Bester kostenloser PDF-Drucker für hochwertige Ausgaben im Jahr 2024

Autorenportrait
0 Min.
0
Bester kostenloser PDF-Drucker – AcePDF
  • Installieren Sie den besten PDF-Drucker auf Ihrem Windows- und Mac-PC.
  • Öffnen Sie als Nächstes eine Datei und bearbeiten Sie sie vor dem Drucken.
  • Klicken Sie abschließend auf das Symbol „Drucken“, ändern Sie die Druckoptionen und klicken Sie auf die Schaltfläche „Drucken“, um mit dem Drucken zu beginnen.

In der heutigen Generation sind PDF-Dateien aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Egal, ob Sie Student, Büroangestellter oder Geschäftsinhaber sind, Sie sind auf ein PDF-Dokument gestoßen, das Sie irgendwann ausdrucken müssen. Angesichts der zahlreichen Online-Optionen kann es jedoch zeit- und mühsam sein, den besten kostenlosen PDF-Drucker zu finden. Ein PDF-Drucker ist eine Software, die es Ihnen ermöglicht, jede Datei oder jedes Dokument in ein PDF-Format zu konvertieren und es so einfach zu lesen und auf verschiedenen Geräten zu teilen. Es gibt zwar viele kostenpflichtige PDF-Drucker, aber nicht jeder kann sie sich leisten. Glücklicherweise gibt es mehrere kostenlose PDF-Drucker, mit denen Sie Ihre Dokumente drucken können, ohne Ihr Budget zu sprengen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige der besten kostenlosen PDF-Druckeroptionen vor, mit denen Sie Ihre Dokumente problemlos drucken können.

Beste Print-to-PDF-Software: Was Sie beachten sollten

Bei der Suche nach dem besten PDF-Drucker sollten Sie mehrere Funktionen berücksichtigen. Hier sind einige der wichtigsten.

  • Druckqualität: Der PDF-Drucker sollte in der Lage sein, qualitativ hochwertige Ausdrucke mit scharfem und klarem Text, lebendigen Farben und präzisen Grafiken zu erstellen.
  • Druckgeschwindigkeit: Die Druckgeschwindigkeit sollte hoch sein, insbesondere wenn Sie häufig große Dokumente oder Dateistapel drucken.
  • Stapeldruck: Wählen Sie einen PDF-Drucker, mit dem Sie mehrere Dateien gleichzeitig drucken können.
  • Unterstützt mehrere Druckmodi: Suchen Sie nach einem PDF-Drucker, der verschiedene Druckmodi bietet, z. B. Duplexdruck, Broschürendruck, Posterdruck usw.
  • Erweiterte Druckoptionen: Der beste PDF-Drucker sollte erweiterte Druckoptionen bieten, wie z. B. die Anpassung von Druckeinstellungen, Seitenausrichtung, Papiergröße und Skalierungsoptionen.

Funktionen zur Suche nach dem besten PDF-Drucker

Beste Software zum Drucken von PDF-Dateien

1. AcePDF

Bemerkenswerte Funktion: Es ermöglicht Benutzern, Seiten mit ungeraden und geraden Seitenzahlen zu drucken.

AcePDF ist ein erstklassiger PDF-Editor und eine PDF-Drucksoftware, die eine hervorragende Druckqualität und verschiedene erweiterte Druckoptionen bietet. Mit diesem besten kostenlosen PDF-Drucker können Sie hochwertige PDF-Dateien mit gestochen scharfem Text und präzisen Grafiken stapelweise drucken. Darüber hinaus können Sie bestimmte Seiten zum Drucken auswählen, einschließlich „Aktuelle Seiten drucken“, „Rückseiten drucken“ und „Alle PDF-Seiten drucken“, was das Drucken doppelseitiger Dokumente erleichtert. Außerdem verfügt es über Druckmodi, wie z. B. Mehrfach- und Broschürendruck, mit der tatsächlichen Größe oder der Anpassung nach Ihren Wünschen. Darüber hinaus können Sie die Seitenausrichtung und das Papierformat anpassen, bevor Sie fortfahren. Um zu erfahren, wie Sie PDF-Dateien mit AcePDF drucken, befolgen Sie diese einfachen Schritte:

Kostenlos herunterladen

Schritt 1. Installieren Sie die PDF-Drucksoftware

Installieren Sie zunächst die AcePDF-Software auf Ihrem Computer. Klicken Sie oben auf die Schaltfläche „Herunterladen“, die Ihrem Betriebssystem entspricht. Befolgen Sie anschließend die Anweisungen, um die Installation abzuschließen. Die Software wird nach der Installation automatisch geöffnet.

acepdf-Hauptschnittstelle

Schritt 2. PDF-Dokumente öffnen und bearbeiten

Klicken Sie auf der Hauptseite auf die Option „Öffnen“ und wählen Sie die PDF-Datei aus, die Sie drucken möchten. Nach dem Laden können Sie die PDF-Datei vor dem Drucken in der Vorschau anzeigen oder bearbeiten. Gehen Sie zur Registerkarte „Bearbeiten“, wenn Sie die Datei bearbeiten und alle erforderlichen Änderungen vornehmen möchten.

acepdf Bearbeiten Sie Ihr Dokument vor dem Drucken

Schritt 3. PDF-Datei drucken

Sie können das Symbol „Drucken“ neben der Registerkarte „Datei“ oben rechts sehen. Klicken Sie darauf, um die Druckoptionen anzuzeigen. Sie können aus den Druckoptionen die Anzahl der gewünschten Kopien auswählen, einen bestimmten Drucker auswählen und Ihre Druckeinstellungen anpassen. Wenn Sie mit der Änderung der Druckeinstellungen fertig sind, klicken Sie auf die Taste „Drucken“, um mit dem Drucken der PDF-Datei zu beginnen.

acepdf Klicken Sie auf das Drucksymbol, ändern Sie die Druckoptionen und drucken Sie die PDF-Datei

Vorteile

  • Mit dieser besten Software zum Drucken in PDF können Sie den Druckinhalt anpassen.
  • Es gibt keine maximale Dateigrößenbeschränkung, sodass Sie große PDF-Dateien problemlos drucken können.
  • Es verfügt außerdem über weitere Funktionen wie das Konvertieren von Dokumenten in PDF, das Zusammenführen mehrerer PDF-Dateien, PDF-Anmerkungen usw.
Nachteile

  • Die mobile App AcePDF ist nur auf Android-Geräten verfügbar und daher für iOS-Benutzer nicht zugänglich.

2. WPS Office

Bemerkenswerte Funktion: WPS Office verfügt über erweiterte Einstellungen, um das Drucken mit niedriger Auflösung zu verbessern und das Dokument als Bild zu drucken.

WPS Office ist eine leistungsstarke Office-Suite, die verschiedene Funktionen bietet, um Ihren Anforderungen an die Dokumentenerstellung gerecht zu werden. Wenn es ums Drucken geht, enttäuscht WPS Office nicht und bietet eine Vielzahl von Funktionen, mit denen Sie Ihre Dokumente einfach und effizient drucken können. Damit können Sie Ihre Dokumente schnell und effizient drucken, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen. Mit der Stapeldruckfunktion können Sie mehrere Dokumente gleichzeitig drucken und so Zeit und Aufwand sparen. Außerdem bietet es verschiedene Druckmodi, darunter einseitiger, doppelseitiger und Broschürendruck. Darüber hinaus können mehrere Seiten auf einem Blatt gedruckt werden, um Papier zu sparen und die Druckkosten zu senken. Darüber hinaus können Sie Ihre Dokumente problemlos in verschiedenen Formaten drucken, darunter PDF, HTML und RTF.

WPS-Office-Druckoptionen

Vorteile

  • WPS Free PDF Printer unterstützt mehrere Sprachen und macht es so für Benutzer mit unterschiedlichem Sprachhintergrund zugänglich.
  • Neben der Desktop-App können Sie WPS Office auch auf Ihren Mobilgeräten installieren.
Nachteile

  • Die kostenlose Version dieser Software ermöglicht keine PDF-Bearbeitung. Um PDFs zu bearbeiten, müssen Sie ein Abonnement für 23.99 $/6 Monate oder 34.99 $/1 Jahr erwerben.
  • Die Stapeldruckfunktion ist für eine begrenzte Zeit kostenlos, daher müssen Sie ein Abonnement erwerben.

3. Adobe Acrobat Reader

Bemerkenswerte Funktion: Sie können in Graustufen oder Schwarzweiß drucken, Helligkeit und Kontrast anpassen und sogar die Auflösung des Ausdrucks auswählen.

Adobe Acrobat Reader gilt als der beste PDF-Reader zum Drucken, Bearbeiten und Anzeigen von PDF-Dateien. Es bietet vielfältige Anpassungsmöglichkeiten, sodass Sie Ihre Ausdrucke an Ihre gewünschten Spezifikationen anpassen können. Seitenlayout, Größe, Ausrichtung und andere Druckeinstellungen können problemlos in Adobe Acrobat Reader angepasst werden. Darüber hinaus legt Adobe großen Wert auf die Sicherheit von PDF-Drucken und bietet Funktionen wie Passwortverschlüsselung, Berechtigungen und digitale Zertifikate zum Schutz von PDFs während des gesamten Druckvorgangs. Darüber hinaus lässt sich Adobe nahtlos in Adobe Document Cloud integrieren und bietet Benutzern Zugriff auf zusätzliche Funktionen wie Online-Speicher, Tools für die Zusammenarbeit usw. Seiten zu einer zusammenführenund Funktionen zur Dokumentenfreigabe, die die Produktivität und Workflow-Effizienz steigern.

Druckoptionen für Adobe Acrobat Reader

Vorteile

  • Dieser beste kostenlose PDF-Drucker ist für Windows, Mac und Mobilgeräte verfügbar.
  • Adobe Acrobat Reader verfügt über Funktionen, die Benutzern mit Behinderungen helfen, wie z. B. die Unterstützung von Bildschirmleseprogrammen und Text-zu-Sprache-Funktionen.
  • Es ist der einzige PDF-Viewer, der alle Arten von PDF-Inhalten wie Formulare und Multimedia öffnen und bearbeiten kann.
Nachteile

  • Mit der kostenlosen Testversion können Sie keine PDFs bearbeiten.
  • Sie können die kostenlose Testversion nutzen, müssen jedoch deren Dienste abonnieren.

4. PDFgear

Bemerkenswerte Funktion: Die Software verfügt über ein Vorschaufenster, mit dem Sie die Druckeffekte vor dem Drucken sehen können. Dies hilft, Fehler zu vermeiden und Zeit und Ressourcen zu sparen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem kostenlosen PDF-Drucker sind, PDFgear ist eine tolle Option. Mit PDFgear können Sie jedes Dokument ganz einfach in ein PDF-Format konvertieren. Es funktioniert wie ein virtueller Drucker auf Ihrem Computer, sodass Sie PDFs aus jeder Anwendung mit Druckoption drucken können. Darüber hinaus bietet es verschiedene Druckfunktionen, um den Prozess reibungslos und effizient zu gestalten. Sie können Einstellungen wie Seitengröße, Ausrichtung und Auflösung anpassen, um die gewünschte Ausgabe zu erhalten. Es unterstützt auch den Stapeldruck, sodass Sie mehrere Dokumente gleichzeitig drucken können. Darüber hinaus bietet PDFgear Optionen zum Sichern Ihrer PDFs mit Passwörtern und Verschlüsselung, um Ihre Dokumente zu schützen. Ganz gleich, ob Sie Dokumente für die Arbeit, die Schule oder den persönlichen Gebrauch drucken, mit PDFgear können Sie ganz einfach PDF-Dateien aus jedem druckbaren Dokument erstellen.

pdfgear-Druckoptionen

Vorteile

  • Sie können Ihre Dokumente als PDF, Microsoft XPS-Dokument oder WPS-PDF exportieren, per Fax teilen oder in OneNote speichern.
  • Mit dem webbasierten PDF-Drucker können Sie PDF-Dateien auch kostenlos online ausdrucken.
  • Mit PDFgear Desktop können Benutzer Bilder und Dokumente in hochwertige PDFs konvertieren, ohne die visuelle Klarheit zu beeinträchtigen.
Nachteile

  • Mit dem Online-Tool von PDFgear können Sie nur Dateien mit einer Größe von bis zu 20 MB importieren.
  • Manchmal funktionieren einige Bearbeitungstools nicht richtig.

5. PDF-Xchange

Bemerkenswerte Funktion: Mit dieser leichten PDF-Software können Sie Ihren PDFs vor dem Drucken Anmerkungen und Kommentare hinzufügen, sodass Sie Notizen machen oder wichtige Informationen hervorheben können.

PDF-Xchange gilt als einer der besten kostenlosen PDF-Drucker und leichten PDF-Editoren. Er verfügt über erweiterte Bearbeitungsfunktionen als andere kostenlose PDF-Drucker. Darüber hinaus bietet er drei verschiedene Drucklayouttypen: Standard, mehrere Seiten pro Blatt und Broschürendruck. Mit PDF-Xchange können Sie Seiten ganz einfach in ein PDF-Format konvertieren, egal ob es sich um ein Word-Dokument, eine Excel-Tabelle oder eine Webseite handelt. Eine weitere großartige Funktion ist die Möglichkeit, Ihren PDFs vor dem Drucken Anmerkungen und Kommentare hinzuzufügen, sodass Sie Notizen machen oder wichtige Informationen hervorheben können. In Bezug auf Druckqualität und Geschwindigkeit garantiert Ihnen das Tool eine hochwertige Ausgabe und effiziente Leistung. Die Benutzeroberfläche kann jedoch für manche Benutzer komplexer und weniger intuitiv sein.

PDF-Xchange-Druckoptionen

Vorteile

  • Sie können mit PDF-Xchange den Stapeldruck starten und mehrere Dokumente gleichzeitig drucken, was Zeit und Mühe spart.
Nachteile

  • Die Benutzeroberfläche kann für einige Benutzer komplexer sein.
  • Es ist nur für Windows-Benutzer

Vergleich der PDF-Drucker

Eigenschaften Druckqualität Kommentare drucken Stapeldruck
AcePDF Ausgezeichnet ja ja
WPS Office Gutes ja ja
Adobe Acrobat Reader Ausgezeichnet ja ja
PDFgear Gutes Nein Nein
PDF-Xchange Gutes Nein Nein

Warum sollten wir immer PDFs zum Drucken verwenden?

PDFs oder Portable Document Format sind ein beliebter Dateityp, der zum Drucken von Dokumenten verwendet wird. PDFs werden gegenüber anderen Dateiformaten bevorzugt, da sie die Formatierung des Dokuments beibehalten und einfach zu teilen sind. Wenn Sie ein Dokument drucken, kann es manchmal vorkommen, dass sich die Formatierung ändert, sodass das Dokument anders aussieht als beabsichtigt. Bei PDFs bleibt die Formatierung jedoch unabhängig vom Gerät oder Programm, mit dem das Dokument angezeigt wird, konsistent. Darüber hinaus sind PDFs mit den meisten Geräten kompatibel und können mit kostenloser Software wie AcePDF angezeigt werden. Wenn Sie also sicherstellen möchten, dass Ihre gedruckten Dokumente genauso aussehen wie die digitale Version, sollten Sie zum Drucken immer PDFs verwenden.

Warum sollte man zum Drucken immer PDF verwenden?

Zusammenfassung

Zusammenfassend stellt Ihnen dieser Artikel die fünf am besten bewerteten PDF-Drucker vor, die Ihren Vorlieben entsprechen. Die Funktionen, die Sie berücksichtigen müssen, um den besten PDF-Drucker für Ihre Anforderungen zu finden, sind oben aufgeführt. Darüber hinaus bieten diese PDF-Drucker eine Vielzahl von Funktionen, wie z. B. die Möglichkeit, Dokumente mit einem Passwort zu schützen, Dateien für eine einfachere Weitergabe zu komprimieren und Einstellungen für optimales Drucken anzupassen. Unabhängig davon, ob Sie eine kostenlose oder kostenpflichtige Option bevorzugen, finden Sie in dieser Liste einen PDF-Drucker, der Ihren Standards entspricht und Ihnen dabei hilft, Ihr Dokumentdruckerlebnis zu verbessern.


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil