Eine Anleitung zum Deaktivieren von „Mein iPhone suchen“ ohne Passwort

Autorenportrait
0 Min.
0

So deaktivieren Sie die Suche nach meinem iPhone ohne Passwort"Find My iPhone" ist eine nützliche Anwendung zum Tracking, die standardmäßig auf einem aktivierten iPhone aktiviert ist. Es spielt eine wichtige Rolle, wenn Ihr Telefon gestohlen wird oder verloren geht. Es kann jedoch vorkommen, dass Sie diese Funktion aus einem bestimmten Grund deaktivieren müssen, z. B. wenn Sie Ihr iPhone verkaufen oder wiederherstellen müssen. Das Deaktivieren von „Mein iPhone suchen“ auf Ihrem iPhone ist einfach, wenn Sie Ihr Apple-ID-Passwort kennen. Aber manchmal vergessen Sie Ihre ID oder Ihr Passwort, und in solchen Fällen lesen Sie den Artikel weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie „Mein iPhone suchen“ ohne Apple-ID-Passwort deaktivieren können.

Was ist die Funktion „Mein iPhone suchen“?

Angenommen, Sie sind mit dem Apple-Ökosystem nicht vertraut oder haben Find My iPhone noch nie ausprobiert. In diesem Fall haben Sie möglicherweise keine Ahnung von dieser Funktion. Dieser Abschnitt erläutert die Sicherheitsfunktionen von Apple und wie Sie diese auf Apple-Geräten verwenden können. „Mein iPhone suchen“ ist eine auf Apple-Geräten verfügbare Funktion, mit der Sie bestimmte Aktionen auf Ihrem Gerät aus der Ferne ausführen können. Sie können Familie und Freunde finden und sie dann überhaupt erst teilen lassen. Wenn Sie Ihr iPhone, iPad oder Ihren Mac verlieren, können Sie Ihr Gerät außerdem mit „Mein iPhone suchen“ auf einer interaktiven Karte orten. Die Karte zeigt Ihnen die genaue Position, wo sich Ihr Gerät befindet. Es gibt zusätzliche Funktionen, wie die Möglichkeit, Ihr Telefon zu löschen. Wenn Sie Ihr Gerät verlieren oder im Falle eines Diebstahls, können Sie diese Option nutzen und alle Informationen von Ihrem Gerät aus der Ferne löschen. Es ist auch möglich, das Telefon aus Ihrem Konto zu löschen, wenn Sie es nicht mehr besitzen. Der Dienst ist über die iCloud-Website zugänglich. Dort können Sie die Option Find My Phone/Find iPhone auswählen. Sie können sich dann bei Ihren Geräten anmelden und Vorgänge auf ihnen ausführen.

So deaktivieren Sie die Suche nach meinem iPhone ohne Passcode

Verwenden der DNS-Umgehung

Wenn Sie die neuesten Apple-Nachrichten im Auge behalten, sind Sie wahrscheinlich auf die Fehler gestoßen, die in einigen Versionen von iOS 8 bis iOS 10 entdeckt wurden. Es war möglich, „Find my iPhone“ ohne Passwort zu deaktivieren. Angenommen, auf Ihrem iPhone läuft eine iOS-Version und Sie haben nicht auf die neueste Version aktualisiert. In diesem Fall können Sie den Exploit in diesen iOS-Versionen verwenden und erhalten Möglichkeiten, mein iPhone ohne Passwort zu finden. Der Trick besteht darin, den aktuellen DNS-Server, der auf dem iPhone läuft, so umzuschalten, dass er sich mit einem dieser Server verbindet, um den Exploit auszunutzen. Es ist keine zusätzliche Ausrüstung erforderlich, um dies mit Ihrem iPhone durchzuführen.

So deaktivieren Sie „Find my iPhone“ ohne Passwort

  • Um FMI ohne Passwort zu deaktivieren, starten Sie zuerst die App „Einstellungen“ vom Hauptbildschirm Ihres iPhones.
  • Suchen Sie nach der WLAN-Option und tippen Sie darauf.
  • Suchen Sie das WLAN-Netzwerk, mit dem sich das iPhone verbindet, und klicken Sie auf das „i“-Symbol neben dem Namen des Netzwerks in der Liste. Dadurch wird das Fenster geöffnet, in dem Sie die DNS-Server ändern können.

Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf DNS konfigurieren und geben Sie dann eine dieser IP-Adressen ein

  • 104.155.28.90 für die USA
  • 104.154.51.7 für Europa
  • 78.100.17.60 für Asien

So deaktivieren Sie die Suche nach meinem iPhone ohne Passwort mit DNS-Bypass

iCloud-Konto löschen

Wenn Sie iOS 7 auf Ihrem iPhone ausführen, gibt es eine einfache Möglichkeit, Find my iPhone ohne Passwort zu deaktivieren. Dies könnte ein Sicherheitsproblem in der iOS-Version sein.

Benutzerhandbuch zum Deaktivieren von „Mein iPhone suchen“ ohne Apple-ID-Passwort

  • Starten Sie Ihre Anwendung "Einstellungen", klicken Sie auf den iCloud-Schieberegler und wählen Sie schnell die Option "Konto löschen". Es kann mehrere Versuche dauern, bis Sie erfolgreich sind.
  • Ihr Gerät bleibt auf dem Bildschirm hängen. Halten Sie die Einschalttaste des Telefons einige Sekunden lang gedrückt, um das Gerät auszuschalten. Schalten Sie es nach ein paar Minuten wieder ein.
  • Wenn Ihr iPhone erneut startet, gehen Sie zurück zu Einstellungen > iCloud und tippen Sie auf die Option Konto löschen.
  • Konten werden gelöscht und „Mein iPhone suchen“ wird ohne Passwort entfernt.

Verwendung eines professionellen Tools

Bleiben Sie mit den oben genannten Methoden erfolglos. Sie erhalten bessere Dienste und Effizienz, wenn Sie ein professionelles Tool eines Drittanbieters verwenden, um die Funktion „Mein iPhone suchen“ zu deaktivieren, indem Sie Ihre Apple ID/Ihren iCloud-Account entfernen. AceThinker iPhone Unlocker Werkzeug; Es bietet verschiedene Funktionen, die Ihnen helfen, Ihre Apple ID oder iCloud-Aktivierungssperre auf Ihren iOS-Geräten in Sekundenschnelle zu entfernen, und das auch, ohne das Passwort eingeben zu müssen.

Feature-Highlights:

  • Es kann auch Passwörter für die Bildschirmzeit sowie Passwörter für Einschränkungen entfernen.
  • AceThinker iPhone Unlocker entfernt alle Arten von Passwörtern ohne Datenverlust.
  • Es entfernt den iPad-Sperrbildschirm in drei einfachen Schritten.
  • Es hat eine einfache Benutzeroberfläche, sodass keine technischen Kenntnisse erforderlich sind.

Probieren Sie es kostenlos aus.

Nachfolgend finden Sie eine detaillierte Anleitung zum Ausschalten von „Mein iPhone suchen“ ohne Passwort.

Schritt 1 Starten Sie den iPhone Unlocker und verbinden Sie Ihr Gerät

Starten Sie AceThinker iPhone Unlocker, wählen Sie die Option zum Löschen Ihrer Apple-ID und verbinden Sie Ihr Gerät über das USB-Kabel mit dem iPhone/iPad/iPod touch.

So entsperren Sie mit der iPhone-Unlocker-Schnittstelle

Schritt 2 Apple ID entfernen

Sobald Ihr Gerät erkannt und zum Starten aufgefordert wird, klicken Sie auf Start, um mit dem Entfernen Ihrer Apple-ID und Ihres iCloud-Kontos von Ihrem Gerät zu beginnen.

Anlass 1 [Mein iPhone suchen ist aus]: Wenn Sie die Funktion „Mein iPhone suchen“ auf Ihrem Gerät deaktiviert haben, beginnt der Entfernungsprozess, nachdem Sie auf „Start“ geklickt haben. Der gesamte Vorgang wird eine Weile dauern, bis Ihre Apple-ID fertig ist, und Ihr iCloud-Konto wird von Ihrem Gerät gelöscht.

Anlass 2 [Mein iPhone suchen ist aktiviert]: Wenn Sie die Funktion „Mein iPhone suchen“ aktiviert haben, müssen Sie alle Einstellungen zurücksetzen, bevor Sie fortfahren können. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Einstellungen zurücksetzen. Danach wird Ihr Gerät neu gestartet und Ihr Apple-ID-/iCloud-Profil wird gelöscht. Dies gilt für Geräte mit iOS 11.3 oder früheren Versionen.

So entsperren Sie mit der iPhone-Unlocker-Schnittstelle

Schritt 3 Laden Sie das Firmware-Paket herunter

Wenn auf Ihrem Gerät die iOS-Version 11.4 oder höher ausgeführt wird, müssen Sie überprüfen, ob die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert ist. Anschließend erkennt das Programm Ihr Gerät und fordert Sie auf, die Gerätedetails zu überprüfen. Drücken Sie Start und laden Sie die Firmware herunter und löschen Sie die Apple ID von Ihrem Gerät.

So entsperren Sie mit der iPhone-Unlocker-Schnittstelle

Um zusammenzufassen

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Apple ID haben oder nicht, das Deaktivieren der FMI auf Ihrem Gerät sollte immer einfacher sein, wie es scheint. Sie müssen eine geeignete Lösung finden, die Ihnen helfen kann, den Prozess der Behebung des Problems zu beschleunigen. In diesem Fall empfehlen wir AceThinker iPhone Unlocker. Dieses Tool kann nicht nur FMI ohne Passwort aktivieren, sondern auch die Suche nach meinem iPhone vom Computer einfach und schnell deaktivieren.


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil