Möglichkeiten zum Lernen: Apple-ID ohne Passwort vom iPhone entfernen

Autorenportrait
0 Min.
0
Müssen Sie die Apple-ID ohne Passwort löschen?
  • Laden Sie den AceThinker iPhone Unlocker herunter und installieren Sie ihn
  • Starten Sie das Tool und verbinden Sie Ihr iOS-Gerät
  • Entfernen Sie die Apple-ID und schließen Sie den Vorgang ab

Löschen Sie die Apple-ID mit dem AceThinker iPhone Unlocker ohne Passwort

AceThinker iPhone Unlocker ist eine Software, die iPhone-Benutzern dabei helfen soll, ihre Geräte in verschiedenen Situationen zu entsperren. Dieses Tool kann beispielsweise hilfreich sein, wenn Sie Ihre Apple-ID ohne Passwort entfernen müssen, oder Sie können es auch Entsperren Sie das iPhone mit defektem Bildschirm. Eine seiner Hauptfunktionen ist das Entfernen der Apple-ID oder des iCloud-Kontos. Dies ist nützlich für Geräte, die sich das Apple-ID-Passwort merken müssen. Dies kann auch der Fall sein, wenn Sie ein gebrauchtes Gerät kaufen, das mit der Apple-ID des Vorbesitzers verknüpft ist. Die Verwendung von Software von Drittanbietern wie AceThinker iPhone Unlocker zum Entfernen der Apple ID vom iPhone ohne Passwort kann eine Option für Benutzer sein, die den Zugriff auf ihre Apple-Kontoinformationen verloren haben und die Sicherheitsfunktionen von Apple umgehen müssen. Die Verwendung einer Software zum Entfernen einer Apple-ID ohne Passwort führt wahrscheinlich zum Verlust der mit dem Gerät verbundenen Daten. Stellen Sie sicher, dass Sie Sicherungskopien aller wichtigen Informationen haben, bevor Sie fortfahren.

Probieren Sie es kostenlos aus

Schritt 1 Lade und installiere

Laden Sie AceThinker iPhone Unlocker herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Um Malware zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Sie sie von der offiziellen AceThinker-Website oder einer vertrauenswürdigen Quelle herunterladen. Doppelklicken Sie nach dem Herunterladen auf die Datei und fahren Sie mit dem Installationsvorgang fort.

Schnittstelle

Schritt 2 Wählen Sie die Entsperrfunktion

Beim Öffnen der Software müssen Sie eine der drei Optionen auswählen. AceThinker iPhone Unlocker bietet mehrere Funktionen, wie z. B. das Entsperren von Bildschirm-Passwörtern, das Entfernen der Apple-ID ohne Passwort und das Umgehen von Bildschirmzeitbeschränkungen. Wählen Sie die Option zum Entfernen der Apple ID.

Starten Sie Acethinker iPhone Unlocker

Schritt 3 Verbinden Sie Ihr Gerät

Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer, auf dem die Software installiert ist. Die Software muss Ihr Gerät erkennen. Möglicherweise müssen Sie es entsperren und ihm erlauben, dem Computer zu vertrauen. Die Software wird wahrscheinlich auf dem Bildschirm Anweisungen zum weiteren Vorgehen beim Entfernen der Apple-ID bereitstellen. Normalerweise geht es darum, das Gerät in den Wiederherstellungs- oder DFU-Modus (Device Firmware Update) zu versetzen. Dies hängt vom Gerätemodell und den Softwareanforderungen ab.

verbinde dein Gerät

Schritt 4 Bestätigung und Abschluss

Bestätigen Sie die Aktion, um die Apple-ID vom Gerät zu entfernen. Die Software beginnt dann mit dem Vorgang, was einige Zeit dauern kann. Während dieser Zeit ist es wichtig, das Gerät nicht vom Netz zu trennen oder den Vorgang zu unterbrechen. Die zuvor mit dem Gerät verknüpfte Apple-ID und das iCloud-Konto werden automatisch gelöscht. Nach Abschluss können Sie das Gerät mit einer neuen Apple-ID einrichten oder es ohne diese verwenden.

Bestätigen Sie, um fortzufahren


Verwenden von iTunes zum Löschen der Apple-ID ohne Passwort

Das Entfernen der Apple-ID vom iPad ohne Passwort oder von einem iPhone kann aufgrund der strengen Sicherheitsmaßnahmen von Apple ein schwieriger Vorgang sein. Wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der die erste Methode nicht möglich ist, müssen Sie eine Apple-ID von einem Gerät entfernen. Die ideale Methode ist iPhone mit iTunes entsperren um das Gerät wiederherzustellen. Bei dieser Methode werden alle Daten auf dem Gerät gelöscht. Daher ist es wichtig, alle Daten, die Sie speichern möchten, zu sichern. Diese Methode funktioniert unter der Annahme, dass die Funktion „Mein iPhone suchen“ auf Ihrem iPad oder iPhone deaktiviert ist. Die Apple-ID und das Passwort werden benötigt, wenn „Mein iPhone suchen“ aktiviert ist. So gehen Sie vor:

Schritt 1 Überprüfen Sie die iTunes-Version

Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes auf Ihrem Computer haben. Öffnen Sie iTunes und suchen Sie im Menü „Hilfe“ unter Windows oder im iTunes-Menü auf einem Mac nach Updates.

Check for updates

Schritt 2 Rufen Sie den Wiederherstellungsmodus auf

Sie müssen Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus versetzen. Der Vorgang hängt von Ihrem Gerätemodell ab. Angenommen, Sie verwenden ein iPhone 8 oder die neueste Version. Drücken Sie kurz die Lautstärketasten. Drücken Sie dann die Seiten- oder Ein-/Aus-Taste, bis Sie den Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus erreichen. Wenn Sie die iPhone 7-Serie verwenden, drücken Sie gleichzeitig die Seitentaste und die Leiser-Taste, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird. Wenn Sie ein iPhone 6s oder älter verwenden, drücken Sie gleichzeitig die Home-Taste und die obere (oder seitliche) Taste. Halten Sie sie gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.

Recovery Mode

Schritt 3 Stellen Sie Ihr iPhone wieder her

Sobald Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus wechselt, zeigt iTunes eine Warnung an, die Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihr iPhone wiederherzustellen oder zu aktualisieren. Wählen Sie dann „Wiederherstellen“. iTunes lädt die Software automatisch auf Ihr Gerät herunter. Wenn Ihr Gerät während des Downloads den Wiederherstellungsmodus verlässt und es länger als 15 Minuten dauert, warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist, und wiederholen Sie dann die Schritte 2 und 3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Anschließend können Sie Ihr Gerät als neu einrichten.

Stellen Sie das Gerät wieder her


Wenden Sie sich an den Apple-Support, um die Apple-ID ohne Passwort zu entfernen

Die Kontaktaufnahme mit dem Apple Support kann Ihnen bei der Lösung von Problemen helfen. Sie erhalten Antworten auf Ihre Fragen und können Ihre Apple-Produkte und -Dienste optimal nutzen. Sie sollten sich aus verschiedenen Gründen an den Apple-Support wenden, beispielsweise wenn wir auf technische Probleme usw. stoßen. Es kann hilfreich sein, sich direkt an den Apple-Support zu wenden, um zu erfahren, wie Sie die Apple-ID ohne Passwort von einem Gerät löschen können. Apple-Supportmitarbeiter haben Zugriff auf Tools und Ressourcen. Dadurch können sie Ihnen möglicherweise dabei helfen, die Apple-ID vom Gerät zu entfernen, auch ohne das Passwort. Sie können Sie durch die erforderlichen Schritte führen oder bestimmte Maßnahmen ergreifen, um das Problem zu lösen. Sie können auch einen Eigentumsnachweis für das betreffende Gerät verlangen. Vorausgesetzt, dies beweist, dass Sie der rechtmäßige Eigentümer sind und das Recht haben, Unterstützung beim Entfernen der Apple-ID anzufordern.

Support kontaktieren


Häufig gestellte Fragen

Was passiert, wenn ich meine Apple-ID entferne und eine neue erstelle?

Wenn Sie Ihre Apple-ID löschen, werden auch Ihre Apps, Ihr iCloud-Speicherplan und Ihr Apple Music-Abonnement gelöscht. Sie können jedoch Daten wie Fotos und Videos behalten, solange sie sich nicht in Ihrem iCloud-Speicher befinden und auf Ihrem Gerät gespeichert sind. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Kontakte, Kalender und die Safari-App zu behalten.

faq

Verliere ich meine Fotos, wenn ich meine Apple-ID lösche?

Nachdem Sie sich von Ihrer Apple-ID abgemeldet haben, bleiben Fotos auf der Kamerarolle erhalten, solange sie sich nicht in iCloud befinden. Wir empfehlen, in den Einstellungen von iCloud Fotos zu überprüfen, ob es nach einem Systemupdate aktiviert ist. Bevor Sie fortfahren, können Sie ein beliebiges iOS-Backup-Tool wie Google Drive verwenden.

faq

Wird meine Apple-ID entfernt, wenn ich mein Gerät zurücksetze?

Nein, ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen löscht nicht FaceTime, iMessage und alle iCloud-Einträge auf Ihren Apple-Servern mit Ihrem iPhone-Gerät. Denken Sie daran, dass beim Zurücksetzen Ihres Geräts auf die Werkseinstellungen alle iPhone-Daten und -Einstellungen gelöscht werden. Sie sollten außerdem die Funktion „Mein iPhone suchen“ deaktivieren und sich vor dem Zurücksetzen von iCloud abmelden.

faq

Zusammenfassung

Sie können verschiedene Möglichkeiten ausprobieren, wie Sie ein Apple-ID-Konto ohne Passwort löschen können. Sie können iTunes verwenden, den Apple Support kontaktieren oder Apps von Drittanbietern wie AceThinker iPhone Unlocker verwenden. Die Apple ID ist ein Tor zu Ihren persönlichen Daten, Einkäufen und Geräteeinstellungen. Angenommen, Sie benötigen eine Klärung oder haben Bedenken hinsichtlich der Sicherheit Ihres Kontos. Für Beratung und Unterstützung können Sie sich an den Apple Support wenden. Denken Sie daran, dass Sie nicht der Einzige sind, der mit Problemen im Zusammenhang mit der Apple-ID konfrontiert ist. Es stehen Ressourcen zur Verfügung, die Ihnen helfen, Herausforderungen zu meistern und Lösungen zu finden. Indem Sie die Situation sorgfältig angehen, bei Bedarf Unterstützung suchen und der Sicherheit Priorität einräumen, können Sie Hindernisse überwinden und ein sichereres digitales Erlebnis mit Ihren Apple-Geräten genießen.


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil