5 praktikable Möglichkeiten zum Wiederherstellen des gelöschten Safari-Verlaufs auf dem iPhone

Autorenportrait
0 Min.
0
Gelöschten Safari-Verlauf wiederherstellen
  • Das Anschließen Ihres iPhones an den PC ist der erste Schritt zum Speichern Ihres Geräts.
  • Holen Sie sich AceThinker iOS Data Recovery auf Ihren Computer.
  • Starten Sie das Tool und stellen Sie den Safari-Verlauf mit der Option „Vom iPhone wiederherstellen“ wieder her.

Wenn Sie nach Antworten zum Wiederherstellen des gelöschten Safari-Verlaufs auf dem iPhone suchen, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Es ist beunruhigend, wenn jemand oder Sie versehentlich Ihren Verlauf gelöscht haben. Sie können darauf zurückblicken, sich erholen und alle von Ihnen besuchten Websites sehen. Ihr Mobilgerät speichert Ihren Surfverlauf im internen Speicher, wann immer Sie Ihr iPhone verwenden. Diese Datendateien werden aus Sicherheitsgründen im internen Speicher gespeichert. Manchmal können diese Dateien jedoch versehentlich gelöscht werden. Dieser Artikel wird Ihnen dabei helfen Gelöschten Safari-Verlauf auf dem iPhone wiederherstellen über verschiedene Methoden.

Stellen Sie den Safari-Verlauf unter der iPhone-Einstellungs-App wieder her

Es ist wichtig zu wissen, wie Sie den Safari-Verlauf auf Ihrem iPhone/iPad/iPod anzeigen können. Sie können Ihre wiederherstellen Safari verschwand vom iPhone indem Sie die Links zu Ihren Safari-Browserseiten in den Safari-Websitedaten finden und abrufen. Anschließend können Sie selbst entscheiden, wie Sie Ihre personenbezogenen Daten verwalten.

  1. Entsperren Sie Ihr Gerät und greifen Sie auf Ihre Startbildschirmseite zu. Starten Sie die Einstellungen-App vom Startbildschirm des iPhones. Das Einstellungsmenü wird auf Ihrem Gerät geöffnet.
  2. Scrollen Sie im nächsten Schritt auf Ihrem Gerät nach unten und suchen Sie nach der Safari-Option. Klicken Sie auf das Menü, um auf die Einstellungen zuzugreifen. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf die Option „Erweitert“.
  3. Sie können den gelöschten Safari-Browserverlauf finden, indem Sie auf Website-Daten tippen. Diese Methode funktioniert jedoch nur, solange Sie die Cookies und den Verlauf nicht mit der Option Verlauf und Daten löschen aus Safari auf Ihrem iPhone entfernen.

Wiederherstellen des Safari-Verlaufs iPhone-Wiederherstellung mithilfe der Einstellungs-App

Stellen Sie den gelöschten Safari-Verlauf über iCloud Backup wieder her

Dies ist die zweite Methode, um zu erfahren, wie Sie den gelöschten Safari-Verlauf auf dem iPhone anzeigen können. Mit iCloud können Sie Daten auf Ihrem iPhone/iPad synchronisieren und speichern. Dazu gehören der Safari-Verlauf und der Export von Safari-Lesezeichen für das iPhone. Wenn Sie zuvor Safari-Daten mit iCloud zusammengeführt haben, ist es möglich, gelöschte oder verlorene Safari-Lesezeichen und den Verlauf von iCloud abzurufen. Safari-Synchronisierung ist eine Option, die in den iCloud-Einstellungen für das iPhone aktiviert werden kann. Alle Daten, einschließlich Lesezeichen und Browserverlauf, können auf iCloud Drive gespeichert werden. Anschließend können Sie den gelöschten Safari-Verlauf auf dem iPhone wiederherstellen, indem Sie iCloud Safari-Archive wiederherstellen.

  1. Greifen Sie auf einen beliebigen Webbrowser auf Ihrem Computer zu. Melden Sie sich bei icloud.com bei einem iCloud-Konto an. Die Online-App startet ihre Benutzeroberfläche auf Ihrem PC-Bildschirm.
  2. Klicken Sie anschließend auf das Symbol „Einstellungen“. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie dann im Abschnitt „Erweitert“ auf die Option „Lesezeichen wiederherstellen“. Sie sollten eine Liste der Safari-Archive sehen. Wählen Sie denjenigen aus, der den gelöschten Verlauf enthält, und klicken Sie auf „Wiederherstellen“.
  3. Klicken Sie zur Überprüfung erneut auf Wiederherstellen. Warten Sie, bis die Wiederherstellung durchgeführt wird. Halten Sie Ihr iPhone mit Wi-Fi verbunden. Das gelöschte Webprotokoll kann mit der Safari-App auf dem iPhone wiederhergestellt werden.

Safari-Verlauf wiederherstellen iPhone mit iCloud-Backup wiederherstellen

Stellen Sie den Safari-Verlauf mit iTunes Backup wieder her

Wenn Sie immer noch suchen, wie Sie den gelöschten Verlauf auf dem iPhone wiederherstellen können, können Sie Ihren iPhone-Safariverlauf auch aus dem iTunes-Backup wiederherstellen, wenn Sie ein Backup haben. Auf diese Weise können Sie den gelöschten Safari-Verlauf abrufen. Sie verlieren alle Daten, die seit der letzten Sicherung zum iPhone Ihres iPhones hinzugefügt wurden. So funktioniert das.

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone oder iPad über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer und wählen Sie Ihr Gerät aus. Klicken Sie auf die Registerkarte „Zusammenfassung“ und dann auf „Backup wiederherstellen“.
  2. Wählen Sie das Backup aus, von dem Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf „Wiederherstellen“. Warten Sie, bis der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist. Dieser Vorgang kann je nach Größe Ihres Backups einige Zeit dauern.
  3. Sobald der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist, trennen Sie Ihr Gerät von Ihrem Computer und öffnen Sie Safari. Ihr Safari-Verlauf sollte nun aus dem von Ihnen ausgewählten Backup wiederhergestellt werden.

iPhone mit iTunes wiederherstellen

Rufen Sie Ihr Safari-Lesezeichen mit Sicherungsdateien auf dem PC ab

Angenommen, Sie haben Ihre Safari-Lesezeichen auf Ihrem Computer gesichert. Sie können ein Tool verwenden, mit dem Sie sie auf Ihrem Gerät wiederherstellen können, ohne sich auf verschiedene Speicherplattformen verlassen zu müssen. AceThinker iOS Data Backup & Restore ist ein voll funktionsfähiges iOS-Dienstprogramm, mit dem Benutzer iPhone-Dateien von ihren Computern abrufen können. Dieses Tool ist günstig für iPhone-Benutzer, die ihre PCs als Backup-Speicher verwenden. Es bietet einen schnellen Prozess und viele Optionen, um Ihr Gerät abzurufen. Es kann iPhone-Dateien wiederherstellen, einschließlich Safari-Lesezeichen oder -Favoriten, Anrufverlauf, Kontaktnummern und mehr. Es kommt auch mit einer Funktion, die einen Backup-Prozess durchführen kann. Trotzdem können Sie nach dem folgenden Prozess suchen, um Ihre Safari-Favoriten mit diesem iOS-Dienstprogramm abzurufen.

Probieren Sie es kostenlos aus

Schritt 1 Laden Sie AceThinker iOS Data Backup & Restore herunter

Damit Sie Ihre verlorenen Safari-Lesezeichen auf Ihrem Gerät abrufen können, müssen Sie zunächst die herunterladen AceThinker iOS-Datensicherung und -wiederherstellung auf deinem Computer. Sie können auf das vor diesem Schritt angezeigte Download-Symbol klicken. Führen Sie anschließend die Datei auf Ihrem Computer aus und aktivieren Sie die vollständige Installation des Tools. Wählen Sie auf der Benutzeroberfläche die Option iOS-Datensicherung und -wiederherstellung.

fone keeper-schnittstelle

Schritt 2 Wählen Sie die Wiederherstellungsfunktion

Als Nächstes werden Sie nach Auswahl der Option iOS-Datensicherung und -wiederherstellung zur Hauptoberfläche des Tools weitergeleitet. Wählen Sie den Wiederherstellungsmodus zwischen den beiden auf Ihrem Bildschirm angezeigten Modi aus. Tippen Sie auf das Symbol, um auf die Funktionen zuzugreifen.

Schnittstelle zur Wiederherstellung von iOS-Datensicherungen

Schritt 3 Wählen Sie die Sicherungsdateien

Danach fordert Sie das Tool zur Liste der iPhone-Dateien auf, die Sie von Ihrem iPhone sichern. Sie können aus der Liste auswählen und die Safari-Favoritendateien auswählen. Sie können diese Sicherungsdateien auch in der Vorschau anzeigen und verschiedene Informationen überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Sicherungsdateien abrufen.

Wiederherstellungsvorgang mit ipos Daten sichern und wiederherstellen

Schritt 4 Schließen Sie den Vorgang ab

Tippen Sie schließlich auf Jetzt ansehen, um den Vorgang abzuschließen, sobald Sie die Datei ausgewählt haben, die Sie wiederherstellen möchten. Es erscheint eine neue Seite, die Ihnen den Fortschritt des Vorgangs anzeigt. Bitte warten Sie, bis die Anzeige beendet ist, um Ihre Safari-Lesezeichen auf Ihrem Gerät abzurufen.

den Vorgang abschließen

„Gelöschten Safari-Verlauf ohne Backup wiederherstellen“

Zum Schluss erfahren Sie, wie Sie den gelöschten Safari-Verlauf auf dem iPhone anzeigen können. Sie können ein Dateiwiederherstellungsprogramm verwenden, um Ihren Browserverlauf zu lokalisieren, wenn Sie ihn nach dem Löschen nicht mehr finden können. Dies ist eine viel einfachere Möglichkeit, Safari-Verlaufsdateien wiederherzustellen, die von Ihrem iPhone gelöscht wurden. Der gelöschte Safari-Verlauf geht nicht dauerhaft verloren, wenn zuvor kein Backup über iTunes, iCloud oder andere Dienste erstellt wurde. Mit Hilfe dieses speziellen iOS-Wiederherstellungstools können Sie den verlorenen Safari-Verlauf in der internen Datenbank des iPhones durchsuchen und den Verlauf sicher und schnell wiederherstellen. Die Fähigkeit der AceThinker iPhone Data Recovery-Software, nahezu jeden Dateityp auf iPhone-Geräten abzurufen, macht sie zu einem einzigartigen Datenwiederherstellungstool.

Probieren Sie es kostenlos aus

Schritt 1 Verbinden Sie Ihr Telefon mit dem Desktop-Computer

Nach der Installation AceThinker iPhone-Datenwiederherstellung Um die Software auf Ihrem Computer zu installieren, verbinden Sie Ihr iOS-Gerät über ein USB-Kabel mit dem Computer. Sie können direkt mit Schritt zwei fortfahren, wenn Sie Daten aus einer Sicherungsdatei abrufen müssen. Stellen Sie sicher, dass das USB-Kabel und der Anschluss nicht locker sind, um eine Trennung zu vermeiden.

Schritt 2 Wählen Sie den erforderlichen Wiederherstellungsmodus aus

Es gibt drei Möglichkeiten zur Wiederherstellung. Sie können aus drei Wiederherstellungsmodi wählen; Wählen Sie jedoch „Von iOS-Gerät wiederherstellen“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Scan starten“. Zuerst sollten Sie das iTunes-Backup herunterladen und sich bei Ihrem iCloud-Konto anmelden, wenn Sie die anderen beiden Modi auswählen.

Fixieren Sie das sich drehende Rad des schwarzen Bildschirms des iPhones mit Fone Keeper

Schritt 3 Dateien wiederherstellen

Die Scan-Ergebnisse werden in Kategorien aufgelistet. Bitte aktivieren Sie das Kontrollkästchen vor dem Safari-Verlauf. Wählen Sie die verlorenen Elemente aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf Wiederherstellen, um den Inhalt im Detail anzuzeigen. Sie können eine Vorschau der Dateien anzeigen, indem Sie darauf klicken, um zu prüfen, ob es sich um Dateien handelt, die Sie aus Ihrem Safari-Verlauf wiederherstellen möchten.

Wählen Sie den Datentyp für die Sicherung aus

Schritt 4 Wählen Sie Sicherungspfad

Wählen Sie vor der Wiederherstellung Ihrer Daten einen Sicherungspfad, in dem Sie Ihre Sicherung wiederherstellen werden. Sie können auf [...] klicken, um den Ordner auszuwählen, in dem Sie den Safari-Verlauf speichern möchten, den Sie wiederherstellen möchten. Nachdem Sie den Ordnerpfad eingerichtet haben, klicken Sie in der Fensteraufforderung auf die Schaltfläche „Sichern“.

Wählen Sie den Zielpfad und warten Sie, bis die Sicherung abgeschlossen ist

Zusammenfassung

Der Artikel hat Lösungen für Sie aufgelistet, wie ich den gelöschten Verlauf bei Safari-iPhone-Problemen wiederherstellen kann. Diese Seite hilft Ihnen, die beste Methode für Ihre Situation auszuwählen. Die AceThinker iOS-Wiederherstellung ist eine bessere Option als die traditionellere vollständige Wiederherstellung von iTunes/iCloud. Mit diesem professionellen Tool können Sie den gelöschten Safari-Verlauf direkt von Ihrem iPhone abrufen. Außerdem können Sie Daten aus iTunes/iCloud Backup anzeigen, extrahieren und anzeigen. Versuch es einmal.

AceThinker iPhone-Datenwiederherstellung

Eine herausragende Lösung zum Wiederherstellen gelöschter Dateien auf dem iPhone
  • Verwenden Sie dieses Tool, um WhatsApp-Dateien zu übertragen
  • Sie können Dateien auf Ihrem PC sichern und wiederherstellen
  • Es wird mit einem Systemwiederherstellungstool geliefert.
Erfahren Sie mehr >>

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil