So passen Sie die Anzeigequalität auf Android/iOS an

Autorenportrait
0 Min.
0

Eine hochwertige Displayausgabe kann Ihnen helfen, den Spiegelungsprozess auf Ihrem Telefon auf dem PC klarer zu sehen. Sie können die Einstellungen auf Ihrem Telefon mit wenigen einfachen Schritten anpassen. Falls Sie nach einer Möglichkeit suchen, die Qualität der Bildschirmspiegelung für AceThinker Screen Mirror zu ändern, folgen Sie der Anleitung unten.

Passen Sie die Anzeigequalität auf Android an

Starten Sie auf Ihrem Android-Telefon die AceThinker Screen Mirror-App und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Einstellungen“ auf der rechten Seite der App. Passen Sie auf der Registerkarte „Einstellungen“ die „Spiegelungsdefinition“ auf glatt, Standard, HD oder Ultra an. Dies sind die verfügbaren Videoqualitäten, die von AceThinker Screen Mirror bereitgestellt werden.

Probieren Sie es kostenlos aus

Qualitätseinstellungen anzeigen

Spiegelungsauflösung

Passen Sie die Anzeigeoption auf dem iOS-Telefon an

Führen Sie auf Ihrem iOS-Gerät die Bildschirmspiegelungsanwendung aus und gehen Sie zu den „Anzeigeeinstellungen“. Klicken Sie dort auf die „AirPlay-Auflösung“ und wählen Sie eine der verfügbaren Auflösungen auf Ihrem AirPlay aus. Beachten Sie, dass bei Verwendung von AceThinker Screen Mirror über eine WLAN-Verbindung die Qualität von der Internetgeschwindigkeit abhängt. Wenn Sie eine lobenswerte Verbindungsgeschwindigkeit bis zum 5G-Netz haben, kann der Zustand seine höchste Leistung erreichen. Eine Internetverbindung von 2.4 G und niedriger kann zu Verzögerungen bei der Bildschirmspiegelung führen.

iOS-Airplay-Auflösung


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil
User Guide