Ein Einblick in den iPhone-Bildschirm zu sensibel? Wie man es repariert!

Autorenportrait
0 Min.
0
Korrigieren Sie, dass der iPhone-Bildschirm empfindlich ist
  • Verbinden oder verbinden Sie PC und iPhone über ein Ladekabel.
  • Laden Sie iOS System Recovery von AceThinker auf Ihren PC herunter.
  • Wählen Sie eine Wiederherstellungsmethode aus, um den iPhone-Bildschirm aufzulösen.

Manchmal hat das iPhone ein Problem, bei dem der Bildschirm zu empfindlich wird. Auch wenn Sie es nicht berühren, registriert es Berührungen. So wird die Erfahrung die schlimmste. Die Dinge werden schrecklich, wenn Sie auf Ihrem Telefon tippen oder ein Spiel spielen, das extreme Präzision erfordert. Glücklicherweise gibt es immer Antworten auf jedes Problem, und wenn Sie mit einem zu empfindlichen iPhone-Bildschirm konfrontiert sind, haben wir auch die Lösung für Sie. Lesen Sie unbedingt bis zum Ende, damit Sie wissen, welcher Weg für Sie am besten funktioniert.

Überprüfen Sie externe Hardwareprobleme

Das erste und einfachste, was Sie überprüfen müssen, ist, ob ein externes Hardwareproblem vorliegt. Manchmal ist der Bildschirm nicht richtig sauber und die auf dem Bildschirm vorhandenen Rückstände oder Verschmutzungen verursachen Empfindlichkeitsprobleme. Daher finden Sie hier detaillierte Anleitungen, die Sie befolgen müssen, um dieses Problem zu lösen.

Benutzerhandbuch:

  1. Reinigen Sie den Bildschirm. Zuerst müssen Sie den Bildschirm polieren. Mit einem sauberen Tuch und einer Bildschirmreinigungslösung können Sie alles auf dem Bildschirm abwischen, um es klar zu machen. Sie können dann ein Papiertuch verwenden, um den Bildschirm zu trocknen, wenn Sie mit der Reinigung fertig sind; Wenn Sie mit der Reinigung fertig sind, versuchen Sie, ob das iPhone immer noch zu empfindlich für Berührungsprobleme ist oder nicht.
  2. Entfernen Sie die Displayschutzfolie. Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie möglicherweise die Displayschutzfolie entfernen. Dies ist nur dann der Fall, wenn sich etwas Luft unter der Schutzfolie befindet oder das Problem erst nach der Installation der neuen Displayschutzfolie aufgetreten ist. Durch das Entfernen des Bildschirms Ihres Geräts können weiße Linien auf dem iPhone und andere Bildschirmprobleme behoben werden.

Entfernen der Displayschutzfolie des iPhone-Geräts

Starten Sie Ihr iPhone hart neu

Manchmal liegt das Problem nicht bei der Hardware Ihres iPhones, sondern bei der Software. Ein harter Neustart oder erzwungener Neustart ist der schnellste und einfachste Weg, um temporäre Softwarefehler und Störungen zu beheben. Hier ist, wie Sie es tun können.

Benutzerhandbuch:

  1. Drücken der Lauter-Taste. Es wäre hilfreich, wenn Sie damit beginnen würden, die Lauter-Taste zu drücken und sofort loszulassen.
  2. Drücken der Leiser-Taste. Sobald Sie die Lauter-Taste loslassen, müssen Sie die Leiser-Taste schnell drücken und loslassen.
  3. Halten Sie den Netzschalter gedrückt. Dann müssen Sie den Netzschalter drücken und ihn sofort gedrückt halten. Halten Sie gedrückt, bis das Apple-Logo erscheint, und lassen Sie die Taste dann los. Dies erzwingt den Neustart des iPhones und hoffentlich wird das Problem behoben.
    Es ist wichtig, sich diese Schritte für die neuesten iPhone-Modelle mit Face ID in Erinnerung zu rufen. Wenn das von Ihnen verwendete iPhone-Gerät eine Home-Taste auf Ihrem iPhone hat, müssen Sie die Tasten entsprechend diesem bestimmten Modell drücken.

Starten Sie das iPhone-Gerät hart neu

Ändern Sie die Empfindlichkeit des 3D-Touchscreens

Obwohl dies nicht in den neuesten Modellen enthalten ist, war es in einigen älteren iPhone-Modellen nach dem iPhone 6s verfügbar. Hier können Sie die Empfindlichkeit ändern, was helfen kann, das Problem zu lösen, dass das iPhone zu empfindlich ist. Nachfolgend finden Sie die Schritte, die Sie ausführen müssen, um das Problem zu lösen.

Benutzerhandbuch:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und dann zu Allgemein. Um mit diesem Vorgang zu beginnen, müssen Sie auf Ihrem iPhone zur Anwendung "Einstellungen" gehen und dann zu "Allgemein" gehen. Sie müssen nicht danach suchen oder scrollen, da es beim Öffnen der Einstellungen im mittleren Bereich des Bildschirms vorhanden ist.
  2. Gehen Sie zu Barrierefreiheit und dann zu 3D Touch. Wenn Sie sich im Allgemeinen befinden, müssen Sie zu Barrierefreiheit gehen und nach der 3D-Touch-Option suchen. Tippen Sie darauf, wenn Sie es finden.
  3. Stellen Sie die Empfindlichkeit entsprechend ein. Damit können Sie es ein- oder ausschalten oder die Empfindlichkeit Ihren Anforderungen entsprechend einstellen, um das sehr sensible Problem des iPhone-Bildschirms zu lösen. Es ist auch wichtig, daran zu erinnern, dass diese Methode nutzlos ist, wenn Ihr Modell nicht mit einer 3D-Touch-Funktion ausgestattet ist.

Ändern Sie die 3D-Touchscreen-Empfindlichkeit

Verwenden Sie das AceThinker iOS System Recovery Tool

Wenn eine der genannten Methoden bei sensiblen Problemen für den iPhone-Bildschirm nicht funktioniert hat, dann AceThinker iOS-Systemwiederherstellung ist Ihr letzter Ausweg. Mit diesem Tool können Sie eine Systemwiederherstellung auf Ihrem iPhone durchführen, um Softwareprobleme und Fehler zu beheben.

Probieren Sie es kostenlos aus

Schritt 1 Laden Sie das AceThinker iOS System Recovery Tool herunter und starten Sie es.

Sie können es ganz einfach herunterladen und auf Ihrem Windows- oder macOS-Computer installieren, da es ein kostenloses Tool ist. Fahren Sie mit den nächsten Schritten fort, sobald der Vorgang abgeschlossen ist.

Acethinker iOS-System stellt die Hauptschnittstelle wieder her

Schritt 2 Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Tool

Öffnen Sie das Tool und verbinden Sie Ihr iPhone über ein Datenkabel mit dem Computer. Warten Sie, bis das Tool Ihr iPhone erkennt.

Schließen Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an

Schritt 3 Lassen Sie das Tool seine Arbeit machen.

Sobald das Tool Ihr iPhone erkennt, benötigen Sie Systemwiederherstellungsoptionen. Laden Sie die erforderliche iOS-Version herunter, um die Systemwiederherstellung zu starten. Dies kann einige Minuten dauern, aber Ihr Problem wird danach behoben.

Wählen Sie den Reparaturmodus und laden Sie die Firmware herunter

Fazit

Manchmal wird der Bildschirm so empfindlich, dass er fast richtig verwendet werden kann. Anstatt sich der ganzen Frustration zu stellen, müssen Sie das Problem beheben, und die Verwendung einer der oben genannten Methoden wird für Sie funktionieren. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Schritte aufmerksam befolgen und kein winziges Detail übersehen, das zum Scheitern führen kann. Wenn keine dieser Optionen funktioniert, ist es Ihre einzige Option, zum Apple Support zu gehen, um das Gerät zu ersetzen oder zu reparieren.


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil