Beste Methoden zum Löschen eines iCloud-Kontos ohne Passwort

Autorenportrait
0 Min.
0

Funktion iCloud-Konto ohne Passwort entfernen Wenn Sie mehrere Apple-Produkte besitzen, müssen Sie sich der Bedeutung des iCloud-Dienstes bewusst sein. iCloud ist ein Cloud-basierter Speicherdienst, mit dem Apple-Benutzer ihre Daten verbinden und dann auf verschiedenen Apple-Geräten, einschließlich iPhone, iPad oder MacBook, darauf zugreifen können. Es kann viele Gründe geben, das iCloud-Konto vom iPhone 13/12/11 oder einem anderen iOS-Gerät zu löschen. Sie können das Konto schnell löschen, wenn Sie das Passwort kennen. Wenn Sie jedoch das Passwort vergessen haben, benötigen Sie eine zuverlässige Methode, um das iCloud-Konto ohne Passwort zu entfernen. In diesem Artikel geht es darum, das iCloud-Konto ohne Passwort vom iPhone zu entfernen.

Zu berücksichtigende Faktoren vor dem Entfernen des iCloud-Kontos

Sie können bereits erkennen, dass das Entfernen eines iCloud-Kontos eine wichtige Aufgabe ist. Es gibt gelegentlich Dinge zu tun, bevor Sie die iCloud-Aktivierungssperre umgehen können. Im Folgenden sind einige davon aufgeführt:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre iCloud-Daten auf Ihren Computer übertragen, da es möglich ist, dass alle auf dem iCloud-Konto gespeicherten Daten verloren gehen, wenn Sie es löschen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie den Passcode für Ihr Gerät zur Hand haben, wenn Sie ihn nach dem Löschen Ihres iCloud-Kontos für den Zugriff benötigen.
  • Erstellen Sie kostenlose Sicherungskopien aller Daten auf dem Gerät mit iTunes, bevor Sie das Konto entfernen. Sie müssen sich für ein neues Konto anmelden, nachdem Sie das iCloud-Konto entfernt haben. Dies ist der Vorgang, der zu Datenverlust führen kann.

Top 5 Möglichkeiten, iCloud ohne Passwort vom iPhone zu entfernen

1. Erstellen Sie ein neues Passwort, um die Verknüpfung mit dem iCloud-Konto aufzuheben

Wenn es sich um Ihr Konto handelt und Sie Ihr Passwort vergessen haben, erhalten Sie möglicherweise innerhalb weniger Minuten wieder Zugriff, indem Sie ein neues Passwort erstellen. Hier sind die Schritte, wie Sie die Apple ID entsperren können.

So erstellen Sie ein iCloud-Konto ohne Passwort:

  • Gehen Sie zum Apple Website und klicken Sie auf „Apple-ID oder Passwort vergessen“.
  • Geben Sie Ihr Apple-ID-Konto oder Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „Weiter“.
  • Wählen Sie die Methode aus, mit der Sie das Passwort ändern möchten. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, die Apple Ihnen zum Erstellen eines neuen iCloud-Passworts gibt.

2. Entfernen Sie iCloud über die iPhone-Einstellungen

Sie können die iCloud-ID auch ohne Passwort mithilfe der Geräteeinstellungen löschen; hier ist wie:

  • Öffnen Sie das iPhone, tippen Sie auf Einstellungen und wählen Sie „iCloud“. Wenn Sie aufgefordert werden, ein Kontokennwort einzugeben, geben Sie eine Zufallszahl ein.
  • Tippen Sie auf „Fertig“ und dann, wenn iCloud sagt, dass das Passwort ungültig ist, drücken Sie „OK“ gefolgt von „Abbrechen“, damit Sie direkt zu Ihrem iCloud-Bildschirm zurückkehren können
  • Tippen Sie auf „Konto“, löschen Sie die Beschreibung und klicken Sie dann auf „Fertig“. Dies bringt Sie zurück zu Ihrer iCloud-Seite, ohne Ihr Passwort einzugeben. "Mein iPhone suchen" wird deaktiviert.
  • Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „Löschen“.

3. Entfernen Sie das iCloud-Konto von der iCloud-Website

Sie können Ihr iCloud-Konto auch entsperren, indem Sie diese iCloud-Website besuchen. Folge diesen Schritten:

  • Gehen Sie in einem beliebigen Browser zu iCloud Website und melden Sie sich mit dem Apple-Konto an.
  • Wählen Sie „iPhone suchen“. Suchen Sie dann unter "Meine Geräte" die Geräte mit dem iCloud-Konto, das Sie entfernen möchten, und klicken Sie darauf.
  • Wählen Sie „Vom Konto entfernen“, um das iCloud-Konto vom Gerät zu entfernen.

4. Entfernen Sie iCloud ohne Passwort mit DoctorUnlock

DoctorUnlock ist ein Dienst, der Geld kostet, um iCloud Unlock auf Ihrem iPhone freizuschalten. Der Prozess kann bis zu drei Tage dauern und rund 42 US-Dollar kosten, ist aber sehr effektiv.

Hier ist, wie:

  • Rufen Sie in einem beliebigen Browser die ArztEntsperren Website und wählen Sie das Modell des Geräts aus.
  • Geben Sie Ihre IMEI-Nummer ein und klicken Sie auf „Jetzt entsperren“.
  • Sie können die Bestellung für Ihr Telefon aufgeben und es wird einige Tage später entsperrt.

Wählen Sie das Modell und geben Sie die IMEI-Nummer ein

5. Die zuverlässige Lösung zum Entfernen des iCloud-Kontos ohne Passwort

Mit AceThinker iPhone Unlockerist es möglich, die Sperre Ihres iCloud-Kontos in nur wenigen Minuten zu entsperren oder aufzuheben. Als effektivstes und zuverlässigstes Tool auf dem Markt bietet AceThinker die bemerkenswerteste Erfolgsquote. Darüber hinaus ist das Tool vollständig kompatibel mit der neuesten Apple-Software iOS 15.3 oder jedem anderen iPhone oder iPad. Dank der intuitiven Benutzeroberfläche ist das Löschen des iCloud-Kontos mit AceThinker ein Kinderspiel, da das Programm mit Windows und Mac kompatibel ist. Es ist möglich, das iCloud-Konto zu umgehen, unabhängig davon, welches Betriebssystem auf dem PC ausgeführt wird.

Feature-Highlights:

  • Es ist mit fast allen iPhone/iPad-Geräten kompatibel.
  • Für die Verwendung dieser Software sind keine Vorkenntnisse oder technischen Fachkenntnisse erforderlich.
  • Es unterstützt auch das neueste iOS (derzeit iOS 15), was bedeutet, dass Sie es verwenden können, um Ihr iPhone unabhängig vom iOS zu entsperren.
  • Es entfernt 4-stellige Passwörter, 6-stellige Passwörter, Touch ID oder Face ID mit nur wenigen Klicks.

Probieren Sie es kostenlos aus

Schritt 1 Starten Sie AceThinker iPhone Unlocker

Installieren Sie AceThinker iPhone Unlocker auf Ihrem Computer und tippen Sie doppelt auf das Symbol, um das Programm zu starten. Verbinden Sie Ihr iPhone-Gerät über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer.

iphone unlocker-schnittstelle

Schritt 2 iCloud-Konto löschen

Sobald Ihr iPhone erkannt wurde, klicken Sie auf „Start“, um die Apple-ID und das iCloud-Konto von Ihrem iPhone zu löschen. Wenn die Funktion „Mein iPhone suchen“ deaktiviert ist, beginnt der Entfernungsvorgang, wenn Sie auf die Schaltfläche „Start“ klicken.

iphone unlocker wischen passcode bestätigen

Schritt 3 Zwei-Faktor-Authentifizierung

Sie müssen überprüfen, ob die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert ist, um sicherzustellen, dass Ihr Gerät über iOS 11.4 oder höher verfügt. Es ist möglich, zu Einstellungen und dann zu Ihrer Apple-ID > Passwort & Sicherheit > Zwei-Faktor-Authentifizierung zu gehen. Überprüfen Sie dann, ob die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert ist oder nicht. Vergewissern Sie sich, dass es eingeschaltet ist, und geben Sie „0000“ ein, um zu bestätigen, dass Ihnen der Zugriff gewährt wurde.

iphone unlocker apple id entfernen

Schritt 4 Entfernen Sie das iCloud-Konto

Die Software erkennt dann das Gerät und fordert Sie auf, die Gerätedetails zu überprüfen. Wählen Sie Start, laden Sie die Firmware herunter und installieren Sie sie und löschen Sie das iCloud-Konto von Ihrem Gerät.

iphone unlocker wischen passcode entsperren fertig

Häufig gestellte Fragen

Was ist iCloud Activation Lock?

Die iCloud-Aktivierungssperre ist eine von Apple durchgesetzte Sicherheitsfunktion, um iOS-Geräte, einschließlich iPhones, iPads und iPod Touches, vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Es wurde entwickelt, um zu verhindern, dass jemand ein Gerät verwendet oder darauf zugreift, das verloren gegangen ist, gestohlen wurde oder von seinem Besitzer aus der Ferne gelöscht wurde.

Häufig gestellte Fragen zum Entfernen des iCloud-Kontos ohne Passwort

Aus welchem ​​Grund trägt meine Apple-ID den Namen einer anderen Person?

Angenommen, die Details Ihrer Apple-ID haben den Namen einer anderen Person und fragen ständig nach Ihrem Passwort. In diesem Fall könnte es sein, dass Ihr iPhone bei der Apple-ID einer anderen Person angemeldet war. Möglicherweise müssen Sie das iCloud-Konto entfernen, ohne das Kennwort einzugeben.

Häufig gestellte Fragen zum Entfernen des iCloud-Kontos ohne Passwort

Löscht das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen iCloud?

Nein. Durch das Zurücksetzen Ihres iPhones auf die Werkseinstellungen wird iCloud nicht gelöscht. Wenn Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, müssen Sie sich erneut für das iCloud-Konto anmelden. Die iCloud behält die Sicherungsdateien, die Sie vor dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen erstellt haben, sodass Sie das iPhone mithilfe der iCloud-Sicherung wiederherstellen können.

Häufig gestellte Fragen zum Entfernen des iCloud-Kontos ohne Passwort

Zusammenfassen

Jetzt wissen Sie, wie Sie mit den oben genannten Methoden ein iCloud-Konto ohne Passwort entfernen. Wir empfehlen AceThinker iPhone Unlocker, um die größtmögliche Benutzerfreundlichkeit zu erzielen, da es eine einfache Methode bietet iCloud-Konto ohne Passwort entfernen. Wenn das Problem immer noch nicht behoben ist, können Sie einen Apple Store besuchen oder den Support der Apple-Dienste in Anspruch nehmen und dort über Ihre Situation mit Ihrer vorherigen Apple-ID berichten.


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil