So beheben Sie das Feststecken der iPad-Lautstärketaste

Autorenportrait
0 Min.
0
Benötigen Sie die Erlaubnis, ein Meeting aufzuzeichnen?
  • Verbinden Sie iPad und PC mit dem Ladekabel.
  • Holen Sie sich AceThinker iOS System Recovery auf Ihren PC.
  • Verwenden Sie eine Wiederherstellungsmethode, um den iPad-Lautstärkefehler zu beheben.

iPads können großartig sein, um Arbeit zu erledigen, Dokumente zu bearbeiten und Spiele zu spielen. Trotzdem funktioniert die Lautstärketaste manchmal nicht, wenn Sie sie am dringendsten benötigen. Anscheinend haben Sie Probleme beim Einstellen der Lautstärke auf Ihrem iPad. Alternativ funktioniert in einfachen Worten die Lautstärketaste auf dem iPad nicht. Entweder stimmt etwas nicht, oder die Tasten müssen ersetzt werden. Versuchen Sie zunächst, den Lautstärkeregler zu drücken und gedrückt zu halten, damit Sie die Lautstärke von dort aus anpassen können. In diesem Artikel besprechen wir, wie Sie beheben können, dass die Lautstärketaste des iPad nicht funktioniert.

Vorübergehende Möglichkeiten zur Behebung eines festsitzenden iPad-Sound-Buttons

1. iPad-Lautstärketaste blockiert

Die iPad-Lautstärketaste funktioniert nicht richtig. Einer der häufigsten Gründe für dieses Problem ist eine beschädigte Lautstärketaste. Der perfekte Weg, um dieses Problem zu beheben, besteht darin, die defekte Lautstärketaste durch eine neue zu ersetzen. Dies ist ein allgegenwärtiges Problem mit dem iPad, da es ein empfindliches Gerät ist und leicht beschädigt werden kann. Die verklemmte iPad-Lautstärketaste oder die angeschlagene iPad-Lautstärketaste sind die gleichen Probleme. Es gibt wichtige Schritte, die Sie unternehmen können, um diese Probleme zu beheben.

2. Verwenden Sie den Lautstärkeregler in den Einstellungen des iPad

Wenn Sie Probleme mit der Lautstärketaste auf Ihrem iPad haben, wird empfohlen, dass Sie versuchen, die Toneinstellung zurückzusetzen, indem Sie zu Einstellungen -> Töne gehen. Sie können den Ton auch anpassen, indem Sie den im Optionsbereich angezeigten Schieberegler auf die gewünschte Lautstärke ziehen. Je weiter Sie es nach rechts ziehen, desto lauter spielt Ihr iPad Töne ab. Es ist eine der bekanntesten Lösungen für die auf dem iPad steckende Lautstärketaste.

3. Verwenden der Assistive Touch-Taste auf dem iPad

Sie können die Lautstärke mit Assistive Touch auf Ihrem iPad erhöhen oder verringern. Um es einzuschalten, gehen Sie zu Einstellungen -> Barrierefreiheit -> Touch -> Assistive Touch-Schaltfläche. Dies kann durch Aktivieren der Assistive Touch-Schaltfläche unter den Einstellungen für Allgemeine & Barrierefreiheit auf dem iPad erfolgen. Sobald die Einstellung aktiv ist, erscheint eine virtuelle Schaltfläche. Auf diese Weise können Sie die iPad-Lautstärke anpassen, wenn die Lautstärketaste am iPad nicht funktioniert. Es ist die schnelle Lösung für das Problem, dass die iPad-Lautstärketaste nicht klickt.

Dauerhafte Reparatur der iPad-Lautstärketaste

Wenn Sie die wahre Ursache für das Problem der nicht funktionierenden iPad-Lautstärketaste herausfinden möchten, können diese vier Lösungen in dieser Hinsicht sehr hilfreich sein. Wenn Sie den Ton auch durch langes Drücken der Taste nicht verringern oder erhöhen können, versuchen Sie die folgenden Lösungen:

1. Neustart Ihres iPad

Manchmal erzwingt das iPad einen Neustart, ohne dass Sie etwas tun. Die Hauptmethode, um zu beheben, dass die Lautstärketasten auf dem iPad nicht funktionieren, besteht darin, den Neustart Ihres iPad zu „erzwingen“. Dies behebt normalerweise das Problem, aber Sie sollten sich auch an Apple wenden, um zusätzliche Unterstützung zu erhalten! Der Ein-/Ausschalter des iPad unterscheidet sich vom Home-Button, aber um Ihr Gerät am besten zurückzusetzen, müssen Sie beide Tasten gleichzeitig drücken. Nachdem Sie sie gedrückt haben, sehen Sie ein Apple-Logo und starten sich neu. Wenn Ihr iPad keine Home-Taste hat, befolgen Sie diese Anweisungen, um es neu zu starten. Sie können also diesen Fix ausprobieren, wenn er nicht hilft: Drücken Sie die Lauter-Taste, dann sollten Sie die Leiser-Taste drücken und dann schnell die Ein- / Aus-Taste drücken, bevor Ihr Gerät neu gestartet wird.

Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPad

2. Versetzen Sie Ihr iPad in den DFU-Modus

Wenn Sie Ihr iPad in den DFU-Modus versetzen, wird es in einem bootfähigen Wiederherstellungsmodus neu gestartet, ähnlich dem, als Sie Ihr iPad zum ersten Mal erhalten haben. DFU steht für Device Firmware Update und bezieht sich auf die Aktualisierung der Firmware auf iOS-Geräten (iPad und iPhone) über iTunes. Eine DFU-Wiederherstellung ähnelt in ihrer Durchführung einer Standardwiederherstellung. Der Unterschied zwischen ihnen besteht darin, wie die Hardware des Geräts aktualisiert wird. Eine DFU stellt Updates der Firmware wieder her, während eine normale Wiederherstellung dies nicht tut. Daher ist es wichtig, eine DFU für die Wiederherstellung auszuwählen, wenn Sie ein iPad mit fehlerhafter Software haben. Es hilft Ihnen, das Problem mit der Lautstärketaste zu lösen, wenn die iPad-Lautstärketaste nicht funktioniert.

iPad im DFU-Modus

3. Verwenden von AceThinker zum Beheben von iOS-Störungen wie iPad Volume Button Stuck

AceThinker Fone Keeper-IOS Systemwiederherstellung ist eine leistungsstarke Software, die iOS-Störungen beheben kann. Es analysiert das Gerät, die Software und die Einstellungen, um Störungen zu identifizieren, die Probleme mit Ihrem iPhone oder iPad verursachen könnten. Es hilft Ihnen bei der Fehlerbehebung und Behebung von Problemen, wenn die Lautstärketaste klemmt, das Telefon sich nicht einschalten lässt oder keine Wi-Fi-Verbindung besteht. Wenn Sie verschiedene Probleme oder Störungen mit Ihrem iPhone haben, wie z. B. ein weißes Apple-Logo, einen schwarzen/blauen/eingefrorenen/deaktivierten Bildschirm, ein Update, das nicht ausgeführt wird, oder Batterieprobleme, sollten Sie dieses Tool zuerst ausprobieren, um all diese zu beheben Probleme in kürzester Zeit schnell. AceThinker ist eine Systemwiederherstellungssoftware für iOS, die 50 verschiedene Probleme im Zusammenhang mit iOS und Ihrem iPhone beheben kann. Sie können es auch zum Abrufen von Daten verwenden, unabhängig davon, ob Sie Backups haben oder nicht. Schließen Sie einfach Ihr Gerät an und es wird bald behoben. Wenn Sie große Probleme haben, das Problem mit der iPad-Lautstärketaste zu beheben, kann diese Software in dieser Hinsicht eine großartige Lösung sein.

Probieren Sie es kostenlos aus.

Schritt 1 Installieren Sie das iOS-Systemwiederherstellungstool

AceThinker Fone Keeper ist sowohl mit Windows als auch mit macOS kompatibel. Sie können eine der Schaltflächen oben auswählen, um es zu installieren. Warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist, dann können Sie das Installationspaket ausführen und alle Eingabeaufforderungen abschließen. Sobald dies erledigt ist, wird die Benutzeroberfläche des Tools angezeigt.

acethinker fone keeper schritt 1

Schritt 2 Stellen Sie eine Verbindung her und wählen Sie den Reparaturmodus

Schließen Sie Ihr iPad über Ihr USB-Kabel an Ihren Computer an und prüfen Sie, ob das Tool Ihr Gerät erkennt. Klicken Sie dann auf die iOS-Systemwiederherstellung, dann werden Sie zu einer anderen Seite weitergeleitet. Wählen Sie dann den Modus, den Sie verwenden möchten.

Auswahlmodus

Schritt 3 Laden Sie die Firmware herunter und reparieren Sie Ihr Gerät

Nachdem Sie den gewünschten Modus ausgewählt haben, fordert Sie dieses iOS-Systemwiederherstellungstool auf, kompatible Firmware für Ihr Gerät herunterzuladen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“, um die Firmware auf Ihrem Computer zu speichern und mit der Reparatur Ihres iPad zu beginnen.

Reparieren Sie das iPad

4. iPad aktualisieren

Manchmal muss Ihre iPad-Lautstärketaste aufgrund eines deinstallierten Updates repariert werden. Wie wir alle wissen, lauern Fehler und Störungen auf Gerätesystemen. Dieses Problem kann Probleme auf Ihrem iPad verursachen, die dazu führen, dass bestimmte Funktionen nicht ausgewählt werden können. Update vorausgesetzt, die Apple-Entwickler können diese Bugs beseitigen. Die neuesten Patches und Systemversionen können unerwünschte Softwarefehler auf Ihrem iPad entfernen. Also, wenn Sie diese Art von Fehler haben und das automatische Update auf Ihrem Gerät aktivieren müssen. Sie müssen sich das Update in den Einstellungen Ihres Geräts ansehen, um die Firmware zu installieren.

Aktualisieren Sie iPads auf den neuen Patch

5. Lassen Sie Ihr Gerät reparieren

Nehmen wir zum Schluss an, dass Ihre Lautstärketasten in ihrem Rack hängen geblieben sind. Selbst wenn Sie ein Softwareproblem verwenden, liegt das Problem bei den Hardwareteilen. Das Beste, was wir in dieser Situation tun können, ist, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Sie können sich an den Apple Support wenden, um ein Ticket zur Reparatur Ihres iPad zu erstellen. Normalerweise unterstützen sie ihre Kunden im nächstgelegenen Apple Support Store. Sie können auch die Support-Website besuchen, um sich mit dem Prozess und Status Ihres Geräts in Verbindung zu setzen, wenn es zur Abholung bereit ist oder sich noch im Reparaturprozess befindet.

Kundendienst kontaktieren

Abschließende Überlegungen

Die Lautstärketaste des iPad ist eine weit verbreitete Funktion, mit der Benutzer den Gesamtklang ihres Geräts ändern können. Einige Benutzer haben möglicherweise Probleme mit der Lautstärketaste, die sie entweder zu leise machen oder überhaupt nicht funktionieren. Dieser Artikel hat einige Lösungen für diese Probleme und Tipps zur Fehlerbehebung bereitgestellt, um Ihnen bei der Behebung von Problemen wie der nicht funktionierenden iPad-Lautstärketaste zu helfen.


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil