iTunes (oder Finder) geöffnet ist, befolgen Sie diese Schritte, um in den Wiederherstellungsmodus zu gelangen: Für iPhone 6/6s oder ältere Modelle: Halten Sie die Home- und Power-Taste gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird. Für iPhone 7- und 7 Plus-Modelle: Drücken Sie gleichzeitig die Lautstärke- und die Ein/Aus-Taste und halten Sie sie gedrückt, bis der Wiederherstellungsmodus auf dem Bildschirm angezeigt wird. Für iPhone 8 und frühere Modelle: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste und machen Sie dann dasselbe mit der Leiser-Taste. Halten Sie als Nächstes die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
  • Als Nächstes wird auf Ihrem Computerbildschirm eine Popup-Benachrichtigung angezeigt, die Sie über ein Problem mit Ihrem iPhone informiert, das wiederhergestellt werden muss. Klicken Sie in der Eingabeaufforderung auf die Schaltfläche „Aktualisieren“ und iTunes installiert die iOS-Software neu. Starten Sie nach dem Vorgang Ihr Gerät neu und überprüfen Sie auf dem Bildschirm, ob die grünen Linien verschwunden sind.

Starten Sie iTunes und verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Computer

5. Verwenden Sie eine erweiterte iOS-Systemwiederherstellungssoftware (ohne Verlust)

Die meisten der oben aufgeführten Methoden sind effektiv, bergen jedoch das Risiko eines Datenverlusts. Wenn Sie jedoch nicht bereit sind, den Verlust Ihrer wertvollen Daten zu riskieren, steht Ihnen eine Option zur Verfügung – die Verwendung einer fortschrittlichen iOS-Systemwiederherstellungssoftware. Eines der leistungsstärksten Tools für den iPhone Green Screen of Death Fix ist das AceThinker iOS-Systemwiederherstellung. Mit dieser Software können Sie iPhone-/iPad-/iPod-Probleme in zahlreichen wiederherstellbaren Situationen beheben. Darüber hinaus können mehr als 50 iOS-bezogene Probleme behoben werden, z. B. blaue/rosa/weiße Linien auf dem Bildschirm, Ich stecke im DFU-Modus fest, kann nicht aktualisiert werden, das iPhone wird nicht aufgeladen usw. Darüber hinaus können Sie Ihr Telefon mithilfe der beiden Wiederherstellungsmodi ganz einfach wieder in die normale Funktion versetzen.

  • Standart Modus: Dieser Modus kann häufige iOS-Probleme wie Softwarefehler, Einfrieren, Probleme mit dem schwarzen oder weißen Bildschirm und mehr beheben. Dies wird Benutzern dringend empfohlen, die ihre Daten schützen möchten, da dieser Wiederherstellungsmodus die Daten auf Ihrem Gerät nicht löscht.
  • Fortgeschrittener Modus: Dieser Modus sollte verwendet werden, wenn der Standardmodus das Problem nicht löst. Das bedeutet, dass Ihr iPhone-Problem schwerwiegender ist und eine umfassendere Reparatur erfordert. Beachten Sie jedoch, dass Sie vor der Verwendung dieses Wiederherstellungsmodus ein Backup Ihres Geräts erstellen sollten, da dadurch Ihre Daten gelöscht werden, um die erforderliche Reparatur durchzuführen.

Sehen wir uns nun die unten aufgeführte Schritt-für-Schritt-Anleitung an, um die grünen Linien auf dem iPhone-Bildschirm nach dem Herunterfallen zu beheben.

Probieren Sie es kostenlos aus

Schritt 1 Verbinden Sie Ihr Mobilgerät

Der erste Schritt zur Lösung des Problems mit der grünen Linie besteht darin, sich AceThinker iOS System Recovery zu besorgen. Sie können auf eine der Download-Schaltflächen oben klicken, um die Software herunterzuladen und auf Ihrem Computer zu installieren. Starten Sie nach der Installation das Tool, besorgen Sie sich ein Blitzkabel und verbinden Sie damit Ihr iPhone mit Ihrem Computer.

fk-isr scannen und Gerätedetails bestätigen

Schritt 2 Wählen Sie den Standard-Wiederherstellungsmodus

Sobald das Gerät verbunden ist, tippen Sie auf die Schaltfläche „Reparieren“ und fahren Sie mit der nächsten Seite fort. Als nächstes präsentiert Ihnen das Programm die beiden Wiederherstellungsmodi. Da diese Methode dem Schutz Ihrer Daten dient, wählen Sie den Standardmodus. Tippen Sie dann auf die Schaltfläche „Bestätigen“, um Ihre Entscheidung zu bestätigen.

fk-isr wählen Sie den Modus

Schritt 3 Laden Sie das Firmware-Paket herunter

Hier müssen Sie ein Firmware-Paket mit der neuesten Version herunterladen. Sie können die Informationen zu jeder Firmware sehen, einschließlich Version, Name, Größe und Status. Klicken Sie neben der Firmware auf die Schaltfläche „Herunterladen“ und warten Sie, bis das Paket heruntergeladen ist. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“, um den Installationsvorgang zu starten.

fk-isr Firmware herunterladen

Schritt 4 Das Endergebnis

Der Installationsvorgang dauert 2-3 Minuten, bis der Gesamtfortschritt 100 Prozent erreicht. Sobald dies erledigt ist, wird Ihr Gerät automatisch neu gestartet. Abschließend können Sie auf Ihrem Bildschirm nachsehen, ob die grüne Linie verschwunden ist.

das Ergebnis

6. Suchen Sie professionelle Hilfe

Wenn Sie alle oben beschriebenen Schritte befolgt haben und das Problem mit der grünen Linie auf Ihrem Gerät weiterhin besteht, wird dringend empfohlen, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Möglicherweise hat Ihr iPhone ein schwerwiegenderes Problem, das von einem Techniker behoben werden muss. Beispielsweise zeigt Ihr Gerät aufgrund eines Wasserschadens grüne Streifen auf dem Bildschirm oder das LCD Ihres Geräts muss ausgetauscht werden. In solchen Fällen ist es am besten, Ihr iPhone zu einem autorisierten Servicecenter zu bringen oder sich für weitere Unterstützung und Reparaturmöglichkeiten an den Apple Support zu wenden.

Kontakt Apple-Support

Präventionstipps zur Vermeidung von Anzeigeproblemen

Hier sind einige Präventionstipps, um künftige Anzeigeprobleme zu vermeiden.

  • Verwendung eines stabilen Koffers - Eine stabile Hülle kann dazu beitragen, Ihr iPhone vor versehentlichem Herunterfallen oder Stößen zu schützen, die das Display beschädigen könnten.
  • Richtige Handhabung und Pflege - Sie sollten außerdem vorsichtig mit dem Gerät umgehen und grobe Handhabung sowie die Einwirkung extremer Temperaturen vermeiden. Wenn Sie Ihr Gerät hohen Temperaturen aussetzen, kann dies zu Anzeigeproblemen wie Bildschirmverfärbungen oder Pixelschäden führen.
  • Regelmäßige Aktualisierung von iOS - Die regelmäßige Aktualisierung der iOS-Software ist entscheidend, um Anzeigeproblemen vorzubeugen. Da Software-Updates Fehlerbehebungen und Verbesserungen enthalten, die bekannte Probleme mit der Anzeige beheben.

Wenn Sie diese einfachen Präventionstipps befolgen, können Sie sicherstellen, dass Ihr Gerät in einwandfreiem Zustand bleibt und künftige Anzeigeprobleme vermieden werden.

Tipps zur Vermeidung zukünftiger Anzeigeprobleme

Zusammenfassung

Die grüne Linie bei Problemen mit dem iPhone-Bildschirm ist keine Seltenheit und kann durch viele Faktoren wie Hardwarefehler, Softwarefehler oder physische Schäden verursacht werden. Glücklicherweise finden Sie in diesem Beitrag Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Präventionstipps, die dabei helfen, dieses Problem anzugehen und zu vermeiden. Diese Präventionstipps und -anweisungen sowie die Suche nach professioneller Hilfe, wenn das Problem weiterhin besteht, helfen Benutzern dabei, effektiv mit den grünen Linien auf ihren iPhone-Bildschirmen umzugehen. Darüber hinaus ist es wichtig, dieses Problem schnell zu beheben, da es die Funktionalität und Benutzererfahrung des Geräts beeinträchtigen kann.


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil