Einfachste Schritte – So löschen Sie Fotos aus iCloud

Autorenportrait
0 Min.
0

Ausgewähltes Bild Fotos aus iCloud löschenSind Sie frustriert, weil auf Ihrem Telefon nicht mehr genügend Speicherplatz vorhanden ist? Eine gute Lösung besteht darin, Speicherplatz zu sparen, indem Sie Bilder aus Ihrer iCloud löschen. iCloud ist ein Dienst, der es Benutzern ermöglicht, Fotos, Videos und mehr zu sichern. Es ist geschickt und einfach zu bedienen und bietet gleichzeitig Sicherheit, sodass Ihre wichtigsten Daten sicher und geschützt sind. In iCloud sind 5 GB kostenloser Speicher für jeden Benutzer integriert. Auf den ersten Blick sieht es nach mehr aus, aber manchmal wird mehr benötigt, um alle Ihre Fotos zu speichern. iCloud kann manchmal verwirrend sein. Bevor Sie fortfahren, ist es wichtig, den Unterschied zwischen iCloud- und iPhone-Speicher zu verstehen. Mehrere Benutzer verwechseln die beiden und beginnen, Inhalte von ihren Apple-Geräten zu löschen. Sie fragen sich, warum sie immer noch die Meldung „Speicher voll“ erhalten. iCloud wird auf den Servern von Apple gespeichert; es ist ein Backup. Wenn Ihr iPhone über 256 GB Speicherkapazität verfügt und diese Nachrichten empfängt, ist die iCloud wahrscheinlich voll. Daher ist es notwendig, Ihren Speicher zu verwalten. Und dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie Fotos aus iCloud löschen.

Funktion der iCloud-Fotobibliothek

iCloud Photo Library ist Apples iCloud-Dienst für den Zugriff auf alle Ihre Fotos und Videos von jedem Gerät aus. Es verfügt über 5 GB kostenlosen Speicherplatz; Wenn das nicht ausreicht, können Sie für 50 $/Monat auf 0.99 GB, für 200 $/Monat auf 2.99 GB und für 2 $/Monat auf 9.99 TB upgraden. Wenn Sie eine iPhone-Version besitzen, ist es der Dienst, der bedeutet, dass sich alle Ihre Medien auf jedem Gerät befinden, das Sie verwenden. Es funktioniert, indem Sie Ihren iCloud-Speicherplatz zum Hochladen neuer Fotos und Videos nutzen. Innerhalb eines Augenblicks nach der Aufnahme können Sie diese jederzeit und überall ansehen. Dies bedeutet auch, dass die iCloud-Fotobibliothek ein großartiger Speicherdienst für alle Ihre Bilder und Videos ist. Es steckt jedoch noch mehr dahinter, denn es gilt für alle animierten GIFs oder Bilder.

Schritte zum Löschen von Fotos aus der iCloud-Fotobibliothek

Möglichkeiten zum Löschen von Fotos aus iCloud

Viele Bilder auf Ihrem Handy zu haben, ist ganz wunderbar, um viele Erinnerungen zu speichern. Genauso vorteilhaft wie das Besitzen vieler Bilder ist jedoch, dass der Speicherplatz auf Ihrem Telefon oder in der iCloud knapp wird. Möglicherweise sind Sie einer derjenigen, die sich fragen, wie man iCloud-Fotos löscht. Durch das Löschen Ihrer alten Bilder können Sie Speicherplatz auf Ihrem Telefon sparen. Darüber hinaus trägt es dazu bei, dass Ihr Gerät ordentlich und übersichtlich aussieht. Am Anfang mag es schwierig sein, Ihre wertvollen Fotos zu löschen, aber letztendlich trägt es dazu bei, dass Ihr Telefon besser funktioniert. Um Ihnen beim Löschen von iCloud-Fotos zu helfen, haben wir unten die einfachen Methoden bereitgestellt.

1. So greifen Sie auf iCloud-Fotos auf dem iPhone oder iPad zu

  • Öffnen Sie zunächst die App „Fotos“ auf Ihrem iPhone-Gerät.
  • Zweitens werden alle Ihre Fotos auf Ihrem iPhone oder iPad aufgenommen und in iCloud gespeichert.
  • Tippen Sie nun im unteren Menü auf „Alben“, um Ihre Fotos nach Album und Kategorie zu durchsuchen. Überprüfen Sie den Vorgang auf Ihrem iPhone, ob er funktioniert.

Fotos aus iCloud SS löschen iCloud-Fotos Schritt 123

2. So löschen Sie ein einzelnes Foto

  • Starten Sie zunächst die Anwendung „Fotos“, um auf alle Ihre Bilder zuzugreifen.
  • Tippen Sie auf der Registerkarte auf „Alle Fotos“ und wählen Sie das Video oder Foto aus, das Sie löschen möchten.
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche „Papierkorb“ und dann auf „Foto löschen“. Probieren Sie den Vorgang jetzt auf Ihrem iPhone aus, um ein Foto erfolgreich zu löschen.

Fotos aus iCloud SS löschen, einzelnes Foto löschen, Schritt 123

3. So löschen Sie mehrere Fotos

  • Gehen Sie zur „Fotos“-App Ihres iPhones, um die Bilder anzusehen.
  • Tippen Sie auf der Registerkarte auf alle Bilder und dann auf „Auswählen“.
  • Klicken Sie auf mehrere Bilder oder streichen Sie mit dem Finger über verschiedene Fotos, um mehr als eines auszuwählen.
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche „Papierkorb“ und bestätigen Sie dann, um die Elemente zu löschen. Überprüfen Sie den Vorgang jetzt auf Ihrem iPhone.

Fotos aus iCloud SS löschen Mehrere Fotos löschen Schritt 1234

4. So verwalten Sie iCloud-Fotos auf einem Mac

  • Zuerst müssen Sie wählen, ob Sie „Apple-Menüsystemeinstellungen“ oder „Apple-Menüsystemeinstellungen“ wählen möchten.
  • Zweitens klicken Sie in den Optionen auf Apple ID.
  • Klicken Sie dann in der Seitenleiste auf „iCloud“ und wählen Sie dann „Fotos“ aus.
  • Nutzen Sie abschließend den Schalter neben „Diesen Mac synchronisieren“.

Löschen Sie Fotos von der iCloud SS Mac-Fotooberfläche

5. So löschen Sie Fotos über einen Webbrowser aus iCloud

  • Besuchen Sie vor allem iCloud-Fotos und melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an. Sie können sich auch auf der Hauptseite von iCloud.com anmelden und „Fotos“ auswählen.
  • Klicken Sie auf ein Foto, das Sie entfernen möchten, und wählen Sie oben rechts das Symbol „Löschen“ aus. Bestätigen Sie dann das Foto, das Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf Löschen

    Löschen Sie Fotos von der iCloud-SS-Fotos-Weboberfläche

  • Wählen Sie bei mehreren Fotos das erste Foto aus, halten Sie den Befehl gedrückt und wählen Sie jedes weitere Foto aus. Klicken Sie für die Bildgruppe auf das erste, halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie auf das letzte Foto.
  • Klicken Sie dann auf das Symbol „Löschen“, um die Fotos vollständig zu entfernen.

Löschen Sie Fotos von der iCloud-SS-Weboberfläche für mehrere Fotos

Schritte zum Löschen von Fotos aus iCloud, aber nicht vom iPhone

Manchmal müssen wir unsere Fotos in iCloud löschen, weil unser Speicherplatz hier nicht ausreicht. iCloud ist ein von Apple bereitgestellter Dienst, mit dem Benutzer 5 GB Daten kostenlos speichern können. Aufgrund der Speichergrößenbeschränkungen von iCloud erhalten wir jedoch häufig Benachrichtigungen über unzureichenden Speicherplatz. Viele Benutzer möchten iCloud-Fotos löschen, um Speicherplatz freizugeben. Aber manchmal fragen viele Benutzer: „Kann ich Fotos aus iCloud löschen, aber nicht aus dem iPhone?“ Sie können iCloud-Speicher auf Ihrem iPhone und iPad freigeben, aber es kann vorkommen, dass Ihre wertvollen Bilder mit vielen Erinnerungen versehentlich gelöscht werden. Hier sind die Schritte zum Löschen von Fotos aus iCloud, aber nicht aus dem iPhone, falls Sie den iPhone-Speicher nicht erweitern können.

1. Schalten Sie iCloud-Fotos auf Ihrem iPhone aus

  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf das Apple-ID-Menü.
  • Tippen Sie anschließend auf iCloud und wählen Sie Fotos aus der Liste aus.
  • Schalten Sie dann iCloud-Fotos aus. Tippen Sie abschließend im Popup-Fenster auf „Vom iPhone entfernen“.

Löschen Sie Fotos von iCloud SS, löschen Sie sie auf iCloud, nicht auf dem iPhone, Schritt 12345

3.2) Fotos auf iCloud.com entfernen

  • Melden Sie sich in Ihrer Safari bei iCloud.com an und geben Sie das Passwort ein.
  • Wählen Sie die Fotos aus, die Sie entfernen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie alle unerwünschten Bilder auswählen.
  • Wählen Sie Fotos, Videos oder Momente zum Entfernen aus. Sie können den Vorgang zum erfolgreichen Löschen von Fotos ausprobieren.

Fotos aus iCloud SS löschen, Foto auf iCloud entfernen, Schritt 123

Häufig gestellte Fragen

Wie lösche ich alle Fotos auf einmal aus iCloud?

Wenn Sie alle Fotos in Ihrer iCloud löschen möchten, melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID im Browser an und klicken Sie dann auf „Fotos“. Geben Sie anschließend CMD + A auf Ihrem Mac oder Strg + A auf Ihrem PC ein, um alles hervorzuheben. Nachdem Sie den gewünschten Inhalt ausgewählt haben, klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche „Papierkorb“.

Fotos aus den FAQs zu iCloud löschen

Kann ich gelöschte Fotos von iCloud wiederherstellen?

Ja, Sie können Ihre gelöschten Bilder von iCloud wiederherstellen. Gehen Sie zu „Fotos“ in iCloud.com und klicken Sie in der Seitenleiste auf das Album „Zuletzt gelöscht“. Wählen Sie dann die Fotos oder Videos aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf „Wiederherstellen“. Das können Sie auch ganz einfach Bilder wiederherstellen indem Sie eine App verwenden, mit der Sie gelöschte Fotos wiederherstellen können.

Fotos aus den FAQs zu iCloud löschen

Was passiert mit freigegebenen Fotos, wenn sie aus iCloud gelöscht werden?

Es wird für alle aus der gemeinsamen Bibliothek entfernt. Das heißt, wenn Sie ein Foto aus der gemeinsamen Bibliothek löschen, das jemand anderes hinzugefügt hat, ist es für diese Person verloren, es sei denn, sie hat ein Duplikat erstellt.

Fotos aus den FAQs zu iCloud löschen

Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Verwaltung Ihres Telefonspeichers von entscheidender Bedeutung ist, da sie dazu beitragen kann, dass Ihr Gerät schneller läuft und verhindert, dass der Speicherplatz knapp wird. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Fotos in iCloud bereinigen, gibt es mehrere Möglichkeiten oder Möglichkeiten, dies zu tun. Sie können dies tun, indem Sie eins nach dem anderen auswählen oder mehrere Bilder über Ihr Konto aus Ihrer iCloud löschen. Sie können zu iCloud.com gehen, um den Vorgang durchzuführen. Sie können auch einen Mac oder PC oder Ihr Telefon selbst als Gerät zum Löschen Ihrer Fotos verwenden.


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil