So drehen Sie PDFs auf Google Drive und anderen besten Alternativen

Autorenportrait
0 Min.
0
Drehen Sie PDF-Seiten, um Ihre bevorzugte Ausrichtung zu erreichen!
  • Um alle Funktionen der AcePDF-App freizuschalten, installieren Sie sie und fahren Sie dann mit dem Öffnen der Anwendung fort.
  • Gehen Sie nach dem Importieren Ihrer PDF-Datei zur Registerkarte „Seite“ im oberen Menü und wählen Sie „Drehen“.
  • Geben Sie dann den gewünschten Seitenbereich für die Drehung ein und wählen Sie die Drehrichtung nach Ihren Wünschen.

Das Drehen von PDFs in Google Drive ist eine wertvolle Funktion, mit der Sie die Ausrichtung Ihrer PDF-Dokumente mühelos ändern können, ohne dass Sie eine spezielle PDF-Bearbeitungssoftware benötigen. Google Drive bietet als Teil seiner Suite von Produktivitätstools eine intuitive und benutzerfreundliche Lösung für die Verwaltung von PDF-Dateien. Angenommen, Sie befinden sich in einer Situation, in der Sie die Ausrichtung eines gescannten Dokuments korrigieren, den Betrachtungswinkel von Bildern ändern oder Seiten neu positionieren müssen, um die Lesbarkeit zu verbessern. In diesem Fall erweist sich diese Rotationsfunktion als wertvolle Bereicherung für Ihr digitales Arsenal. Darüber hinaus ist diese Funktion besonders nützlich für Berufstätige, Studenten und alle, die mit PDF-Dateien arbeiten. Die Möglichkeit, PDFs direkt in Google Drive zu drehen, optimiert Ihren Arbeitsablauf. In diesem Beitrag erläutern wir die Schritte zum nahtlosen Rotieren von PDF-Dateien in Google Drive und geben Ihnen das Wissen und die Sicherheit, Ihre PDF-Dokumente effizient zu verwalten. Darüber hinaus werden Sie andere Lösungen entdecken, die Sie als Alternative zu Google Drive für einen fortgeschritteneren PDF-Rotationsprozess verwenden können.

Weitere Informationen zur PDF-Rotation

Das Portable Document Format oder PDF wird häufig zum Teilen und Speichern von Dokumenten in einem einheitlichen Layout verwendet. Es kann jedoch vorkommen, dass die Ausrichtung einer PDF-Datei angepasst werden muss. Hier untersuchen wir die Bedeutung der Rotation von PDFs und gängige Szenarien, in denen eine PDF-Rotation notwendig wird. Überprüfen Sie diese sorgfältig, bevor Sie lernen, wie Sie eine PDF-Datei in Google Drive drehen.

Bedeutung rotierender PDFs:

  • Korrigieren gescannter Dokumente. Scanner erfassen Seiten möglicherweise nicht immer in der richtigen Ausrichtung, was zu schiefen oder auf dem Kopf stehenden Inhalten führt. Durch das Rotieren von PDFs wird sichergestellt, dass Text und Bilder korrekt dargestellt werden.
  • Verbesserung der Lesbarkeit. PDFs mit Bildern oder Diagrammen könnten von einer Drehung profitieren, um Elemente für eine einfachere Anzeige und ein besseres Verständnis auszurichten.
  • Konsistenz in der Zusammenarbeit. Wenn Sie bei der Zusammenarbeit mit anderen zusammenarbeiten, sollten Sie sicherstellen, dass alle Seiten einheitlich ausgerichtet sind, um Verwirrung zu vermeiden und die Klarheit des Dokuments zu wahren.

Drehen Sie das PDF in Google Drive. Wichtigkeit und angezeigte Szenarien

Häufige Szenarien für die PDF-Rotation:

  • Gescannte Dokumente. Scanner erstellen häufig PDFs mit Seiten in unterschiedlichen Ausrichtungen. Durch Drehen dieser Seiten werden sie richtig ausgerichtet.
  • Bildintegration. Aus Bildern erstellte PDFs müssen möglicherweise gedreht werden, um sicherzustellen, dass alle Elemente aufrecht und kohärent sind. Daher kann das Drehen von PDF-Dateien mit Google Drive und anderen Plattformen dabei helfen, die Richtung der Bilder zu korrigieren.
  • Dokumentenzusammenstellung. Beim Zusammenführen mehrerer PDFs müssen die Seiten möglicherweise gedreht werden, um ein einheitliches Layout im gesamten Dokument beizubehalten.
  • Anzeige auf Mobilgeräten. Auf Mobilgeräten angezeigte PDFs müssen möglicherweise gedreht werden, um das Leseerlebnis zu optimieren.

So drehen Sie ein PDF in Google Drive

Google Drive bietet mehrere Vorteile für die PDF-Rotation und ist damit ein praktisches Tool zur Verwaltung Ihrer digitalen Dokumente. Erstens ist es unglaublich benutzerfreundlich und erfordert keine spezielle Softwareinstallation. Sie können PDF-Dateien in Ihr Google Drive-Konto hochladen und problemlos Seiten drehen oder PDF-Dateien in Google Docs bearbeiten. Darüber hinaus gewährleistet die Cloud-basierte Natur von Google Drive einen nahtlosen Zugriff über zahlreiche Geräte und Plattformen hinweg, sodass Benutzer PDFs auf ihrem Desktop, Laptop, Tablet oder Smartphone bearbeiten und drehen können. Diese Flexibilität steigert die Produktivität und Zusammenarbeit, da mehrere Benutzer Dokumente problemlos in Echtzeit teilen und bearbeiten können. Darüber hinaus ermöglicht die Integration von Drive mit Google Workspace-Apps eine effiziente Dokumentenverwaltung. Sie können gedrehte PDFs nahtlos in Präsentationen, Berichte oder Tabellenkalkulationen integrieren. Befolgen Sie die nachstehende Anleitung, um zu erfahren, wie Sie PDF-Dateien auf Google Drive drehen.

Schritt 1 Greifen Sie auf die Benutzeroberfläche von Google Drive und Explore zu

Öffnen Sie zunächst Google Drive in Ihrem Webbrowser und melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an. Klicken Sie anschließend oben rechts neben Ihrem Profil auf das „Google Apps“-Symbol und wählen Sie „Drive“. Erkunden Sie nun Ihr Google Drive-Konto und ziehen Sie die PDF-Datei, die Sie drehen möchten, direkt in Ihr Drive, um sie zu importieren.

Klicken Sie auf das Apps-Symbol, wählen Sie das Laufwerk aus und importieren Sie das PDF

Schritt 2 Drehen Sie das PDF in Google Drive

Um eine PDF-Datei in Google Drive zu drehen, doppelklicken Sie auf die Datei und klicken Sie auf das Symbol „Drucken“ in der oberen rechten Ecke, um ein neues Fenster zu öffnen. Dort finden Sie oben die Option zum Drehen. Klicken Sie auf das Symbol „Drehen“, bis Sie die gewünschte Ausrichtung erreicht haben. Alternativ können Sie auch mit der rechten Maustaste auf die PDF-Datei klicken, um die Drehung im oder gegen den Uhrzeigersinn auszuwählen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie oben rechts auf „Herunterladen“, benennen Sie die Datei um und klicken Sie auf „Speichern“, um die gedrehte PDF-Datei auf Ihrem Gerät zu speichern. So drehen Sie PDFs in Drive.

Klicken Sie auf das Symbol „Rotieren“, drehen Sie das PDF und klicken Sie auf „Herunterladen“.

Erweitertes Tool zum Drehen von PDF-Dokumenten

AcePDF ist eine robuste Alternative zu Google Drive für die PDF-Bearbeitung und bietet erweiterte Funktionen, die eine präzise Dokumentenkontrolle ermöglichen. Eine herausragende Funktion ist die Möglichkeit, eine PDF-Datei präzise zu drehen, sodass Sie bestimmte Seitenzahlen für die Drehung auswählen können. Dieser Grad an Granularität stellt sicher, dass nur die erforderlichen Seiten angepasst werden, was Zeit und Aufwand spart. Darüber hinaus zeichnet sich AcePDF durch die Dokumentenverwaltung aus, indem es Ihnen ermöglicht, mehrere PDFs nahtlos zu einer einzigen zusammenhängenden Datei zusammenzuführen. Diese Funktion vereinfacht die Organisation von PDFs und eignet sich daher ideal für die Erstellung umfassender Berichte oder Präsentationen. Darüber hinaus kann es PDFs problemlos in einzelne Seiten aufteilen, präzise Seiten aus einer PDF extrahieren, Ändern Sie die PDF-Größe von Legal auf Letter, und mehr. Lesen Sie außerdem die folgenden Schritte, wenn Sie diese Software für eine effiziente PDF-Rotation verwenden möchten.

Probieren Sie es kostenlos aus

Schritt 1 Installieren Sie den Advanced PDF Rotator

So installieren Sie AcePDFBesorgen Sie sich zunächst das Windows- oder Mac-Installationsprogramm, das Sie oben sehen können. Befolgen Sie als Nächstes die Installationsanweisungen für einen erfolgreichen Vorgang. Öffnen Sie nach der Installation die App und schon können Sie die Hauptoberfläche erkunden. Sobald Sie mit den Funktionen vertraut sind, fahren Sie mit den nächsten Schritten fort.

acepdf-Hauptschnittstelle

Schritt 2 PDF hinzufügen und mit der Rotation beginnen

Klicken Sie anschließend auf das „+“-Symbol in der oberen linken Ecke und suchen Sie die Datei, die Sie drehen möchten. Wenn die PDF-Datei erfolgreich zur Software hinzugefügt wurde, klicken Sie im Hauptmenü des Tools auf die Schaltfläche „Seite“ und wählen Sie „Drehen“. Geben Sie dann eine bestimmte Seite ein, die Sie drehen möchten, oder drehen Sie die gesamte Datei und wählen Sie die Richtung aus. Aktivieren Sie abschließend „Drehen“, um die Änderungen zu übernehmen.

Klicken Sie auf das Plus-Symbol, klicken Sie auf Seite und drehen Sie, ändern Sie die Dreheinstellungen und klicken Sie auf Drehen

Schritt 3 Behalten Sie die gedrehte PDF-Datei

Überprüfen Sie abschließend die Datei und stellen Sie sicher, dass sie jetzt in die gewählte Richtung gedreht ist, also im Uhrzeigersinn. Navigieren Sie nach der Überprüfung zur oberen linken Ecke und klicken Sie auf „Datei“, um auf weitere Menüs zuzugreifen. Dort können Sie Ihre gewünschten Speichereinstellungen auswählen, z. B. „Speichern“ oder „Speichern unter“. So können Sie PDFs drehen, ohne dass PDF-Rotationsfehler auftreten.

Überprüfen Sie die PDF-Datei, klicken Sie auf „Datei“ und wählen Sie die Option „Speichern“.

Beste webbasierte PDF-Tools für Google Drive

1. SmallPDF

SmallPDF kann direkt in Google Drive integriert werden und hilft Ihnen beim Drehen von PDFs. Der Vorgang funktioniert, indem Sie SmallPDF vom Google Workspace Marketplace abrufen und zu Ihren Google Drive-Apps hinzufügen. Anschließend können Sie die PDF-Datei mit diesem Tool von Ihrem Laufwerk aus öffnen. Darüber hinaus bietet SmallPDF verschiedene Rotationseinstellungen, darunter „Nach links drehen“ und „Nach rechts drehen“, um die gewünschte Richtung zu erreichen. Darüber hinaus können Sie eine bestimmte Seite auswählen, die Sie drehen möchten, oder die gesamte PDF-Datei drehen. Darüber hinaus können Sie damit Ihre PDFs verbessern, indem Sie neue Seiten, Formen, Bilder, Hervorhebungen und mehr hinzufügen. Außerdem können Sie mit dem Tool Seiten je nach Ihren Anforderungen extrahieren oder teilen.

smallpdf-Schnittstelle

2. Lumin PDF

Lumin PDF ist ein dynamisches PDF-Bearbeitungstool, das sich nahtlos in Google Drive integriert und so Ihre Dokumentenverwaltung verbessert. Es hilft Ihnen, PDFs mühelos in jede Richtung zu drehen und sorgt so für eine optimale Ausrichtung. Mit der Möglichkeit, PDFs direkt in Ihrem Google Drive zu öffnen, bietet Lumin PDF ein benutzerfreundliches Erlebnis. Über die Rotation hinaus verfügt es über eine umfassende Suite an Bearbeitungsfunktionen, darunter Signaturen, Anmerkungen, Texteinfügung und mehr. Darüber hinaus erleichtert dieser Google Drive-PDF-Editor eine reibungslose Zusammenarbeit, indem er Änderungen automatisch mit Google Drive synchronisiert. Dies optimiert Ihren Arbeitsablauf und stellt sicher, dass Ihre Dokumente immer aktuell und leicht zugänglich sind.

Lumin PDF-Schnittstelle

3. Sejda PDF Editor

Ein weiteres PDF-Tool, das Sie zu Ihrem Google Drive hinzufügen können, ist Sejda PDF Editor. Der über den Google Workspace Marketplace verfügbare Sejda PDF Editor ist ein beeindruckendes Tool zur PDF-Bearbeitung und -Konvertierung. Es zeichnet sich durch die Seitenrotation aus und bietet die Flexibilität, mehrere PDFs in Drive oder nur ungerade oder gerade Seiten und alle Seiten entsprechend Ihren Anforderungen zu drehen. Im Falle von Fehlern ist die Funktion „Rotation zurücksetzen“ hilfreich, die eine präzise Dokumentausrichtung gewährleistet. Darüber hinaus können Sie Seiten mühelos vergrößern und verkleinern, um sie detailliert anzuzeigen und zu bearbeiten. Mit seinen leistungsstarken PDF-Bearbeitungs- und Konvertierungsfunktionen ist der Sejda PDF Editor eine wertvolle Ressource zur Verbesserung der Dokumentenverwaltung in Ihrem Google Drive.

Sejda-PDF-Editor-Schnittstelle

Extra-Tipp: Dokumente in Google Drive sichern

Die Gewährleistung der Dokumentensicherheit in Google Drive erfordert einen vielschichtigen Ansatz zum Schutz Ihrer Dateien und vertraulichen Informationen. Wenn Sie die Sicherheitsfunktionen von Google Drive verstehen, Zugriffskontrollen implementieren und Verschlüsselungsverbesserungen hinzufügen, können Sie unbefugten Zugriff auf Ihre privaten Dateien verhindern. Nachfolgend können Sie die Faktoren überprüfen, die Sie berücksichtigen müssen.

  • Grundlegendes zu den Sicherheitsfunktionen von Google Drive. Machen Sie sich mit den integrierten Sicherheitsfunktionen von Google Drive vertraut, z. B. der Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA), die Ihrem Konto eine zusätzliche Schutzebene verleiht. Darüber hinaus bietet Google Drive eine Verschlüsselung während der Übertragung und im Ruhezustand, um sicherzustellen, dass Ihre Daten während der Speicherung und Übertragung sicher sind.
  • Implementieren von Zugriffskontrollen für PDF-Dateien. Nutzen Sie die Freigabeeinstellungen von Google Drive, um zu steuern, wer auf Ihre PDF-Dateien zugreifen kann. Sie können bestimmte Berechtigungen festlegen, z. B. „Nur anzeigen“, „Bearbeiten“ oder „Kommentieren“, und den Zugriff auf bestimmte Personen oder Gruppen beschränken. Überprüfen und passen Sie die Zugriffsberechtigungen an, um sie an die Vertraulichkeitsstufe Ihres Dokuments anzupassen.
  • Verschlüsseln vertraulicher PDFs in Google Drive. Für zusätzliche Sicherheit sollten Sie Ihre vertraulichen PDFs verschlüsseln, bevor Sie sie auf Google Drive hochladen. Verwenden Sie ein vertrauenswürdiges Verschlüsselungstool wie AcePDF, um den Inhalt der PDF-Datei zu schützen und sicherzustellen, dass die Daten selbst bei unbefugtem Zugriff unlesbar bleiben. Mit der „Schützen“-Funktion von AcePDF können Sie Passwörter festlegen, Signaturen hinzufügen und vertrauliche Informationen in Ihren PDFs schwärzen.

Finereader PDF Alternative zusätzliche Tipps angezeigtes Bild

Vergleich von Google Drive mit alternativen Tools

Beim Vergleich von Google Drive mit alternativen Plattformen ist es wichtig, verschiedene Faktoren im Zusammenhang mit den PDF-Manipulationsfunktionen und den Gesamtfunktionen zu berücksichtigen. Jede Plattform hat einzigartige Stärken und Schwächen, die sich auf Ihr Dokumentenmanagement-Erlebnis auswirken. Google Drive bietet beispielsweise eine nahtlose Integration und ermöglicht den einfachen Zugriff auf PDFs und grundlegende Rotationsfunktionen. Es sind jedoch einige erweiterte PDF-Bearbeitungsfunktionen erforderlich. Mittlerweile ist AcePDF ein spezielles PDF-Tool, das sich durch präzise Seitendrehung auszeichnet und robuste Funktionen wie Zusammenführen, Teilen und Seitenextraktion bietet. Darüber hinaus bieten Zusatztools wie Smallpdf, Lumin und Sejda spezielle PDF-Bearbeitungsfunktionen und ermöglichen Funktionen wie Anmerkungen, Signaturen und das direkte Speichern auf Drive. Um eine fundierte Entscheidung zu treffen, bewerten Sie Ihre spezifischen PDF-Bearbeitungsanforderungen und wählen Sie die Plattform oder das Tool aus, die Ihren Anforderungen an eine effiziente Dokumentenverwaltung am besten entspricht.


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil