Einfache Methoden zum Konvertieren gescannter Dokumente in Text

Autorenportrait
0 Min.
0

gescanntes pdf in text umwandelnDurch die Bereitstellung einer schnellen und zuverlässigen Methode zur Digitalisierung von Papierdokumenten haben gescannte PDFs die Art und Weise verändert, wie wir Informationen auf Papier kommunizieren. Obwohl sie eine entscheidende Funktion erfüllen, haben gescannte Dokumente dennoch eine Reihe von Nachteilen, wie z. B. Schwierigkeiten bei der Bearbeitung oder Datenextraktion. Um dieses Problem einzudämmen, kann Ihnen eine PDF-zu-TXT-Konvertierungsanwendung helfen, jede gescannte PDF-Datei in das Nur-Text-Format zu konvertieren. Möglicherweise müssen Sie aus vielen Gründen Text aus PDF-Dateien extrahieren. Beispielsweise wird das Bearbeiten und Wiederverwenden von Text in anderen Dokumenten wie Microsoft Word viel einfacher. Und das ist einer der Hauptgründe für die Konvertierung von PDF-Dateien in Text. Darüber hinaus ist der Text besser durchsuchbar als statische Dokumente wie gescannte PDF-Dateien. Aus diesem Grund sind wir hier, um Sie über die Vorteile der Konvertierung von PDF in Text mit der PDF OCR-Software zu informieren. Bevor wir uns jedoch näher mit den Erkenntnissen zu diesem Thema befassen, wollen wir uns einige der Gründe ansehen, warum Sie Ihre PDFs möglicherweise in Text umwandeln möchten.

Vorteile der Konvertierung gescannter PDFs in Text

Die Notwendigkeit, gescannte Dokumente in Text umzuwandeln, wird unweigerlich irgendwann auftreten. Natürlich wird dies von verschiedenen Umständen beeinflusst. In diesem Teil werden wir die Faktoren erörtern, die die Notwendigkeit des Scannens von PDF-Dateien und deren Konvertierung in Word begründen.

  • Einfache Bearbeitung. Die direkte Bearbeitung wird in der Regel nicht unterstützt, da PDFs hauptsächlich für die Dokumentenaufbewahrung verwendet werden, insbesondere gescannte PDFs. Das gescannte PDF kann jedoch leicht bearbeitet werden, indem es in ein Word-Dokument (DOC oder DOCX) konvertiert wird.
  • Keinen PDF-Reader haben. Zum Lesen und Anzeigen von PDF-Dateien, auch gescannter, ist spezielle Software erforderlich. Durch die Konvertierung eines gescannten PDFs in Word ist die Anzeige nicht mehr eingeschränkt, da Word ein weit verbreitetes Programm auf PCs ist.
  • Kompatibilitätsprobleme für Screenreader. Gescannte PDF-Informationen sind in der Regel nicht mit Screenreadern kompatibel, insbesondere für sehbehinderte Benutzer. Dennoch wird diese Barriere ziemlich leicht durch die Konvertierung in ein Format wie Microsoft Word überwunden.
  • Textdaten können extrahiert und wiederverwendet werden. Gescannte PDFs unterstützen kein direktes Kopieren und Einfügen oder Extrahieren von Material. Sie müssen den größten Teil des Dokuments erneut eingeben. All dies können Sie jedoch verhindern, indem Sie das gescannte oder bildbasierte PDF in DOC oder DOCX konvertieren.

Konvertieren Sie gescannte PDF-Dateien in Text. Vorteile des angezeigten Bildes

Wie konvertiere ich gescannte PDFs in Text?

Wenn Sie die Bild-zu-Text-Funktion von Google Docs verwendet haben, sind Sie bereits mit der OCR-Technologie vertraut. Einfach ausgedrückt, mithilfe von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen wurden PDF-OCR-Software-Scans und Auszüge aus geschriebenem oder gedrucktem Text aus Bild- oder Dokumentdateien erstellt. Beim Umgang mit Pässen, Kontoauszügen, Visitenkarten, Rechnungen und anderen akzeptablen Druckmedien wird OCR hauptsächlich zur Dateneingabe verwendet. Es sind jetzt mehrere OCR-Tools verfügbar, einschließlich der kostenlosen Google Documents. Mit unglaublicher Geschwindigkeit und Präzision können diese Tools gedruckte Dokumente scannen und in bearbeitbaren und durchsuchbaren Text umwandeln. Kennen Sie neben Google Documents noch eine andere OCR-Software? Lesen Sie die folgenden Teile weiter, um mehr über die beste PDF-OCR-Software zu erfahren, die 2023 zum Konvertieren verfügbar ist gescanntes PDF in Word oder Klartext.

Konvertieren Sie gescannte PDFs in Text, wie Sie das angezeigte Bild konvertieren

Bester PDF-Editor und -Konverter – AcePDF

AcePDF-Editor und -Konverter bietet die umfassendste und praktischste Lösung für die Textkonvertierung aus gescannten PDFs. Seine OCR-Technologie konvertiert bildbasierte oder gescannte PDF-Dateien in bearbeitbare Formate wie Word. Außerdem können Sie Ihren Dokumenten Hervorhebungen, Haftnotizen, Text, Beschriftungen, Bilder, Pfeile und vieles mehr hinzufügen, um sie mithilfe der zahlreichen Anmerkungs- und Markup-Tools dieses PDF-Editors informativer und anschaulicher zu gestalten. Es bietet präzise Konvertierung und zuverlässige Formatierung. Die Software hebt sich durch ihre außergewöhnlichen Funktionen von anderen vergleichbaren Programmen ab. Es handelt sich um einen so leistungsstarken PDF-zu-Text-Konverter, dass er das ursprüngliche Layout und die Absätze zur besseren Lesbarkeit beibehalten kann. Dank der äußerst intuitiven und unkomplizierten Benutzeroberfläche benötigen Sie nur wenige Klicks, um die Konvertierung abzuschließen. Sehen Sie sich die folgenden Schritte an, um PDF mit AcePDF in bearbeitbaren Text zu konvertieren.

Hauptmerkmale:

  • Die Qualität bleibt die gleiche wie bei der Originaldatei und die Konvertierungsgeschwindigkeit ist sehr schnell.
  • Dieses PDF-Konverterprogramm verfügt über einen integrierten Editor.
  • Um Zeit zu sparen, können Sie mehrere Dateien gleichzeitig hinzufügen.
  • Wandeln Sie PDF-Dateien mit gescannten oder bildbasierten Inhalten in über 20 Sprachen um.
  • Um den Zugriff auf Ihr Dokument oder einige Funktionen einzuschränken, verschlüsseln Sie es mit einem Öffnungskennwort und einem Autorisierungskennwort

Probieren Sie es kostenlos aus

Schritt 1 Installieren und öffnen Sie eine Datei

Installieren Sie AcePDF mit dem Installationsprogramm oben auf Ihrem Computer. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Taste für Ihr Gerät erhalten. Starten Sie nach der Installation die Anwendung, um mit der Konvertierung von gescanntem PDF in Text mit OCR zu beginnen. Ziehen Sie als Nächstes die PDF-Dateien, die Sie konvertieren möchten, per Drag & Drop von Ihrem Speichergerät in die Benutzeroberfläche.

acepdf-Hauptschnittstelle

Schritt 2 Ändern Sie die OCR-Einstellungen

Gehen Sie als Nächstes zur Registerkarte Tools und wählen Sie OCR aus den bereitgestellten Optionen aus. Mit der hochmodernen OCR-Technologie von AcePDF können Sie Text aus Bildern in PDFs extrahieren oder gescannte PDFs in bearbeitbare Inhalte konvertieren. Derzeit werden mehr als 20 Sprachen für die Texterkennung unterstützt. Sie können die Dokumentsprache definieren. Außerdem können Sie die „Bildauflösung“-Einstellungen ändern und eine bestimmte Zahl aus der Liste auswählen.

acepdf ocr-einstellungen

Schritt 3 PDF-in-Text-Konvertierung scannen

Geben Sie nach Auswahl der Option „OCR“ an, wo das OCR-Dokument gespeichert werden soll, und lassen Sie den Vorgang laufen. Sie können auch die Dokumentsprache und den Erkennungsmodus definieren. Wählen Sie abschließend Text als Ausgabeformat aus der Menüauswahl und klicken Sie auf die Schaltfläche Erkennen. Sobald Sie auf diese Option klicken, beginnt das AcePDF-Programm mit der Erkennung und Konvertierung gescannter PDFs in das Zielausgabeformat, dh Text.

Wählen Sie das Format und klicken Sie auf Erkennen, um zu beginnen

Alternative PDF-Konverter

1.Adobe Acrobat

Adobe Acrobat verfügt über ein PDF-OCR-Softwaretool, mit dem Benutzer Zeichen ändern, nach Text suchen und Text aus gescannten PDF-Dateien kopieren können. Wenn die OCR-Funktion in Adobe Acrobat DC aktiviert ist, kann die Anwendung unter anderem OCR auf PDF-Dateien, einschließlich Bildern, verborgenem Text und Vektorgrafiken, durchführen. Darüber hinaus unterstützt Adobe Acrobat DC verschiedene Sprachen, darunter Englisch, Deutsch, Italiano und Dansk, um nur einige zu nennen. Diese Anwendung enthält auch einen Cloud-basierten Abonnementplan, mit dem Sie von überall aus an PDF-Dateien arbeiten können.

Adobe Acrobat-Oberfläche

PROs

  • Das angemessene Maß an Sicherheit und Dateisicherheit wird bereitgestellt.
  • Es bietet einen umfassenden Service.
  • Es bietet mehrere Möglichkeiten, PDF-Dateien zu modifizieren.
CONs

  • Zu teuer.

2. NitroPro

Nitro Pro bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, die an Microsoft Office erinnert, für ein vertrauenswürdiges PDF-zu-Text-Konvertierungsverfahren. Diese Konvertierungsanwendung stellt die Layoutkonsistenz sicher, indem die ursprünglichen Schriftarten und Formatierungen größtenteils beibehalten werden. Die Möglichkeit, hier PDFs aus E-Mails und Anhängen sofort in ein Textformat zu konvertieren, ist ein einzigartiges Tool, das Ihnen den Vorgang erleichtert. Außerdem können aus Effizienzgründen mehrere PDFs gleichzeitig mit nur einem Klick in das Textformat exportiert werden. Neben Text können PDFs auch in andere Microsoft Office-Dateitypen konvertiert werden, einschließlich Word, Excel und PowerPoint.

Nitro Pro-Schnittstelle

PROs

  • Direkte Konvertierung von PDF-E-Mails und Anhängen.
  • Ermöglicht Massenverarbeitung.
  • Stellt Einheitlichkeit in Schriftarten und Formatierung sicher.
  • Schafft es, Qualität und Schnelligkeit auf zufriedenstellende Weise zu kombinieren.
CONs

  • Ein bisschen teuer.
  • OCR kann manchmal Probleme mit komplexen Dokumenten entwickeln.
  • Eingeschränkte Funktionalitäten mit der Testversion.

3. SimpleOCR

Eine ausgezeichnete PDF-zu-Text-Software mit zwei Konvertierungsoptionen ist SimpleOCR. Der Handschriftmodus ermöglicht es Ihnen jedoch, handgeschriebene PDFs in reinen Text umzuwandeln, der in anderen Projekten geteilt oder wiederverwendet werden kann. Mit Maschinendruck können Sie beispielsweise gescannte PDFs in Word konvertieren. Wie der Name schon sagt, wird die Texterkennung, insbesondere bei gescannten PDFs, dank einer integrierten OCR ermöglicht. Die Alternative zum Abtippen besteht darin, PDFs aus physischen Dokumenten zu erstellen und sie dann in ein Textformat zu konvertieren.

simpleocr-Schnittstelle

PROs

  • Reichlich genug zum Spielen, 100 % kostenlos und ohne Einschränkungen.
  • Das ausgezeichnete OCR-Tool wird mit einem Dokumentenscanner geliefert.
  • Geben Sie Text mit einem integrierten Editor als Word- oder Nur-Text-Dokument aus.
CONs

  • Probleme mit einem mehrspaltigen Layout.
  • Nur für Windows-PC verfügbar.

Tipps für eine erfolgreiche Konvertierung

OCR wird häufig verwendet, um gescannte Dokumente in Text umzuwandeln und den Text durchsuchbar und maschinenlesbar zu machen. Die OCR-Software hat jedoch gewisse Nachteile, die nach der Konvertierung zu fehlendem oder ungenauem Text führen können. Einige dieser Einschränkungen umfassen Folgendes:

  • Die Qualität der Textkonvertierung ist nicht immer optimal.
  • Der Prozess kann zeitaufwändig und teuer sein.
  • Es kann fehlerhafte Ergebnisse liefern.
  • Nach der Konvertierung ist zeitweise ein Korrekturlesen erforderlich.

Konvertieren Sie gescannte PDF-Dateien in Texttipps angezeigtes Bild

Tipps, um PDFs besser lesbar zu machen

1. Suchen Sie in Ihrem gescannten PDF nach Texthindernissen

Das Beseitigen von Texthindernissen, die in Ihrer Datei vorhanden sein könnten, ist einer der ersten Schritte, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Konvertierung gescannter Dokumente erhalten. Folgendes kann Texthindernisse verursachen:

  • Die textdeckenden Stempel
  • Verdeckte Textwasserzeichen
  • Überschriebener Text in menschlicher Hand
  • Starke Falten, die Ihren Text behindern
  • Text, der durch die gegenüberliegende Seite sichtbar ist
  • Dem Dokument folgt ein weiteres Dokument
  • Eingebetteter Text in Fotos

2. Stellen Sie sicher, dass Ihre Datei in hoher Auflösung vorliegt

Scannen Sie die Originaldatei erneut mit einer höheren Auflösung, wenn Sie Zugriff darauf haben (300 DPI oder höher). Andernfalls ist es möglicherweise nicht lesbar genug. Auch wenn die Datei auf Ihrem Computer visuell betrachtet eine hervorragende Qualität zu haben scheint.

Optimieren Sie die OCR-Softwareeinstellungen für die besten Ergebnisse

  • Für die genauesten OCR-Ergebnisse wird eine Auflösung von 300 Punkten pro Zoll empfohlen.
  • Eine zu hohe oder zu niedrige Helligkeit kann sich nachteilig auf die Genauigkeit Ihres Bildes auswirken. Es wird empfohlen, eine Helligkeitsstufe von 50 % zu verwenden.
  • Die Qualität der OCR kann dadurch beeinträchtigt werden, wie gerade der Originalscan war. Verzerrte Seiten könnten zu einer falschen Identifizierung führen.
  • Um die Bilddaten vollständig zu erfassen, müssen ältere und verfärbte Dateien im RGB-Modus gescannt werden.

Gescanntes PDF in Text umwandeln OCR-Software optimieren Angezeigtes Bild

Die Final Verdict

Zweifellos ist der beste PDF-zu-Text-Konverter ein praktisches Tool, das das zeitaufwändige Abtippen oder Kopieren und Einfügen von Inhalten aus Original- und gescannten PDFs verhindert. Sie können den Inhalt einfach extrahieren und als unabhängige Textdatei speichern, die Sie wiederverwenden oder per Knopfdruck verteilen können. Angesichts der Schwierigkeit, eine zuverlässige Option zu finden, hat Ihnen dieser Übersichtsartikel die besten PDF-zu-Text-Konvertierungstools zur Verfügung gestellt, die einen reibungslosen Ablauf gewährleisten. Darüber hinaus bietet es auch den Vorteil, PDF in Text umzuwandeln. Es enthält einige hilfreiche Tipps, wie Sie Bild-PDF schneller und erfolgreicher in Text konvertieren können. Zusätzlich zu diesen Praktiken ist die Auswahl der richtigen OCR-Software für Ihre Anforderungen von entscheidender Bedeutung. Und die beste OCR-Software, die Ihren Anforderungen und Ihrem Budget am besten entspricht, ist keine andere als AcePDF. Es verfügt über eine vorbildliche Benutzeroberfläche mit vielen Funktionen, die mehr als nur einen OCR-Dienst bieten können. Laden Sie also jetzt das Konvertierungstool AcePDF in Text herunter und verbessern Sie Ihren Arbeitsablauf erheblich wie nie zuvor!


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil