Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Aufheben der Verknüpfung zweier iPhones mit derselben Apple-ID

Trennen Sie die Verknüpfung zweier iPhones mit derselben Apple-ID
  • AceThinker iPhone Unlocker funktioniert nahtlos auf jedem Computer, den Sie verwenden.
  • Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Ihre Fotos, Kontakte oder andere Informationen verloren gehen – AceThinker iPhone Unlocker kann vergessene Passcodes umgehen, ohne Ihr Gerät zu löschen.
  • Mit einer klaren und intuitiven Benutzeroberfläche ist AceThinker iPhone Unlocker perfekt, selbst wenn Sie mit dieser Art von Software noch nicht vertraut sind.

Während das Teilen einer Apple-ID mit einem anderen iPhone für Vorteile wie Familientarife oder einfaches App-Sharing zunächst verlockend sein kann, kann es auf lange Sicht unbequem werden. Stellen Sie sich vor, Sie erhalten Nachrichten, die für den anderen Benutzer bestimmt sind, oder einen ständig vollen iCloud-Speicher aufgrund der kombinierten Daten. Dieses Setup kann auch Datenschutzbedenken aufwerfen, wenn Sie Ihre Daten nicht weitergeben möchten. Wenn Sie sich entschieden haben, jedem iPhone seinen eigenen Platz zu geben, gibt es glücklicherweise mehrere sichere und effektive Methoden, um die Verknüpfung zweier iPhones mit derselben Apple-ID aufzuheben. Dieser Leitfaden befasst sich mit diesen Methoden und macht den Übergang zu separaten Konten zum Kinderspiel. Wenn Sie diese Schritte befolgen, erhalten Sie die individuelle Kontrolle über die Daten, Einstellungen und den Datenschutz Ihres iPhones zurück.

Faktoren, warum Ihre beiden iPhones verbunden sind

Ihre beiden iPhones sind verknüpft, da sie mit derselben Apple-ID angemeldet sind. Diese gemeinsame ID verbindet verschiedene Apple-Dienste und behandelt sie im Wesentlichen als eine Einheit. Das Teilen einer Apple-ID erscheint zwar praktisch, kann jedoch zur Belastung werden. In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie die Verknüpfung Ihrer iPhones aufheben und separate Konten einrichten, sodass Sie wieder die individuelle Kontrolle über die Daten, Einstellungen und Privatsphäre Ihres Geräts haben. So funktioniert das:

  • iCloud: Mit einer einzigen Apple-ID verbinden sich beide iPhones mit demselben iCloud-Speicher. Das bedeutet, dass Ihre Fotos, Kontakte, Kalender, Notizen und anderen Daten alle am selben Ort gespeichert werden, was möglicherweise zu einem unübersichtlichen Durcheinander und Schwierigkeiten bei der Verwaltung einzelner Informationen führt.
  • Käufe im iTunes- und App-Store: Alle Apps, Musik, Filme oder Bücher, die unter der gemeinsamen Apple-ID gekauft wurden, sind auf beiden iPhones zugänglich und können heruntergeladen werden. Dies kann beim Teilen innerhalb eines Familienplans praktisch sein, bedeutet aber auch, dass möglicherweise unerwünschte Inhalte automatisch heruntergeladen werden.
  • Weitere Apple-Dienste: Find My, iMessage und FaceTime können mit derselben Apple-ID verknüpft werden. Dies kann zu Verwirrung führen, z. B. wenn Sie Nachrichten erhalten, die für das andere Telefon bestimmt sind, oder wenn Ihr Standort von beiden Geräten aus verfolgt wird.

Faktoren, warum Ihre beiden iPhones verbunden sind

Verknüpfung über die Einstellungen-App aufheben

Wenn Sie sich entschieden haben, die Verbindung zwischen Ihren iPhones zu trennen und separate Erlebnisse zu schaffen, ist die App „Einstellungen“ Ihr Tor zur Freiheit. Mit dieser benutzerfreundlichen Methode erfahren Sie, wie Sie die Verknüpfung zweier iPhones mit derselben Apple-ID aufheben und so die individuelle Kontrolle darüber erhalten Zugriff auf das iCloud-Backup, App Store-Käufe und andere Apple-Dienste. Lassen Sie uns mithilfe der Einstellungen-App auf Ihrem iPhone in die einzelnen Schritte dieses Vorgangs eintauchen.

Benutzerhandbuch:

  • Gehen Sie auf dem Bildschirm Ihres iPhones zum Symbol „Einstellungen“. Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf den Namen der Apple-ID. Die App zeigt dann Ihre Kontoinformationen und eine Liste der verbundenen Geräte an.
  • Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt „Geräte“ unten. Sie sehen eine Liste aller Geräte, die mit Ihrer Apple-ID verknüpft sind. Suchen Sie das iPhone, das Sie entfernen möchten. Wahrscheinlich ist ihm ein Name oder ein Gerätemodell zugewiesen.
  • Tippen Sie auf das iPhone-Modell oder den Namen, dessen Verknüpfung Sie aufheben möchten. Suchen Sie nach der Option „Vom Konto entfernen“ oder „Gerät entfernen“. Der Wortlaut kann je nach iOS-Version unterschiedlich sein. Es erscheint ein Popup, in dem Sie aufgefordert werden, das Entfernen zu bestätigen. Tippen Sie auf „Entfernen“ oder „Aus Konto entfernen“, um fortzufahren.

Entfernen Sie das iPhone mithilfe der Einstellungen

Trennen Sie die Verknüpfung mithilfe von „Meine App suchen“.

Wie trenne ich die Verbindung zwischen meinem iPhone und einem anderen iPhone? Würden Sie eine Methode bevorzugen, bei der Sie nicht beide iPhones physisch halten müssen?! Die auf allen Apple-Geräten vorinstallierte Find My-App bietet eine bequeme Möglichkeit, die Verknüpfung Ihrer iPhones aus der Ferne aufzuheben. Wenn Sie die App nicht haben, finden Sie diese Funktion auch in Ihrer iCloud; Du musst nur hingehen iCloud Anmeldung. Diese Technik ist besonders nützlich, wenn Sie nicht mehr auf das andere iPhone zugreifen können, weil Sie es möglicherweise verschenkt oder verkauft haben. Denken Sie daran, dass diese Option alle Daten Ihres Geräts löscht. Sehen wir uns die Schritte zum Aufheben der Verknüpfung über die Find My-App an.

Benutzerhandbuch:

  • Schnappen Sie sich Ihr iPhone und öffnen Sie die Find My-App. Diese App sollte auf Ihrem Startbildschirm verfügbar sein. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID und dem Passwort an, die mit den iPhones verknüpft sind, deren Verknüpfung Sie aufheben möchten.
  • Sobald Sie angemeldet sind, sehen Sie eine Karte, die den Standort aller Ihrer verknüpften Geräte anzeigt. Suchen Sie nach dem Symbol für das iPhone, dessen Verknüpfung Sie aufheben möchten. Wahrscheinlich ist ihm ein Name zugewiesen oder es wird lediglich das Gerätemodell angezeigt. Tippen Sie auf das Symbol für das Ziel-iPhone, um auf dessen Details zuzugreifen.
  • Wischen Sie nach oben oder scrollen Sie nach unten, um weitere Optionen auf der Detailseite des Ziel-iPhones anzuzeigen. Suchen Sie nach der Schaltfläche „Dieses Gerät entfernen“ oder „Gerät löschen“. Der Wortlaut kann je nach iOS-Version unterschiedlich sein. Es erscheint ein Bestätigungs-Popup, das Sie daran erinnert, dass durch diese Aktion das Gerät aus Ihrem Konto entfernt und alle lokal auf dem iPhone gespeicherten Daten gelöscht werden (sofern „Gerät löschen“ ausgewählt ist). Wählen Sie „Entfernen“, wenn Sie nur die Verknüpfung aufheben und die Daten auf dem anderen iPhone behalten möchten. Bestätigen Sie erneut mit „Entfernen“, um fortzufahren.

Konto mit „Meine App suchen“ entfernen

Melden Sie sich von der Apple-ID ab

Suchen Sie nach einem umfassenderen Ansatz, wie Sie die Verbindung zwischen dem iPhone und einem anderen iPhone trennen können? Die vollständige Abmeldung von Ihrer Apple-ID kann eine unkomplizierte Lösung sein. Diese Methode entfernt beide iPhones aus Ihrem Konto und fordert Sie auf, für jedes Gerät eine separate Apple-ID auszuwählen. Dies ist eine gute Option, wenn Sie eine vollständige Trennung wünschen und planen, eine neue Apple-ID für das andere iPhone zu erstellen. So heben Sie die Verknüpfung Ihrer iPhones auf, indem Sie sich von Ihrer Apple-ID abmelden.

Benutzerhandbuch:

  • Öffnen Sie auf Ihrem iPhone die App „Einstellungen“, deren Verknüpfung Sie aufheben möchten. Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf den Namen Ihrer Apple-ID. Anschließend werden Ihre Kontoinformationen und eine Liste der verbundenen Dienste angezeigt.
  • Scrollen Sie nach unten zum Ende der Seite. Suchen Sie nach der Option „Abmelden“. Es erscheint eine Popup-Meldung, die bestätigt, ob Sie eine Kopie Ihrer iCloud-Daten auf diesem Gerät behalten möchten. Zu diesen Daten gehören Kontakte, Fotos und Notizen.
  • Unabhängig von Ihrer Datenauswahl müssen Sie Ihre Entscheidung zur Abmeldung bestätigen. Geben Sie Ihr Apple-ID-Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Tippen Sie erneut auf „Abmelden“, um den Vorgang abzuschließen.

Melden Sie sich bei Apple ab

Verwalten Sie Apple ID-Dienste

Das Aufheben der Verknüpfung Ihrer gesamten Apple-ID kann drastisch erscheinen, wenn Sie nur die Kontrolle über bestimmte Dienste wie iCloud oder iMessage haben möchten. Glücklicherweise bietet Apple eine Möglichkeit, einzelne Dienste zu verwalten, die mit Ihrer Apple-ID verknüpft sind. Damit können Sie für einige Dienste eine gemeinsame Apple-ID verwalten und für andere separate Konten erstellen, was einen detaillierteren Ansatz für die Verwaltung Ihrer Daten und Ihres Datenschutzes bietet. Sehen wir uns an, wie Sie Apple-ID-Dienste verwalten, um die Verknüpfung bestimmter iPhone-Funktionen aufzuheben.

Benutzerhandbuch:

  • Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone. Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf den Namen Ihrer Apple-ID. Scrollen Sie nach unten, um eine Liste der mit Ihrer Apple-ID verbundenen Dienste zu finden, z. B. iCloud, iTunes & App Store, iMessage, FaceTime usw.
  • Tippen Sie auf den spezifischen Dienst, den Sie für Ihr iPhone verwalten möchten. Jeder Dienst verfügt über eine eigene Einstellungsseite. Suchen Sie nach Optionen für die Anmeldung oder Nutzung des Dienstes mit Ihrer Apple-ID.
  • Abhängig vom Dienst werden möglicherweise Optionen wie „Abmelden“, „Andere Apple-ID verwenden“ oder „[Dienstname] deaktivieren“ angezeigt. Wenn Sie die Verknüpfung dieses speziellen Dienstes für Ihr iPhone aufheben möchten, wählen Sie die entsprechende Option. Tippen Sie beispielsweise auf „Abmelden“ für iCloud oder auf „Andere Apple-ID verwenden“ für iMessage. Befolgen Sie alle zusätzlichen Anweisungen oder Anweisungen in den Einstellungen dieses Dienstes, um den Vorgang zum Aufheben der Verknüpfung abzuschließen.

Apple-Dienste verwalten

Verknüpfung mit dem iPhone Kit Tool aufheben

Die von uns behandelten Methoden basieren auf der Kenntnis Ihres Apple-ID-Passworts. Aber was ist, wenn Sie es vergessen haben? AceThinker iPhone Unlocker ist das beste Tool für gesperrte oder vergessene Probleme. Sie können die Verbindung zwischen Ihren beiden iPhones trennen, indem Sie die Apple-ID auf dem Gerät entfernen. Wie kann man also iPhones voneinander trennen? AceThinker iPhone Unlocker ist ein Softwareprogramm, das Ihnen dabei helfen soll, in verschiedenen Situationen wieder Zugriff auf Ihr iPhone oder iPad zu erhalten. Neben dem Entfernen vergessener Passcodes und Bildschirmsperren bietet es eine besonders nützliche Funktion: das Entfernen der Apple-ID. Auf diese Weise können Sie eine vergessene Apple-ID und ein vergessenes Passwort vollständig umgehen, sich mit einem neuen Konto anmelden und Ihr Gerät wieder vollständig nutzen.

Probieren Sie es kostenlos aus

Schritt 1 Holen Sie sich AceThinker iPhone Unlocker

Sie müssen zunächst die Software auf Ihren Computer herunterladen, um den Vorgang zu starten. Sobald Sie es heruntergeladen haben, suchen Sie die Datei und öffnen Sie sie, um mit der Installation zu beginnen. Wenn die Anwendung fertig ist, starten Sie sie, um die verfügbaren Optionen anzuzeigen.

Schritt 2 Wählen Sie Apple ID entfernen

Wählen Sie die entsprechende Option für das Problem aus, sobald Sie sich auf der Hauptoberfläche befinden. Wählen Sie beispielsweise „Apple-ID entfernen“, um das vorhandene Konto auf Ihrem iPhone zu löschen. Mit dieser Option können Sie eine weitere Anweisung sehen, z. B. das Aktivieren der Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Schritt 3 Schalten Sie 2FA aus

Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, rufen Sie die Anwendung „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone auf. Greifen Sie oben im Menü „Einstellungen“ auf Ihren Apple-ID-Namen zu. Tippen Sie auf der Seite mit den Apple-ID-Einstellungen auf die Option „Passwort und Sicherheit“. Suchen Sie nach dem Abschnitt mit dem Titel „Zwei-Faktor-Authentifizierung“. Wenn es ausgeschaltet ist, tippen Sie auf den Kippschalter daneben, um es auf „Ein“ zu schalten.

Schritt 4 Beenden Sie den Prozess

Nachdem Sie die 2FA aktiviert haben, müssen Sie „0000“ in das dafür vorgesehene Textfeld eingeben, um mit dem nächsten Schritt fortzufahren. Dadurch wird Firmware heruntergeladen, um die Apple-ID Ihres Geräts zu löschen. Denken Sie daran, Ihr Gerät während des laufenden Vorgangs nicht zu trennen, da dies zu einem dauerhaften Datenverlust führen kann.

Häufig gestellte Fragen

Was passiert mit meinen Daten nach der Aufhebung der Verknüpfung?

Dies hängt von der von Ihnen gewählten Methode ab. Wenn Sie sich von Ihrer Apple-ID abmelden, werden alle lokal auf dem nicht verknüpften iPhone gespeicherten iCloud-Daten gelöscht (es sei denn, Sie möchten diese behalten). Andere Methoden wie Einstellungen oder Find My löschen Daten standardmäßig nicht. Sie können sich dafür entscheiden, während des Aufhebungsvorgangs eine lokale Kopie beizubehalten.

ALT Ihres FAQ-Bildes

Kann ich iMessage und FaceTime nach dem Aufheben der Verknüpfung weiterhin verwenden?

Ja, aber Sie müssen sie auf dem nicht verbundenen iPhone deaktivieren. Standardmäßig ist Ihre Apple-ID mit diesen Diensten verknüpft. Um sie mit einer anderen Telefonnummer oder Apple-ID zu verwenden, müssen Sie sie auf dem nicht verknüpften iPhone in der Einstellungen-App unter „Nachrichten“ und „FaceTime“ deaktivieren.

ALT Ihres FAQ-Bildes

Verliere ich den Zugriff auf zuvor gekaufte Apps und Musik?

Nein, das Aufheben der Verknüpfung hat keine Auswirkungen auf Ihre früheren Einkäufe. Wenn Sie sich mit derselben Apple-ID beim App Store oder iTunes Store anmelden, können Sie alle zuvor gekauften Apps, Musik, Filme oder Bücher auf beiden iPhones erneut herunterladen.

ALT Ihres FAQ-Bildes

Ich habe mein Apple-ID-Passwort vergessen oder konnte nicht auf das andere iPhone zugreifen?

Es gibt immer noch Möglichkeiten, die Verknüpfung aufzuheben! Sie können Ihr Apple-ID-Passwort über die Website zur Wiederherstellung des Apple-ID-Kontos wiederherstellen. Wenn dies fehlschlägt, kann Ihnen der Apple Support dabei helfen, die Verknüpfung der iPhones aufzuheben. Möglicherweise sind jedoch Überprüfungsmaßnahmen zur Bestätigung Ihrer Identität erforderlich.

ALT Ihres FAQ-Bildes

Zusammenfassung

Das Teilen einer Apple-ID kann praktisch sein, kann jedoch zu Datenschutzbedenken und Datenunordnung führen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Verknüpfung zweier iPhones mit derselben Apple-ID auf verschiedene Weise aufheben können. Glücklicherweise ist das Aufheben der Verknüpfung Ihrer iPhones ein unkomplizierter Vorgang. Sie können die Einstellungen-App und die Find My-App verwenden oder sogar bestimmte Dienste wie iCloud oder iMessage verwalten. Denken Sie daran, bei Bedarf wichtige Daten zu sichern und zu entscheiden, ob beim Aufheben der Verknüpfung eine lokale Kopie behalten werden soll. Indem Sie diese Schritte befolgen und separate Apple-IDs erstellen, erhalten Sie die Kontrolle über Ihre Daten, Einstellungen und Privatsphäre auf jedem iPhone zurück und ermöglichen so ein wirklich personalisiertes Erlebnis.


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil