Top 5 Möglichkeiten zur Eingabe von iPhone-Geheimcodes Passcode entsperren

Autorenportrait
0 Min.
0

Geheimer Passcode zum Entsperren eines beliebigen iPhonesIm heutigen digitalen Zeitalter ist die Sicherung unserer Smartphones mit Passwörtern unerlässlich, um sensible Daten zu schützen. Fortschritte wie Touch ID und Face ID bieten zusätzlichen Komfort und ermöglichen es Benutzern, ihre iPhones mühelos zu entsperren. Für diese biometrischen Merkmale ist jedoch eine herkömmliche PIN als Backup erforderlich. Wenn das Entsperren mit biometrischen Daten fehlschlägt, wird das Gerät aufgefordert, die PIN anzufordern. Obwohl es praktisch ist, sich ausschließlich auf die Biometrie zu verlassen, birgt es Risiken. Wenn dies vergessen wird, kann es zu Sperrungen oder eingeschränktem Zugriff auf Gerätefunktionen kommen. In diesem Beitrag werden Lösungen wie die Verwendung eines geheimen Passcodes untersucht, um einen unterbrechungsfreien iPhone-Zugriff ohne Beeinträchtigung der Sicherheit zu gewährleisten. Erfahren Sie, wie Sie die iPhone-Sicherheitsfunktionen effektiv nutzen und mögliche Sperrungen vermeiden. In diesem Beitrag werden Methoden vorgestellt, die funktionieren, wie z. B. ein geheimer Passcode zum Entsperren jedes iPhones, um dies zu verhindern. Ohne weitere Umschweife, fangen wir an!

Gibt es einen geheimen Passcode zum Entsperren eines iPhones?

Die Vorstellung eines universellen „Geheimcodes“, der jedes iPhone entsperren kann, ist rein mythisch. Apple hat leistungsstarke Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Benutzerdaten implementiert, die eine Umgehung des Passcodes nahezu unmöglich machen. Darüber hinaus ist jeder iPhone-Passcode einzigartig und auf das Gerät und den Benutzer zugeschnitten, sodass kein Mastercode vorhanden ist. Glücklicherweise gibt es alternative Lösungen, um wieder Zugriff auf ein gesperrtes Gerät zu erhalten.

Während der Versuch, den Passcode zu erraten, eine Option ist, werden häufig gängige Kombinationen wie „123456“ oder „000000“ verwendet und können sich als erfolgreich erweisen. Alternativ können Benutzer auch andere Wege erkunden, z. B. iTunes zum Wiederherstellen des Geräts verwenden, die Remote-Löschfunktion von iCloud nutzen oder Software von Drittanbietern verwenden, um Passcodes zu umgehen. Es ist wichtig, solche Methoden mit Vorsicht anzugehen und sicherzustellen, dass die Datensicherheit und -integrität während des gesamten Prozesses gewahrt bleibt.

Der beste Weg, jedes iPhone und Passwort zu entsperren

Relevante Funktionen: Das Tool kann alle Passwörter entsperren, einschließlich PIN, alphanumerisch, Touch ID und Face ID.

Andere Freischaltbare: Apple-ID, iCloud-Konto und Bildschirmzeit-Passcode können mit der Software entsperrt werden.

Die Software AceThinker iPhone Unlocker funktioniert wie ein geheimer Passcode, um jedes iPhone zu entsperren. Es kann alle Passwörter für den Sperrbildschirm entfernen und sogar deaktivierte iPhones entsperren. Interessanter an der Anwendung ist, dass sie auch ohne Ihr Gerätepasswort funktionieren kann. Sowohl Mac- als auch Windows-Betriebssysteme können das Tool ausführen, sofern sie die Mindestanforderungen erfüllen. Es gibt eine Intel/AMD-CPU mit 1 GHz oder höher, 1024 RAM oder mehr und 200 MB freien Festplattenspeicher. Der Unlocker unterstützt auch alle iPhones ab iPhone 12 Pro Max und früheren Versionen sowie iOS 15 darunter. Es stellt sicher, dass iPhone Unlocker Ihnen mit Ihrem vergessenen Passwort helfen kann, egal welches iPhone Sie verwenden.

Holen Sie sich die richtige Version der Software, indem Sie unten auf die Download-Schaltfläche klicken, die Ihrem Betriebssystem entspricht. Öffnen Sie das Installationsprogramm und beachten Sie den Installationsassistenten, um dieses Tool zu verwenden, das wie iPhone-Geheimcodes zum Entsperren des Passcodes funktioniert.

Probieren Sie es kostenlos aus

Schritt 1 Führen Sie den Wipe-Passcode-Modus aus

Auf der Hauptoberfläche der Software gibt es drei Schaltflächen. Klicken Sie auf den obersten, den Wipe-Passcode, um diesen Modus aufzurufen. In diesem Modus können Sie alle Passwörter für den Sperrbildschirm auf Ihrem iPhone löschen. Klicken Sie auf Start und verbinden Sie dann das iPhone mit Hilfe eines USB-Kabels mit dem Computer.

Wählen Sie den Wipe-Passcode-Modus, klicken Sie auf Start und verbinden Sie dann das Gerät

Schritt 2 Übereinstimmung mit der Gerätespezifikation

Die Software scannt Ihr Gerät und zeigt die Gerätespezifikationen an. Überprüfen Sie, ob die Software die Spezifikationen Ihres iPhones richtig hat. Wenn nicht, klicken Sie auf die Dropdown-Menüs und wählen Sie manuell die richtige Beschreibung Ihres iPhones aus. Sobald es übereinstimmt, klicken Sie auf Start, um den Vorgang zu starten.

Überprüfen Sie die Gerätespezifikationen

Schritt 3 Starten Sie den Firmware-Download

Der Firmware-Download wird gestartet. Es wird verwendet, um Ihr Gerät nach dem Download wiederherzustellen und Ihr Passwort zu entfernen. Der Fortschritt wird in der Leiste unten angezeigt, sowie die Download-Größe, der Prozentsatz und die Download-Geschwindigkeit. Stoppen oder unterbrechen Sie den Download nicht, um eine Beschädigung der Firmware zu vermeiden.

Laden Sie die Firmware herunter

Schritt 4 Bestätigen Sie die Kennwortlöschung

Bevor die Software Ihr iPhone zurücksetzt und Ihren Passcode löscht, müssen Sie zuerst das Bestätigungspasswort eingeben. Geben Sie „0000“ in das leere Textfeld ein, klicken Sie auf die Schaltfläche „Entsperren“ oder klicken Sie auf der Tastatur auf die Eingabetaste. Dies beginnt mit dem Zurücksetzen des iPhones und dem Entfernen des Passworts.

Entsperren Sie das iPhone-Passwort

Entfernen Sie den iPhone-Passcode mit iTunes

iTunes kann verwendet werden, um alle Daten des iPhones zu löschen und die Passwortsperre aufzuheben. Damit können Sie Ihr Telefon als neues Telefon einrichten, sodass kein Passcode vorhanden ist. Stellen Sie sicher, dass Sie iTunes auf die neueste Version aktualisieren, bevor Sie mit dem Vorgang fortfahren.

Benutzerhandbuch:

  • Schließen Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel an den Computer an und starten Sie dann iTunes.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Zusammenfassung und klicken Sie zuerst auf Jetzt sichern, damit Sie Ihre Daten später wiederherstellen können. Klicken Sie anschließend auf iPhone wiederherstellen, um das iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Sie verlieren alle Daten, aber Sie können die zuvor erstellte Sicherung trotzdem wiederherstellen.
  • Aktivieren Sie nach der Wiederherstellung die Option Aus iTunes-Backup wiederherstellen. Wählen Sie die neueste Sicherung aus, um so viele Daten wie möglich wiederherzustellen. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird das iPhone wie neu und ohne Passwort neu gestartet.

iPhone-Musik mit iTunes sichern

Setzen Sie das iPhone-Passwort mit Find My zurück

Wenn kein Computer vorhanden ist, können Sie „Wo ist?“ auch als geheimen Passcode verwenden, um ein beliebiges iPhone zu entsperren. Dies ist mit dieser Methode jedoch nur möglich, wenn die Funktion „Mein Gerät suchen“ aktiviert ist. Dadurch werden auch alle Ihre Daten gelöscht, aber sie können wiederhergestellt werden, wenn Sie vorher ein Backup erstellt haben.

Benutzerhandbuch:

  • Öffnen Sie die Anwendungsschublade und starten Sie dann die Anwendung „Wo ist?“.
  • Wählen Sie die Registerkarte Geräte und tippen Sie in der Liste auf Ihr iPhone, das Sie entsperren möchten.
  • Klicken Sie auf Dieses Gerät löschen, um das iPhone zurückzusetzen und das Passwort zu entfernen. Alle Ihre Daten werden ebenfalls gelöscht, können aber wiederhergestellt werden, wenn Sie ein Backup haben.

Öffnen Sie Find My, wählen Sie das Gerät aus und löschen Sie das Gerät

Löschen Sie das Sperrbildschirm-Passwort über die iCloud-Website

Die Verwendung eines Browsers zum Löschen Ihres iPhone-Passworts ist ebenfalls möglich. Aber wie bei der Verwendung von Find My ist auch ein aktiviertes Find My Device erforderlich. Es wird auch empfohlen, eine Sicherungskopie der Gerätedaten zu erstellen, damit Sie sie später wiederherstellen können.

Benutzerhandbuch:

  • Starten Sie Ihren Browser und gehen Sie dann zu iCloud-Website. Logge dich mit deiner Apple ID und deinem Passwort ein.
  • Aktivieren Sie das Menü Alle Geräte oben auf dem Bildschirm und wählen Sie Ihr iPhone aus der Liste aus.
  • Wählen Sie iPhone löschen, um das Gerät zurückzusetzen und die Passwörter zu entfernen. Alle Daten werden ebenfalls gelöscht, aber die Sicherung kann wiederhergestellt werden.

iPhone fragt nach 6-stelligem Code-Fix auf iCloud

Wechseln Sie in den Wiederherstellungsmodus und entsperren Sie das iPhone mit iTunes

Obwohl diese Methode auch iTunes verwendet, ist sie anders, da Sie Ihr Gerät zuerst in den Wiederherstellungsmodus versetzen müssen. Dies ist die empfohlene Lösung, wenn Sie Ihr iPhone noch nie mit dem Computer synchronisiert haben.

Benutzerhandbuch:

  • Versetzen Sie Ihr iPhone in den DFU- oder Wiederherstellungsmodus, indem Sie gleichzeitig die Ein-/Aus- und die Leiser-Taste gedrückt halten.
  • Öffnen Sie iTunes auf dem Computer und verwenden Sie ein USB-Kabel, um das Gerät anzuschließen.
  • Warten Sie auf das Popup-Fenster, das Sie auffordert, Ihr iPhone wiederherzustellen. Klicken Sie auf Wiederherstellen, und iTunes setzt Ihr iPhone zurück, einschließlich Ihrer Passwörter. Es besteht jedoch eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass alle Ihre Daten mit dieser Methode dauerhaft gelöscht werden.

Häufig gestellte Fragen

Was ist *#31 iPhone?

Das Wählen von * # 31 # auf dem iPhone ist einer der Geheimcodes, der Ihren ausgehenden Anonymitätsstatus deaktiviert. Die Verwendung dieses Codes ist hilfreich, wenn Ihre ausgehenden Anrufe abgelehnt werden, weil der Empfänger Sie nicht erkennt.

Geheimer Passcode zum Entsperren aller iPhone-FAQs

Was ist der standardmäßige sechsstellige Passcode für das iPhone?

Die möglichen sechsstelligen Standardpasswörter für ein iPhone sind 123456 und 000000. Sie können sie in verschiedenen Situationen ausprobieren, z. B. wann iPhone fragt nach dem Update nach einem 6-stelligen Passcode. Probieren Sie sie jedoch nur einmal aus, um zu verhindern, dass Ihr Gerät deaktiviert wird.

Geheimer Passcode zum Entsperren aller iPhone-FAQs

Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es zwar keinen universellen geheimen Passcode zum Entsperren eines iPhones gibt, es aber mehrere wirksame Methoden gibt, um wieder Zugriff zu erhalten, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben. Die Verwendung eines professionellen Tools, iTunes, um den Passcode zu entfernen, die Verwendung von „Find My“, um ihn aus der Ferne zurückzusetzen, oder die Verwendung der iCloud-Website, um ihn zu löschen, sind zuverlässige Optionen. Darüber hinaus besteht eine praktikable Lösung darin, in den Wiederherstellungsmodus zu wechseln und das iPhone über iTunes zu entsperren. Mit diesen Methoden können Sie wieder auf Ihr iPhone zugreifen und sicherstellen, dass Ihre wertvollen Daten sicher bleiben. Dies bietet iPhone-Benutzern, die Probleme mit Passwörtern haben, Sicherheit und Komfort.


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil