Können Sie sehen, wer Ihre Highlights auf Instagram sieht?

Autorenportrait
0 Min.
0

Mit dieser Funktion können Sie sehen, wer Ihre Instagram-Highlights ansiehtInstagram-Highlights sind zu einem festen Bestandteil der Plattform geworden und ermöglichen es den Nutzern, ihre besten und unvergesslichsten Momente zu kuratieren und zu präsentieren. Bei diesen Highlights handelt es sich im Wesentlichen um kuratierte Geschichtensammlungen, die Benutzer dauerhaft in ihrem Profil anzeigen können und den Followern einen schnellen Einblick in die Interessen, Erfahrungen und Erfolge des Benutzers geben. Eine häufige Neugier unter Instagram-Nutzern ist der Wunsch zu wissen, wer sich ihre Highlights angesehen hat. Während Instagram Metriken für einzelne Stories bereitstellt, wird das gleiche Maß an Transparenz nicht immer auf Highlights ausgeweitet. Vor diesem Hintergrund soll dieser Artikel dieser Neugier nachgehen und sich insbesondere auf die Frage konzentrieren: „Kannst du sehen, wer sich deine Highlights auf Instagram ansieht?“ Es wird auch auf die Funktionalität von Instagram-Highlights eingegangen und deren Rolle bei der Personalisierung von Benutzerprofilen hervorgehoben.

Übersicht der Instagram-Highlights

Diese Funktion von Instagram wurde erstmals im Jahr 2017 eingeführt, damit Benutzer ihre Lieblings- oder relevantesten Geschichten mehr als 24 Stunden lang im Auge behalten können. Instagram-Highlights dienen als Sammlung Ihrer besten und fesselndsten Geschichten, sodass Sie sie prominent in Ihrem Profil präsentieren können. Der Zweck besteht darin, eine organisiertere und kuratiertere Darstellung Ihrer Inhalte zu erstellen, damit Follower Ihre Geschichten leichter erkunden und sich mit ihnen beschäftigen können. Die Frage ist also: Können Sie sehen, wer Ihre Instagram-Highlights angesehen hat? Sie können Personen identifizieren, die Ihre Instagram-Highlights innerhalb der ersten 24 Stunden nach der Veröffentlichung angesehen haben, insbesondere für die Stories, die Sie in diesem Zeitraum als Highlights gekennzeichnet haben. Es ist wichtig zu bedenken, dass Instagram Aufrufstatistiken nicht länger als 48 Stunden speichert und nicht verrät, wie oft ein bestimmter Benutzer Ihre Highlights angesehen oder angesehen hat. Nachfolgend finden Sie einige Vorteile/Vorteile ihrer Verwendung und wie Sie Instagram-Highlights erstellen.

Vorteile der Verwendung von Highlights

  • Verbessertes Geschichtenerzählen: Highlights bieten eine erweiterte Leinwand für das Geschichtenerzählen und ermöglichen es Ihnen, eine detailliertere und eindringlichere Erzählung über Ihre Erlebnisse oder Reise zu erstellen.
  • Kuratorische Exzellenz: Indem es Benutzern ermöglicht, Inhalte auf gut organisierte Weise zu kuratieren oder zu sammeln, ermöglicht Highlights den Benutzern, ihre besten Geschichten zu präsentieren. Und präsentieren Sie sie auf eine Weise, die ihre Kreativität und ästhetischen Vorlieben widerspiegelt.
  • Verstärkung der Markengeschichte: Für Unternehmen und Influencer sind Highlights ein leistungsstarkes Tool zur Verstärkung ihrer Markengeschichte. Benutzer können eine überzeugende und einprägsame Markenerzählung erstellen, indem sie Schlüsselmomente, Erfolge oder Produkte hervorheben.
  • Kontinuierliche Engagement-Möglichkeiten: Die längere Sichtbarkeit von Highlights stellt sicher, dass Follower ständig Zugriff auf ansprechende Inhalte haben. Dies bietet eine kontinuierliche Möglichkeit zur Interaktion, auch bei Geschichten, die ursprünglich außerhalb des 24-Stunden-Fensters hätten gepostet werden können.

Instagram-Highlight-Vorteile

So erstellen Sie Instagram-Highlights

Das Erstellen von Instagram-Highlights ist unkompliziert. Es ermöglicht Ihnen, Ihre besten und spannendsten Geschichten in Ihrem Profil zu kuratieren und zu präsentieren.

  • Starten Sie die Instagram-Anwendung auf Ihrem Mobilgerät. Navigieren Sie dann zu Ihrem Profil, indem Sie unten auf dem Bildschirm auf Ihr Profilsymbol tippen.
  • Unterhalb Ihrer Biografie sehen Sie die Schaltfläche „+Neu“. Tippen Sie darauf, um ein neues Highlight zu erstellen. Instagram zeigt dann Ihre archivierten Geschichten. Wählen Sie die Geschichten aus, die Sie in das Highlight aufnehmen möchten. Nachdem Sie Ihre Konten ausgewählt haben, werden Sie aufgefordert, ein Titelbild für Ihr Highlight auszuwählen. Wählen Sie einen der Story-Frames aus oder laden Sie ein neues Bild hoch.
  • Geben Sie Ihrem Highlight einen Namen. Dieser Name wird in Ihrem Profil angezeigt. Machen Sie ihn daher aussagekräftig und relevant für den Inhalt, den Sie präsentieren. Wenn Sie Ihrem Highlight einen Namen gegeben haben, tippen Sie auf „Fertig“. Ihr neues Highlight erscheint nun in Ihrem Profil.

Erstellen Sie Instagram-Highlights

So sehen Sie die Aufrufe von Instagram-Highlights auf Mobilgeräten

Können Sie sehen, wer Ihre Instagram-Highlights ansieht? Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung, maßgeschneidert für iPhone- und Android-Benutzer, lüftet das Geheimnis hinter der Zuschauerzahl Ihrer Instagram-Highlights. Erfahren Sie, wie Sie nahtlos in der mobilen App navigieren, um herauszufinden, wer mit Ihren kuratierten Inhalten interagiert. Denken Sie unbedingt daran, dass Sie nur innerhalb von 48 Stunden auf die Aufrufe zugreifen können. Wenn Sie also kürzlich eine Story auf Ihrem Instagram-Konto gepostet und als Highlight hinzugefügt haben, können Sie die Aufrufe immer noch überprüfen.

Schritt 1 Navigieren Sie zu Ihrem Instagram-Profil

Öffnen Sie auf Ihrem Mobilgerät Ihr Instagram über die Startseite oder Widgets. Tippen Sie dann unten auf dem Bildschirm auf Ihr Profilbild.

Instagram-Profil mobil

Schritt 2 Überprüfen Sie die Ansichten

Tippen Sie auf das Highlight, dessen Ansichten Sie überprüfen möchten. Am unteren Bildschirmrand Ihrer Story sehen Sie über dem Text „Aktivität“ eine Gruppe von Avataren. Sie können darauf tippen, um die Details anzuzeigen.

hebt Aufrufe auf Mobilgeräten hervor

So überprüfen Sie die Ansichten von Instagram-Highlights auf dem Desktop

Entdecken Sie das Desktop-Erlebnis, während wir Sie dabei unterstützen, die Zielgruppe hinter Ihren Instagram-Highlights zu entdecken. Dieser Leitfaden stellt sicher, dass Sie ganz einfach nachverfolgen können, wer sich Ihre kuratierten Geschichten ansieht, selbst wenn Sie Instagram auf Ihrem Desktop verwenden. Wenn Sie auch neugierig sind, diese Plattform ohne Konto anzusehen, können Sie mehr darüber erfahren Erweitern Sie Ihre Lektüre hier.

Schritt 1 Greifen Sie über Ihren Webbrowser auf Ihr zu

besuchen Instagram und melden Sie sich mit Ihrem Webbrowser bei Ihrem Konto an. Klicken Sie auf Ihren Profil-Avatar oder Benutzernamen, um zu Ihrem Instagram-Profil zu navigieren.

Instagram-Profilbrowser

Schritt 2 Sehen Sie sich die Ansichten Ihrer Highlights an

Scrollen Sie in Ihrem Profil nach unten zum Abschnitt „Highlights“. Klicken Sie auf das Instagram-Highlight, für das Sie Aufrufe sehen möchten. Unten auf dem Bildschirm finden Sie einen Aufrufzähler, der die Gesamtanzahl der Aufrufe Ihres Highlights angibt.

Hervorhebungen im Browser anzeigen

Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Instagram Highlights ein leistungsstarkes Tool zum Kuratieren und Präsentieren Ihrer besten Inhalte bietet. Die oben beschriebenen Schritte helfen Ihnen beim Erstellen von Highlights und beim Überprüfen, wer sie auf Mobilgeräten und Desktops ansieht. Und was noch wichtiger ist: Können Sie sehen, wer Ihre Highlights auf Instagram ansieht? Das View-Tracking der Plattform ist auf die ersten 48 Stunden nach der Veröffentlichung beschränkt und bietet keine Informationen darüber, wie oft eine Person Ihre Highlights angesehen hat. Sie müssen jedoch nicht gestresst sein, wenn Ihre Instagram-Story-Aufrufe nicht funktionieren oder Sie die Aufrufe Ihrer Highlights nicht verfolgen können. Denken Sie beim Navigieren in der Welt der Instagram-Highlights daran, sich auf die Erstellung ansprechender und aussagekräftiger Inhalte zu konzentrieren. Obwohl die Möglichkeit, Aufrufe zu verfolgen, wertvoll ist, sollte das Hauptziel darin bestehen, Ihr Publikum mit fesselnden Geschichten und Bildern zu fesseln. Stellen Sie sicher, dass Ihre kuratierten Inhalte bei Ihrem Publikum Anklang finden und Ihre einzigartige Identität auf der Plattform widerspiegeln.


Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil
User Guide